Management by Internet und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 12,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Management by Internet auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Management by Internet: Neue Führungsmodelle für Unternehmen in Zeiten der digitalen Transformation [Gebundene Ausgabe]

Willms Buhse
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 19,99  
Gebundene Ausgabe EUR 24,99  

Kurzbeschreibung

10. Juni 2014
Die digitale Transformation ist in vollem Gange: Das Internet hat unser Leben verändert und auch Unternehmen müssen auf diesen Wandel reagieren. Management by Internet das bedeutet, neue Werte wie Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität, die für 'Digital Natives' schon längst Alltag sind, auch in der Unternehmenskultur zu verwirklichen. Nur dann gelingt es, talentierte Nachwuchskräfte an sich zu binden, Mitarbeiter immer wieder aufs Neue zu motivieren und innovativ zu bleiben. Wie man diese neuen Führungsmodelle umsetzt und zugleich alte Unternehmensstrukturen gekonnt mit der neuen Wertewelt vereint, zeigt der Experte für Digital Leadership Dr. Willms Buhse unter anderem anhand von Unternehmen wie Bosch und Bayer sowie zahlreichen weiteren Beispielen aus der Praxis. Erfahren Sie, wie Unternehmen wie Bosch, Bayer, der SWR und viele andere den Wandel angehen und meistern. Lernen Sie, mithilfe welcher Methoden und Instrumente Sie den Wandel einleiten und unterstützen können: Innovative Fehlerkultur mit Rapid Recovery, Strategie-Entwicklung mit BarCamps und OpenSpaces, agile Umsetzung in FedExDays, Stand-ups statt Routinemeetings. Nutzen Sie den Selbsttest 'Leadership Assessment', um zu erkennen, ob die digitale Transformation für Sie noch Neuland ist oder ob Sie schon ein echter Digital Leader sind!

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Management by Internet: Neue Führungsmodelle für Unternehmen in Zeiten der digitalen Transformation + Organisation für Komplexität: Wie Arbeit wieder lebendig wird - und Höchstleistung entsteht + Das Ende des Projektmanagements: Wie die Digital Natives die Führung übernehmen und Unternehmen verändern
Preis für alle drei: EUR 59,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Börsenmedien (10. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3864701724
  • ISBN-13: 978-3864701726
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.113 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Willms gehört zu den wenigen, die den Spirit des Silicon Valley auch an Großunternehmen vermitteln können - gepaart mit einem Gespür für Trends und ihre Umsetzung. (Freddie Geier, Geschäftsführer Novero Group, vormals Zentraleuropachef von Apple)

Willms Buhse zeigt pragmatisch und mit vielen Beispielen auf, wie Unternehmen im Hier und Jetzt mit intelligenter Vernetzung mehr Erfolg haben können. Und am Wichtigsten: wie wir dahin kommen. (Joachim Schreiner, Deutschland-Chef salesforce.com)

Willms gehört zu den wenigen, die den Spirit des Silicon Valley auch an Großunternehmen vermitteln können - gepaart mit einem Gespür für Trends und ihre Umsetzung. (Freddie Geier, Geschäftsführer Novero Group, ehem. Deutschlandchef Apple)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dr. Buhse verknüpft in seinem Buch „Management by Internet“ klassische und moderne Führungsmodelle. Dabei gelingt ihm durch seine Beratungserfahrung zum Thema Digitalisierung und Enterprise 2.0 ein tatsächlicher Brückenschlag: So zeigt er bspw. auf, wie aus Regelkommunikationskreisen Stand-Up-Session werden können, wie sich neue, technologie- und kollaborativ-orientierte Methoden im Unternehmen installieren lassen.

Somit steht die Umsetzbarkeit, ein sanfter Change-Prozess im situativen Kontext, für ihn im Vordergrund. Dies macht das Buch für mich als Inhouse Consultant spannend und praktikabel, liefert Rezepte für die Praxis.

Auch zur Präzisierung meines Promotionsthemas hat mir Dr. Buhse hier wertvolle Impulse geliefert sowie für ein aktuelles Paper bereits aussagekräftige Zitate. In sofern vielen Dank und 5 strahlende Sterne aus Seoul! nk
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Kindle Edition
Nicht schon wieder ein Buch über Web 2.0, mag man sich denken. Nicht schon wieder ein Oberlehrer, der uns erklären will, welche neuen Aspekte denn das Internet bringen soll, was wir nicht ohnehin schon kennen. Und nicht schon wieder die alte Leier von der Generation Y oder Z. Wer derlei erwartet, wird enttäuscht sein.

Dr. Buhse geht einen ganz anderen Weg. Ganz nüchtern und pragmatisch beschreibt er aus seiner eigenen Erfahrung als Führungskraft und Unternehmer den Wertewandel, den wir in den letzten 15-20 Jahren durchlaufen. Dabei bleibt er - anders als andere Autoren - einerseits auf einer sehr abstrakten Ebene, um sich nicht in Details zu verlieren, die andernorts eher langweilen und zu Widersprüchen geradezu herausfordern. Andererseits gelingt es ihm, anhand praktischer Beispiele den Beleg für seine Beobachtungen zu erbringen.

Besonders wohltuend ist es, dass er keine apodiktischen Forderungen aufstellt, wie sich Unternehmen denn nun verändern müssen, um mit dem Wandel besser zurecht zu kommen. "Bewahren und Verändern" lautet die Botschaft. "Unternehmen müssten genau unterscheiden, wann und wo sie bei Bewährtem bleiben und wo sie sich verändern sollten". Wie wahr!

Buhse liefert daher nicht mehr und nicht weniger als Methoden und Tools für den Werkzeugkoffer moderner Führungskräfte und Unternehmer. Es gehöre zu den Kernaufgaben von Führung, sich stetig weiter zu bilden und seine eigenen Methoden zu überprüfen. Für jede Situation gerüstet zu sein, ist die wichtigste Kompetenz überhaupt im Wandel. Agil sein, in der eigenen Einstellung, im eigenen Denken und Handeln.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Format:Gebundene Ausgabe
Nicht jedes Unternehmen sieht seine Wachstumschancen im Internet selbst. Aber jedes Unternehmen kann von den digitalen und innovativen Erfolgsmodellen lernen, die im Zuge des Internet-Booms nach Deutschland schwappen. Das gilt selbst für Firmen, die weder eine Facebook-Fanpage pflegen noch einen E-Shop betreiben. Dr. Willms Buhse zeigt in seinem Buch "Management by Internet" wie man "Brücken baut zwischen dem klassischen Führungsdenken und den Organisationsmechanismen des Internets".

Die Werte zukunftsgerichteter Unternehmen

"Vernetzung, Offenheit, Partizipation und Agilität", das sind nach Buhse die strukturellen Grundpfeiler zukunftstauglicher Unternehmen. Die nutzen einerseits die schnell wachsenden virtuellen Netze, um den Kundenstamm auszuweiten. Im gleichen Zuge "demokratisieren" und vereinfachen Sie die innerbetrieblichen Kommunikationswege. Gerne werden dabei auch bestehende Hierarchiehürden einfach übersprungen, wenn es Sinn macht. Buhse führt zahlreiche Beispiele und Fallstudien an, die ausführen, wie klassische Meetings oder Entscheidungsprozesse im Unternehmen ersetzt, effizienter gestaltet oder zumindest beschleunigt werden können: OpenSpaces, BarCamps und FedEXDays sind keine Nerd-Veranstaltungen sondern zeitgemäße Ideen-Foren: produktiv und unbürokratisch. Auch Standby-Meetings gehören dazu.

Erst einmal auf den Weg machen, dann das Ziel anpeilen

Buhse will mit seinem Buch vor allem Unternehmer und Manager dazu ermuntern, sich von den unkonventionellen Ideen der einstigen Start-ups und heutigen Business-Leader im Silicon Valley inspirieren zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar