EUR 39,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Makroökonomie: Eine ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 8,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Makroökonomie: Eine europäische Perspektive Gebundene Ausgabe – 20. Oktober 2009


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,80
EUR 39,80 EUR 23,00
55 neu ab EUR 39,80 5 gebraucht ab EUR 23,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Makroökonomie: Eine europäische Perspektive + Handels- und Gesellschaftsrecht: Eine Praxisorientierte Einführung (German Edition) + Marketing: Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung. Konzepte - Instrumente - Praxisbeispiele
Preis für alle drei: EUR 106,74

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 715 Seiten
  • Verlag: Vahlen; Auflage: 3., vollständig überarbeitete Auflage (20. Oktober 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800636123
  • ISBN-13: 978-3800636129
  • Originaltitel: Macroeconomics
  • Größe und/oder Gewicht: 17,9 x 4,7 x 24,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.443 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Burda ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Charles Wyplosz ist Professor für Volkswirtschaftslehre am Graduate Institute in Genf.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. August 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch scheint auf jede allgemeine und auch spezielle Frage zum Thema "Makroökonomik" in seinen 814 Seiten eine Antwort zu haben. Es unterteilt sich in die folgenen 7 Hauptkapitel, die jeweils in Unterkapitel untergliedert sind:
I Einführung in die Makroökonomik II Der reale Sektor III Geld und gesamtwirtschaftliche Nachfrage IV Inflation und Konjunkturzyklen V Stabilisierungspolitik VI Finanzmärkte und Wechselkurse VII Wichtige Themen der internationalen Wirtschaftspolitik
Das Buch ist in sich geschlossen und setzt ansich keine wirtschaftswissenschaftlichen Vorkenntnisse voraus. Die einzelnen volkswirtschaftlichen Modelle sind sehr gut verständlich verbal erklärt und graphisch dargestellt. Mathematische Zusammenhänge werden ausfühlich erläutert. In den einzelnen Kapiteln gibt es viele Kästen, die für das Verständnis der Zusammenhänge nicht unbedingt notwendig sind, allerdings sehr interessantes Hintergrundwissen beinhalten (historische Aspekte, mathematische Zusammenhänge) Am Ende eines jeden Kapitels folgen nach einer Zusammenfassung und einem Hinweis auf die Schlüsselbegriffe theoretische und pratkische Übungsaufgaben, die sehr nützlich sind, um das soeben Gelesene im Langzeitgedächtnis zu speichern. Sehr hilfreich sind auch die weiterführenden Literaturangaben zur Vertiefung einzelner Kapitel.
Trotzdem das Buch von 1994 ist, ist es auf keinen Fall veraltet. Dennoch, wer etwas aktuelleres möchte, der sei auf die 2. Auflage der englischen Ausgabe von 1997 verwiesen .
Fazit: Die Investition lohnt sich sowohl für Neulinge auf dem Gebiet der Wirtschaftswissenschaften, als auch für Fortgeschrittene. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. September 1999
Format: Gebundene Ausgabe
...aaber die deutsche Ausgabe eines englischsprachigen Fachbuchs zur Wirtschaftswissenschaft ist meistens nur ein "schwacher Abklatsch" des Originals. Ich brauchte diese Ausgabe mal zur Vorbereitung einer Klausur und hatte das Glück, auch das US-Original zur Verfügung zu haben. Es war, als hätte ich zwei völlig verschiedene Bücher vor mir: Die US-Ausgabe hatte farbig unterlegte Fallbeispiele, optisch auffälliger gestaltete wichtige Details und andere "Extras", die die deutsche Variante nicht hatte. Hätte ich nur aus der "langweilig schwarz-weißen" deutschen Ausgabe gelernt, hätte ich bestimmt mehr Schwierigkeiten gehabt, das wirklich Wichtige schnell zu erkennen. Deutsche Wissenschaftsverlage besitzen scheinbar ein Talent darin, aus einem interessant aufbereiteten fremdsprachigen Original eine extrem langweilige und schwerer verständliche deutsche Kopie zu machen. Der langen Rede kurzer Sinn: Wenn Sie die Wahl haben, nehmen Sie gleich das Original! Der Inhalt dieses Buches ist und bleibt KLASSE, doch das was der deutsche Verlag optisch aus seiner deutschen Auflage gemacht hat, verdient - um es wissenschaftlich auszudrücken - eine gegen Null konvergierende Anzahl an Bewertungs-Sternen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Reibold am 13. November 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe eben eine Rezension für die aktuelle (4.) englische Originalausgabe von 2005 verfasst und bin ebenfalls der Ansicht, dass diese bunter und übersichtlicher ist als die deutsche Ausgabe. So lange es nur eine ältere Auflage in deutscher Sprache gibt, muss man für eine Beschreibung neuerer Entwicklungen (z. B. Euro) und eine Historie der Makroökonomie zur englischen Ausgabe greifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen