Man lebt nur zweimal und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Man lebt nur zweimal Gebundene Ausgabe – 14. März 2013


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 14,00 EUR 2,13
67 neu ab EUR 14,00 12 gebraucht ab EUR 2,13

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Man lebt nur zweimal + Heiner Lauterbach - Kerngesund! Das Cardio-, Kraft- & Koordinationstraining für Männer
Preis für beide: EUR 37,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Lübbe Hardcover); Auflage: Aufl. 2013 (14. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785724713
  • ISBN-13: 978-3785724712
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 3,2 x 22,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.555 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

 
   

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pauletta am 22. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
nachdem Herr Lauterbacch sein Buch in diversen Talk-Shows beworben hat und natürlich darüber gesprochen hat, habe
ich mir etwas anderes vorgestellt.Ziemlich genau die Hälfte des Buches handelt, wie von Lauterbach versprochen,davon,
das jeder Mensch eine Lebensänderung herbeiführen kann. Soweit so gut.Dann jedoch beginnt ein ewig langer Monolog
über seinen Beruf. Ich wollte jedoch keine Unterrichtung über die Schauspielerei. Ich habe das Buch dreiviertel gelesen
und dann weggelegt, es wurde mir zuviel. Das H.Lauterbach ein guter Schauspieler ist, ist ja hinreichend bekannt.

Ich habe mit das Buch als e-book heruntergeladen, es ist trotzdem noch zu teuer, weil es ja doch leicht enttäuschend
ist.

Nicht für ungut H.Lauterbach aber - Schuster bleib bei deinen Leisten -
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Falk Müller TOP 50 REZENSENT am 16. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Beim Namen Heiner Lauterbach fällt den meisten ein, dass er ein großer Schauspieler ist, früher auch für seine alkoholseeligen Partys bekannt war, aber inzwischen ganz abstinent und gesund lebt. Und so erwartet man eigentlich eine Art "Vorher-Nachher-Geschichte". Das ist das Buch aber eigentlich nicht. Statt einer chronologischen Biografie ist es eher eine Betrachtung Heiner Lauterbachs zu den verschiedenen Aspekten des Lebens. Und so heißen die Kapitel:
- Familie
- Das Leben ändern
- Die Liebe
- Schauspielerei
- Ruhm
- Freunde und Freizeit

Im Unterkapitel "Nie zu spät" geht Lauterbach auch erstaunlich offen auf seine frühere Alkoholkrankheit ein. An einer Stelle heißt es dort z.B.: "Wenn man mich zum Beispiel gebeten hätte, ein paar Meeter zu joggen - ich wäre womöglich tot zusammen gebrochen. Meine Cholesterein-Werte waren jämmerlich". Oder ein paar Sätze weiter: "Mein Arzt sagte mir damals, dass ich noch einen Monat bis ein Jahr zu leben hätte, wenn ich so weitermachte. Er hätte es mir aber gar nicht sagen brauchen. So etwas spürt man auch selbst". Aber Heiner Lauterbach will gleichzeitig auch anderen Mut machen. Zitat:" Selbst, wenn man das Gefühl hat, man ist ganz unten angekommen, selbst wenn es einem noch so dreckig geht, es ist problemlos möglich, wieder fit zu werden".

Fazit: Das Buch enthält manch Interessantes. Aber es ist auch recht weitschweifig, denn Heiner Lauterbach macht sich über alles mögliche Gedanken, sei es nun künstliche Schönheit, Jugendwahn oder Charity. Hier wäre weniger wohl mehr gewesen. Dass das Buch mit rund 300 Seiten trotzdem recht handlich wirkt, liegt an der Schrift.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Interessant vorgetragen von Heiner Lauterbach bekommt der Hörer einen guten Einblick in seine Lebensgeschichte, die sicherlich nicht als gewöhnlich bezeichnet werden kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von haverkamp lisa am 13. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diesen Artikel würde ich weiter empfehlen , ist wie beschrieben .Sehr interessant zu hören , gefällt mir sehr. Gerne wieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Annette Lamprecht-Fiege am 24. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist nicht schlecht, aber ich habe mir leider mehr erhofft.
Würde es nicht unbedingt weiter empfehlen.
Das Buch war in einem guten Zustand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Stephan F. am 11. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Liest sich sehr interessant und regt zum Nachdenken an, wobei es nebensächlich ist, dass der Autor ein Promi ist. Geeignet auch für eigene Lebensweisheiten und interessant, wie es in der "Promi-Welt" manchmal abgründig abgeht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pezi71 am 9. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Heiner Lauterbach erzählt hier auf eine sehr unterhaltsame Weise von seinem interessanten Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Nach einem sehr ausschweifenden Lebenswandel hat er mit Frau Viktoria (auch Schnuffi genannt) seinen Fels in der Brandung gefunden. Er lässt uns an alltäglichen, mitunter komischen Szenen seines Ehe-und Familienlebens teilhaben. Köstlich wenn er beschreibt, dass er vor Scham das Geschäft verlässt, wenn seine arabischstämmige Frau mal wieder das feilschen nicht lassen kann. Gefallen hat mir, dass auch Frau Viktoria Ihre Sicht der Dinge im Buch preisgibt, die sich, zu meiner Freude, doch manchmal sehr deutlich von den Schilderungen Lauterbachs abhebt.
Beeindruckt hat mich die schonungslose Art und Weise, wenn der Schauspieler von seinem exzessiven Lebenswandel erzählt -dazu gehört Mut.
Mein Resümee: ein sehr lesenswertes Buch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Man lebt nur einmal – heißt es ja eigentlich – aber mancher Mensch hat einfach zwei Leben, weil er das erste Leben nicht so gelebt hat, wie er es sich im Nachhinein wünscht, sondern einfach glücklicherweise eine zweite Chance erhalten und verdient hat. So auch Heiner Lauterbach, der sicher nicht alles richtig gemacht hat, allemal ein super genialer Schauspieler und interessanter Mensch ist …

Ich mochte und mag ihn schon immer gern und wage zu behaupten, dass ich mindestens 70 % der Filme gesehen habe, in denen er mitspielt.

Inhalt und Gliederung:
================

Auf den ersten Seiten erklärt Heiner Lauterbach dem Leser, warum er dieses Buch geschrieben hat.

Es folgen 6 Kapitel.

Familie
Das Leben verändern
Die Liebe
Schauspielerei
Ruhm
Freunde und Freizeit

Die Kapitel sind jeweils nochmals untergliedert.

Leseprobe aus dem ersten Kapitel „Ich hatte einen Traum“ …

An normalen Sonntagen bin ich der Erste in unserer Familie, der wach wird. Ich öffne die Augen und höre nichts. Im Sommer vielleicht ein paar Vöglein zwitschern, im Winter nur noch das Blut in meinen Ohren rauschen. Ich genieße diese Stille sehr. Ich atme tief durch und denke – der Tag kann kommen. An normalen Sonntagen.
Vorsichtig schäle ich mich aus der Decke. Meine Frau Viktoria, die neben mir liegt, seufzt nur kurz zufrieden (zumindest interpretiere ich das so) und dreht sich dann auf die andere Seite. Ich schaue sie mir genau an. Ich mache das gerne: Menschen, die mir vertraut sind, die ich sehr mag, im Schlaf beobachten. An unseren Kindern kann ich mich gar nicht sattsehen, wenn sie schlafen. Im Wachzustand ginge das gar nicht. „Was guckst`n so blöd Papa?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen