Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Mammut Element Smart HMS Safety Gate poli
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mammut Element Smart HMS Safety Gate poli

von Mammut

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Sicherungsgerät
Derzeit nicht verfügbar. Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Hinweise und Aktionen

  • Hunderte Marken finden Sie ständig reduziert im Outlet-Shop unter Amazon.de/outlet.


Produktbeschreibungen

Beim Element Smart HMS-Karabiner von Mammut steht die Sicherheit im Vordergrund: der Twistlock-Verschluss des Element Smart HMS Karabiner kann nur bedient werden, wenn auch das Safety Gate geöffnet wurde. Hierdurch ist ein versehentliches Öffnen des Mammut Karabiners ebenso ausgeschlossen wie ein Verdrehen in der Sicherungsschlaufe des Klettergurtes. Ungünstige Querbelastungen auf den Element Smart HMS Karabiner werden dadurch verhindert.

- Art: Karabiner
- Verschlusssystem: Safety Gate
- Bruchlast längs: 24 kN
- Bruchlast quer: 10 kN
- Gewicht: 96 g

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 118 g
  • Modellnummer: 2210-01000-2590-1
  • EAN/UPC: 7613186741563
  • ASIN: B004MXWL3A
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. März 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.094 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bob am 9. Januar 2012
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
Ich nutze den Mammut Element Smart zum Klettern in der Halle mit Tube und dafür ist er super geeignet.
Gebenüber dem sehr ähnlichen DMM HMS-Belay Master hat der Mammut den großen Vorteil, dass er keine Schraubsicherung, sondern einen Twistlock-Verschluss hat, den ich viel praktischer finde.
Beide haben den Vorteil, dass durch das "Safety Gate" ein Verdrehen des Karbiners am Klettergurt nicht möglich ist und der sichere Verschluss des Karabiners von weitem erkannt werden kann, ohne dass man hingreifen muss.
Ich finde es ein absolut sinnvolles Zubehör und empfehle ihn uneingeschränkt weiter.

16.3.2013:
Nach jetzt über einem Jahr Benutzung kann ich meine bisherige Meinung nur bestätigen: Wirklich gutes Teil und uneingeschränkt empfehlenswert.
Noch zur Info: Wenn der Twistlock-Verschluss nicht richtig zugeschnappt hat, kann der Bügel nicht voll geschlossen werden, was auffällt. Und wenn der Bügel geschlossen ist, kann der Twistlock-Verschluss nicht gedreht und damit auch nicht versehentlich geöffnet werden. Damit hat man die gleiche Sicherheit wie beim Trilock-Verschluss, obwohl es "nur" ein Twistlock-Verschluss ist.
Die Bedienung ist auch sehr gut blind und mit einer Hand möglich.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mubbi am 26. November 2013
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
Der Karabiner ist an sich wertig gearbeitet, ausreichend leicht und das Gate bietet eine zusätzliche Sicherung.

Negativ ist für mich allerdings, dass das Gate auch die Höhe stark begrenzt und der Edelrid Mega Jul als Tuber nicht wirklich gut damit funktioniert. Der recht weite Drahtbügel des Mega Jul stößt gegen das Gate, dadurch funkioniert die die automatische Seilbrems-Funktion des Tubers nicht. Manchmal drückt man mit dem Draht auch das Gate auf.

Unter sehr unglücklichen Umständen (wenn das Gate mit Chalk verdreckt ist), kann man beim Schließen des Gates durch die erhöhte Reibung die Verriegelung des Karabiners aufdrehen! Daher immer die Position des Verriegelungsrings prüfen!!

Ich werde mir nun lieber einen anderen HMS kaufen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von crazy Rudolfo am 8. Oktober 2013
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
Der Karabiner wurde von uns zusammen mit dem Smart-Alpine gekauft.
Er funktioniert tadellos im Zusammenspiel mit dem Sicherungsgerät Smart Alpine.
Kein verdrehen oder sonst was. Bedienung hat man schnell im Griff.
TOP Karabiner!

PS:Es gibt leider Punktabzug.
In unserer Kletterhalle, wird dieser Karabiner auch verwendet. Leider ist es jetzt schon bei mehreren Karabinern vorgekommen, das dieser sich am Überwurf verbogen hat. Dies kommt wohl vor, wenn man den Überwurf nicht bis zum Anschlag dreht und dann den Karabiner öffnet. Also immer schön bis Anschlag drehen, bevor man ihn öffnet, sollte man einen kleinen Widerstand spüren ist er nicht richtig geöffnet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Bimbes am 14. April 2013
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
Ich nutze den Mammut HMS vorallem in Kombination mit dem Sicherungsgerät GriGri2. Sehr gut bei diesem Karabiner ist die Tatsache, dass der Karabiner dem GriGri kaum Spielraum lässt sich zu verkanten, weshalb dies aus meiner Sicht der beste Karabiner in Kombination mit dem GriGri 2 ist. An dieser Stelle möchte ich auf den gern genannten Vorteil eingehen, dass man anhand des Verschlusses sehr schnell erkennen kann dob er Karabiner gesichert ist: das bedeutet nicht, dass man den Partnercheck mit weniger Sorgfalt machen sollte. Auch dieser Karabiner muss vor jedem Aufstieg kritisch geprüft werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Knut Amberg am 23. Mai 2014
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
aber nicht so sicher wie das "Original" von DMM

Der Kunststoffbügel lässt sich in der Position "offen" fixieren, was dazu führt, dass der Karabiner unverriegelt geschlossen bleibt!

Das wird in Natura wahrscheinlich so nicht vorkommen, außer er ist vielleicht stark verdreckt, Feder defekt oä.

Der Belay Master ist nicht teurer, lässt sich genauso schnell bedienen und hat keine Sicherheitslücken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Eckis Welt am 7. Februar 2014
Farbe: SilberGröße: 0 Verifizierter Kauf
Zusammen mit dem Grigri verwendet, perfekter verdrehschutz, mit dem Bügel ein dreifacher Lock,
Einhandbedienung mit ein wenig Übung auch möglich. Perfekte Verarbeitung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alex Kurtz am 24. Januar 2014
Farbe: SilberGröße: 0
Sehr einfache und innovative Idee von Mammut. Mit Hilfe dieses Karabiners kann es nicht mehr passieren, dass beim Sichern eines Kletterpartners (egal ob mit HMS oder mit einem Sicherungsgerät) der HMS Karabiner sich verdreht bzw. umschlägt und so im Falle eines Sturzes oder auch beim Ablassen des Partners eine Querbelastung auf den Karabiner wirkt. Querbelastungen bei Sicherungskarabinern sind unbedingt zu vermeiden, da die Bruchlast in Querrichtung deutlich geringer ist als in Längsrichtung. Obwohl der Element Smart HMS Karabiner natürlich schon etwas teurer ist als einfache HMS Karabiner würde ich trotzdem diesen Element Smart HMS Karabiner unbedingt empfehlen - hier sollte man nicht an der falschen Stelle sparen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden