Gebraucht kaufen
EUR 15,79
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele Gebundene Ausgabe – 5. Dezember 2007

4.2 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 13,01
6 neu ab EUR 39,90 14 gebraucht ab EUR 13,01 2 Sammlerstück ab EUR 32,45

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Jeder, der sich nur ein bisschen mit Marketing beschäftigt, spricht fast schon ehrfürchtig über 'den Meffert'. [...] In Fachkreisen auch als 'blaue Bibel' bezeichnet." UNICUM, 12.2009

"Modernes Marketing ist 'eine Wissenschaft für sich' - aber lässt sich durchaus auf knapp 1000 Seiten bündeln: Kurz und knapp 'Marketing' ist ein Standardwerk zu diesem Thema [...], das jetzt in zehnter Auflage erschienen ist und eines umfassende Grundlage des Marketingmanagements liefert." apotheke+marketing - Magazin für moderne Apothekenführung, 11/2008

"Als Gesamtfazit lässt sich konstatieren: Das Buch von Meffert et.al. ist uneingeschränkt sowohl für Studenten als auch Praktiker zu empfehlen. Seine Stärke besteht in einer hohen Lesefreundlichkeit, einer didaktisch gelungenen Stoffdarbietung i. V. m. einer verständlichen Sprache - einer Sprache, die man der Zielgruppe angepasst hat." Der Betriebswirt - Management in Wissenschaft und Praxis, 01/2008

"Als Standardwerk bei Marketingfragen steht das Werk [...] außer Frage." www.marke.at, 26.05.2008

"Nicht nur aus wissenschaftlicher Sicht ist es ein interessantes Grundlagenwerk, sondern es bietet auch konkreten Praxisbezug." www.kmu-blog.info, 04.06.2008

"Der 'Meffert' ist längst ein Klassiker. Schon Generationen von Studenten haben sich mithilfe dieses Lehrbuchs, das erstmals vor über 30 Jahren erschienen ist, ins Marketing eingearbeitet. Auch die völlig überarbeitete und neu gestaltete 10. Auflage kann in puncto Konzeption, Didaktik und Inhalt wieder restlos überzeugen. [...] Ein nach wie vor sehr gutes Lehrbuch, das mit Sicherheit noch viele weitere Studentengenerationen ins Marketing einführen wird." STUDIUM - Buchmagazin für Studierende, Sommersemester 2008

"Die neue Auflage des Klassikers 'Marketing' ist ansprechend und zeitgemäss erweitert worden und bietet sowohl für den Studenten als auch den Praktiker das notwendige Wissen, um das Marketing im Unternehmen morgen oder heute erfolgreicher zu gestalten." www.me

Werbetext

Der Marketing-Klassiker

Alle Produktbeschreibungen


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch für mein Studium als staatl. gepr. Betriebswirtin gekauft und habe nur Gutes darüber gehört.

Als ich dann aber angefangen habe damit zu arbeiten war ich nun doch sehr enttäuscht. Es sind nun wirklich alle Grundlagen für den Bereich Marketing vertreten, allerdings sind manche Bereiche sehr stark ausgeprägt und es wird schon fast zu viel erklärt und andere Bereiche werden mit einer halben Seite abgespeist. Das ist schade.

Aus meiner Sicht ist die "geschwollene" Formulierung ein weiterer Makel. Ich weiß, dass es sich um ein Buch aus der Fachliteratur handelt und zum wissenschaftlichen Arbeiten dienen soll, ABER das nützt alles nichts wenn man die Texte 5 Mal lesen muss nur um den Ansatz verstehen zu können. Einige Sätze sind so verschachtelt, dass man schon am Ende gar nicht mehr weiß, was man am Anfang gelesen hat.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist nicht wirklich für die Praxis geeignet. Aufgrund der Formulierung und dem Information Overload schwer zu merken. Leider enthält das Werk so gut wie keinerlei Hinweise über Problemlösungen. Es ist nicht eigentlich Theorie, die den Inhalt prägt. Vielmehr herrschen Schematismus und Gliederungswissen vor. Für Marketing-Praktiker, die Hinweise auf effektive und kreative Marketing-Lösungen suchen, ist das Werk eine komplette Fehlanzeige. Nach eingehenden Vergleichen möchte ich dieses Buch dem an pragmatischen Ansätzen interessierten Leser nicht empfehlen.
Dieses Buch scheint jedoch leider immer noch bei vielen Professoren geliebt zu werden. Allerdings kann man damit als Student in der Lernphase selten seine Kenntnisse strukturiert erweitern da dieses Buch zu umfangreich ist und man sich innerhalb der Marketingkonzepte oft verzettelt ohne den nötigen Gesamtüberblick zu behalten.
Ich kann nicht nachvollziehen warum hier durchweg positive Bewertungen vergeben werden.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wie es scheint spaltet sich das Lager der Marketingleute in 2 Lager in Kotler und Meffert-anhänger wobei Kotler vorne liegt in der Gunst der Kunden.

Ich persönlich glaube dass sich Meffert eher europäisch während Kotler sich eher amerikanisch ausrichtet.

Nun sei mir erlaubt zu bemerken, dass der Meffert ein grundsolides Marketing vertritt vielleicht nicht mit den neusten Daten, aber es gibt ein solides Fundament auf dem man aufbauen kann auch für die Praxis.
Die Modeströmungen des modernen Marketings lassen sich sukzessiv ergänzen.
Wie gesagt der Meffert gibt einen Einblick in das Marketing und Lösungsansätze für Marketing aber keine rezeptartigen Lösungen die mechanisch abgespult zum Erfolg führen. Diesen Anspruch erhebt auch Kotler nicht.

Dieses Buch ist klar strukturiert auf den 4 Ps des MarketingsMix aus der Sicht des Käufers und des Produzenten.
Wenn ich ein komplexeres Marketingmodell der 7 Ps nehme wird es sehr rasch ein hochkomplexes Modell, das eher zu chaotischer Sichtweise führt wie zur Klarheit beiträgt.

Je einfacher ein Modell ist umso anwendbarer wird es. Im Alltag muss man auch ohne hochtechnische Unterstützung bestehen.
Wer aber ein akademisiertes, tiefgründiges Werk sucht und sich nicht auf altbewährtem weiterentwickeln möchte muss weiter gehen, was durchaus der Sinn dieses Werkes ist.
Die Entwicklung des Marketings nimmt hier den Anfang und soll sich weiterentwickeln.

Ein Marketing ohne Buchführung d.h. Controlling verfehlt das Ziel auch heute.
Ein Marketing ohne Logistik, ohne das Verstehen des Verkäuferverhaltens geht in die Irre.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die 10. Auflage des Marketing-Klassikers erscheint in einer ganz neuen Aufmachung. Dies erkennt man nicht nur daran, dass nun neben Prof. Meffert auch die Prof. Burmann und Kirchgeorg auf dem Titelband stehen, sondern an einem komplett neuen Inhalt, der zwar die Herkunft des Buches noch erkennen lässt, insgesamt aber rundum erneuert wurde.

Die Grundidee der Autoren ist die Verknüpfung der kompetenzorientierten Forschung mit der marktorientieren Forschung. Es geht also um eine ganzheitliche Betrachtung des Marketing, die bei den Kompetenzen und Ressourcen im Unternehmen beginnt. Diese Sichtweise ist absolut sinnvoll und notwendig, da eine rein marktorientierte Betrachtung längst nicht mehr dem Status Quo des Marketing entspricht. Eine weitere Neuerung erkennt man bei den Seitenzahlen. Während das Buch in den letzten Ausgaben immer dicker wurde, versuchen die Autoren nun sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, was dem Trend vieler Bücher zum Glück widerspricht. Trtozdem wird das Buch mit knapp unter 1.000 Seiten dem Anspruch eines Grundlagenwerkes voll und ganz gerecht.

Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis zeigt schon, dass dieses Buch nicht eine bloße Aktualisierung sondern ein komplett überarbeitetes Werk ist. Viele neue Themen sind enthalten, „alte“ Kapitel wurden an die neuesten Erkenntnisse angepasst. Das erkennt man unter anderem an der Vielzahl junger Publikationen, wobei auch viele internationale Beiträge ausgewertet wurden. Das Buch überzeugt aber nicht nur aus wissenschaftlicher Perspektive, sondern bietet immer wieder konkreten Praxisbezug, was ja schon immer „den Meffert“ ausgezeichnet hat.

Insgesamt bleibt festzuhalten, dass den Autoren mit diesem Werk ein toller Wurf gelungen ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen