Gebraucht kaufen
EUR 3,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ist selbstverständlich.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Marc: Kleine Reihe - Kunst Taschenbuch – 25. Januar 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95 EUR 3,99
1 neu ab EUR 19,95 3 gebraucht ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Student Hochschulrennen
Alle Teilnehmer haben die Chance auf exklusive Preise im Gesamtwert von über 12.000 EUR. Hier geht es zum Hochschulrennen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: Taschen Verlag; Auflage: 9., unveränd. Neuaufl. (25. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3822855855
  • ISBN-13: 978-3822855850
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 1,2 x 22,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.498 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Susanna Partsch, geboren 1952, studierte Kunstgeschichte in Heidelberg und Ludwigsburg. Sie arbeitete unter anderem als Kustodin in Ludwigshafen. Seit 1985 ist sie als freie Autorin tätig und lebt mit ihren beiden Kindern in München. Ihr Buch "Haus der Kunst" erhielt 1998 den Deutschen Jugendliteraturpreis.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von katrinschchen am 19. Mai 2009
Format: Taschenbuch
Das Buch über den Maler Franz Marc ist aus der Künstlerreihe des Taschen-Verlags und wieder ein sehr gelungenes Werk. Auf 95 Seiten wird das Leben des bayerischen Malers bis zu seinem Tod im Jahr 1916 mit nur 36 Jahren beschrieben. Die bekanntesten und wichtigsten Bilder des Malers sind in dem Buch dargestellt, vor allem die allseits bekannten Bilder mit den blauen und gelben Pferden. Es wird die Einstellung zu den Künstlergruppen "der Blaue Reiter" und "die Brücke" beschrieben aber auch die private Freundschaft zu August Macke. Alles in allem ein sehr gutes Buch. Einziger Nachteil: Die Bildbeschreibungen sind immer auf ganz anderen Seiten wie die Bilder selbst. Dadurch muss man ständig blättern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Jürgen am 28. April 2009
Format: Taschenbuch
Der kompakte kleine Bildband über Franz Marc steht in einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis. Meine Tochter (9) benötigte für Ihr Referat einen Überblick über das Leben des Künstlers und vor allem genügend Bildmaterial seines Werkes. Der Text ist zwar nicht kindgerecht ' dies habe ich auch nicht erwartet ' aber die vielen, qualitativ gut reproduzierten Malereien waren sehr hilfreich für den Unterricht. Und das alles zu einem geringen Preis, klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Ponda am 28. Dezember 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch war ein Geschenk für meine Mutter zu Weihnachten. Sie ist damit sehr zufrieden und hat sich sehr gefreut darüber. Sie liest immer noch darin. Sehr farbenfroh
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Januar 2005
Format: Taschenbuch
Es gibt leider kaum Bücher über Franz Marc, was wirklich schade ist, da er ein sehr guter Künstler war und leider zu früh verstarb.
Das Buch führt einen in die Malerei Marcs ein, und man erfährt eine Menge über sein Leben und welche Schwierigkeiten er hatte. Er musste arbeiten und konnten nur nebenbei seiner Kunst widmen. Und erst spät konnte er sich ausschließlich der Malerei zuwenden.
Leider starb er im 1.Weltkrieg, von dem er erst frenetisch überzeugt war, aber bald merkte das er falsch war.
Ein Buch das einen die farbenprächtigen Bilder des Franz Marc vorstellt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen