Facebook Twitter Pinterest
EUR 49,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Marketingstrategien für R... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Marketingstrategien für Rezeptfreie Arzneimittel: Eine Empirische Untersuchung im Deutschen Pharmamarkt Taschenbuch – 4. Oktober 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 49,99
EUR 49,99 EUR 42,24
33 neu ab EUR 49,99 3 gebraucht ab EUR 42,24

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Marketingstrategien für Rezeptfreie Arzneimittel: Eine Empirische Untersuchung im Deutschen Pharmamarkt
  • +
  • O.T.C.-Marketingmanagement
Gesamtpreis: EUR 104,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Tiefgreifende Strukturveränderungen im deutschen Gesundheitswesen sowie ein gestiegenes Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung machen den Selbstmedikationsmarkt für Pharmaunternehmen interessant. Da die klassischen, vornehmlich arztzentrierten Marketingmaßnahmen in diesem Marktumfeld nicht greifen, stellt sich die Frage nach erfolgsfördernden Marketingstrategien in der Selbstmedikation. Robert Breuer stellt die strukturellen, wirtschaftlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Vermarktung von Selbstmedikationspräparaten in Deutschland dar. Im Rahmen einer empirischen Analyse erläutert der Autor den Zusammenhang zwischen Marketingverhaltensmustern und dem wirtschaftlichen Erfolg von Pharmaunternehmen. Abschließend werden erfolgsfördernde Marketingstrategien aufgezeigt und konkrete Handlungsempfehlungen für das Pharmamanagement herausgearbeitet.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Robert Breuer promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Torsten J. Gerpott an der Universität Duisburg. Er ist heute Senior Consultant bei der IBM - The Wilkerson Group in München.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne