Maleficent - Die dunkle Fee 2013

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(40)
LOVEFiLM DVD Verleih

Maleficent ist eine glückliche Tochter im Feenreich. Als Mädchen verliebt sie sich in den Menschensohn Stefan. Doch als Erwachsener lässt er sich von seinem Ehrgeiz leiten statt von der ihr geschworenen Liebe. Um König im benachbarten Menschenreich zu werden, raubt er ihr ihre Flügel. Maleficent rächt sich an ihm, als er eine Tochter bekommt und verflucht sie zum ewigen Schlaf, wenn sie 16 Jahre alt geworden ist. Sie beobachtet im Stillen und zu Beginn mit Argusaugen, wie Aurora zu einem fröhlichenund wunderschönen Mädchen heranwächst und beginnt an ihrer Tat zu zweifeln.

Darsteller:
Juno Temple, Lesley Manville
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 37 Minuten
Darsteller Juno Temple, Lesley Manville, Angelina Jolie, Sharlto Copley, Elle Fanning, Sam Riley, Imelda Staunton, Vivienne Jolie-Pitt
Regisseur Robert Stromberg
Genres Fantasy, International
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 2. Oktober 2014
Originaltitel Maleficent
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 37 Minuten
Darsteller Juno Temple, Lesley Manville, Angelina Jolie, Sharlto Copley, Elle Fanning, Sam Riley, Imelda Staunton, Vivienne Jolie-Pitt
Regisseur Robert Stromberg
Genres Fantasy, International
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 2. Oktober 2014
Originaltitel Maleficent
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 37 Minuten
Darsteller Juno Temple, Lesley Manville, Angelina Jolie, Sharlto Copley, Elle Fanning, Sam Riley, Imelda Staunton, Vivienne Jolie-Pitt
Regisseur Robert Stromberg
Genres Fantasy, International
Studio Walt Disney Studios
Veröffentlichungsdatum 2. Oktober 2014
Originaltitel Maleficent

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine Bleibtreu on 3. Juli 2014
Format: DVD
Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von Fantasy Filmen, auch Angelina Jolie fand ich in all ihren Filmen bislang eher uninteressant, habe mir den Film an sich nur aus Langerweile und beinahe zufällig im Kino angesehen - und dann gleich nochmal. Ich bin restlos begeistert, Maleficent ist einer der besten Filme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe und das waren ganz schön viele.

Es stimmt, dass der Film nur lose an Disneys Zeichentrick-Dornröschen angelehnt ist, das wird dem Zuschauer auch gleich zu Beginn mitgeteilt. Voraussetzung ist hier einfach, dass man sich auf Neues einlassen kann und keine bloße 1:1 Übersetzung in menschliches Schauspiel erwartet, was sicherlich auch nett gewesen wäre. Aber was Disney jetzt tatsächlich auf die Leinwand gebracht hat, ist meiner Ansicht nach viel besser.

Die Story ist sehr kreativ und stimmig abgewandelt. Ich staune, wie man so viele Details zur Geschichte von Maleficent und "Dornröschen" erfinden kann und am Ende trotzdem alles so schön rund wird und sich in sich selbst wiederfindet. Ich habe neben Sympathie vollstes Verständnis für die dunkle Fee entwickelt und glaube beinahe, die Geschichte muss wahr sein, denn sie ist so vollkommen plausibel erzählt. Was ich sonst an Fantasy Filmen hasse, nämlich, dass es einfach für meinen Geschmack zu ausgedacht und fremd wirkt, ist hier ganz anders.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cls280 on 1. Juli 2014
Format: Blu-ray
Auch ich war zunächst skeptisch und musste mehr oder weniger zum
Kinogang gezwungen werden. Dass ich kein besonderer Fan von Angelina bin, verstärkte noch meine Skepsis. Doch ich wurde vom Film regelrecht umgehauen! Tolle Farben, eine bewegende Story und eine Angelina, die zu jedem Zeitpunkt der Geschichte den Wandel ihrer Emotionen glaubhaft verkörpert. Eine zauberhafte Story von der wahren Liebe, die durch die Überwindung von Hass, Rachsucht und Verzweiflung wächst und den Zuschauer in bewegender Art und Weise in eine zauberhafte Welt entführt! Verständnislos nehme ich hier die negativen Rezensionen wahr. Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Von mir gibt es volle 5 Sterne und ich freue mich auf die DVD im Herbst.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Volker Löker on 22. Juli 2014
Format: DVD
Ich habe es im kino erlebt er ist schön und bisschen Traurig.
ich finde die schauspielerin Angelina Jolie gut sie spielt Maleficent.

Malina
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RB0709 on 5. Juli 2014
Format: Blu-ray
Disneys „Maleficent“ erweitert die Geschichte Dornröschens um die Perspektive der „dunklen Fee“ und bringt den Kinogänger mit Leichtigkeit dazu, die Daumen für „die Böse“ zu drücken und dem König die Pest an den Hals zu wünschen.

Die Story des Kinofilms ist schnell erzählt. Die Fee Maleficent (Angelina Jolie) trifft in ihrer Kindheit auf einen Jungen, mit dem sie bald eine tiefe Freundschaft und – mit der Zeit – tiefe Liebe verbindet. Doch das Erwachsenwerden verändert den jungen Mann; falscher Ehrgeiz bringt ihn dazu, seine Liebe und damit Maleficent zu verraten, als er die Chance erhält, durch den Raub ihrer Flügel König zu werden.
Maleficent ist nicht nur verstümmelt, sondern vor allem tief verletzt und schwört Rache. Als der junge König schließlich eine Tochter erhält, belegt sie das Kind mit einem Fluch, der sich am sechzehnten Geburtstag der Prinzessin Aurora (Elle Fanning) erfüllen soll und nur durch den Kuss der wahren Liebe gebrochen werden kann…

„Maleficent“ ist eine erfrischende, neue Version des traditionellen Märchenstoffs, die auch den erwachsenen Zuschauer von der ersten bis zur letzten Minute in ihren Bann zieht. Getragen vor allem durch die darstellerische Brillanz Angelina Jolies gelingt es dem Film, den Wandel der Protagonistin glaubhaft darzustellen und einem so das Herz für „die dunkle Fee“ zu öffnen. Glaubt man sich zu Beginn in einer vorhersehbaren Geschichte gefangen, überrascht „Maleficent“ durch Neuinterpretationen und so nicht erwarteten Wendungen des traditionellen Motivs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Produkt Tester TOP 500 REZENSENT on 18. Juni 2014
Format: Blu-ray
Der Film Maleficent hat mir persönlich sehr gut gefallen, da vor allem die Geschichte im Vordergrund steht. Disney schafft es hier mit Bildgewaltigen Szenen eine tolle Welt zu erschaffen, die man nicht so schnell vergessen kann. Was mir besonders gut gefallen hat, ist das die Entwicklung der einzelnen Chartere klar und eindeutig ausgearbeitet ist (man versteht jeden Charakter).
Normalerweise bin ich kein Fan von Angelina Jolie, die zwar durchaus Ihre guten Filme hatte, aber insbesondere in neueren Filmen nicht sonderlich brillierte. Für die dunkle Fee ist Sie aber die Idealbesetzung. Sie gibt der bösen, rachsüchtigen Fee genau den richten touch der Boshaftigkeit.

Insgesamt hätte der Film meiner Meinung nach auf jeden Fall 5 Sterne verdient. Für alle die am überlegen sind ob sie den Film kaufen/sehen sollen, würde ich empfehlen mal die ersten paar Minuten zu gucken. Diese sind anders wie der Trailer und zeigen jedoch sehr gut wie der Film so aufgemacht ist. Der Trailer selbst trifft den Film meiner Meinung nach nicht sonderlich gut.

Doch nun zu dem Grund warum ich einen Stern abziehe. Ich ziehe einen Stern ab, weil ich es eine Frechheit finde diesen Film ab 6 zu werten. Dies ist meiner Meinung nach absolut daneben. Streckenweise ist der Film so düster, dass Kinder mit 6 Jahren wohl kaum damit umgehen können. Da hilft auch das schöne Ende nicht mehr, wenn die Kinder gar nicht mehr bis zum Ende gucken können. An dieser Stelle wäre die FSK schwer in der Pflicht nachzubessern.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen