Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Dezember 2012
Maria Schell (1926 - 2005) war ein wirklicher Star im Film der Fünfziger und Sechziger.
Die vorliegende Hommage entstand für die Schriftenreihe des Deutschen Filmmuseums Frankfurt am Main anlässlich der großen Ausstellung über das Werk der Schauspielerin in 2007.
Die Publikation ist nach dem bewährten Schema aufgebaut, dass sich verschiedene Autoren jeweils einem Thema widmen und darüber ihre Meinung verfassen. Ein Vorwort steuert Bruder Maximilian Schell bei, in einer Art Nachbetrachtung kommen auch noch die Kinder der Schell, Maria Furtwängler und ein Weggefährte zu Wort.
Sind in manchen Veröffentlichungen dieser Art einige Beiträge gelegentlich zu wissenschaftlich formuliert, so kann das hier nicht gesagt werden. Die Texte erscheinen in "einem Guss" und beleuchten viele Facetten und Zeiträume der einzigartigen Karriere von Maria Schell. Man erfährt von "ihrer Wirkung", frühen Filmwegen, den Fünfziger Jahren, ihren Filmpartnern, den Hauptmann-Verfilmungen, ihrem internationalen Durchbruch, Viscontis LE NOTTI BIANCHE, der Hollywood-Zeit, den französischen Jahren, dem Künstlerpaar Schell/Relin, der Bühnenlaufbahn und der Fernsehserie DIE GLÜCKLICHE FAMILIE.
Wunderbares Bildmaterial und ein gut recherchiertes Werkverzeichnis runden den tollen Band ab. Auf 224 Seiten erfährt man alles Wissenswerte über "die Schell". Sehr gelungene Aufarbeitung von Filmgeschichte!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2015
erst wieder losgelassen, als ich es durch hatte...im Groben-herrlich!!!
Da mich Ihr Schicksal sehr interessiert, hier bin ich voll auf meine Kosten gekommen und ich bin einfach vom Leben und Schgaffen und FÜHLEN dieser L Ü N S T L E R I N, die alles gab, überwältigt!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden