weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen48
4,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. August 2014
Ich habe mich über Testberichte informiert. Der Makita schnitt am besten ab. Ich bin Hobby Handwerkerin wobei ein Schlagbohr-
schrauber unerlässlich ist. Nach etlichen Misskäufen entschied ich mich mehr Geld zu investieren und kaufte den Makita und ich
muss sagen ich hätte ihn eher kaufen sollen. Er wiegt zwar schwer in der Hand einer Frau ist aber durch seinen kraftvollen Akku,
der auch nach längerer Liegezeit nicht nachgelassen hat, ein wertvoller Helfer. Ich empfehle dieses Gerät mit gutem Gewissen
weiter.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Ich habe schon einige Akkuschrauber besessen, meistens günstige Baumarktqualität. Als der Hausbau mit viel Eigenleistung anstand habe ich bereits vor 2 Jahren zu dem Makita BHP453RYJ gegriffen (allerdings in der Version mit Metallkoffer und identischem Gerät), es war das einzige Gerät, was die Bauphase überlebt hat.

Dabei habe ich den Schrauber für fast Alles hergenommen. Selbst Schlagbohren war kein Problem, so lange man nicht die Stahlbetondecke anbohren wollte, hier reichte die Leistung dann doch nicht. Selbst mit einem 10er Bohrer ließen sich jedoch auch Löcher in normalen Beton ohne Probleme bohren. Damit ist der BHP453RYJ ein unverzichtbarer Allrounder und meine Bohrmaschine kam viel weniger zum Einsatz. Man kann zwischen den Betriebsarten Schrauben, Bohren und Schlagbohren wählen und kann das Drehtmoment voreinstellen und er verfügt über 2 Geschwindigkeitsstufen. Dass die Laufrichtung wechselbar ist, versteht sich von selbst.

Die gummierte Grifffläche und die praxisgerechte Gewichtsverteilung lassen den Schrauber sehr gut in der Hand liegen und selbst nach sehr langem Arbeiten taten mir im Gegensatz zu meinen günstigeren Vertretern nicht die Hände weh.

Dank der zwei Akkus, die im beiliegenden Ladegerät sehr schnell (ca. 15 - 20 min) geladen sind, kann man unterbrechungsfrei Arbeiten und selbst nach einiger Zeit der Nicht-benutzung haben die AKkus kaum Saft verloren. Der Akku hält ausreichend lange, so dass man selbst bei Dauergebrauch nicht mehr als 4 mal am Tag den Akku laden musste, und es sind ja zwei im Lieferumfang.

Der Schrauber ist so robust, dass er auch mal Stürze von der Leiter ohne größere Blessuren übersteht.

Bei meiner Version (Version mit Metallkoffer) war noch Zubehör (Bits, Bohrer, etc.) dabei, welches jedoch qualitativ nicht so gut war. Daher würde ich lieber zu dieser Version hier greifen und das habe ich bei der Anschaffung eines neuen Akkuschraubers für meine Mutter vor Kurzem auch getan. Dann lieber hochwertige Bits und Bohrer extra kaufen, entscheidend sind viel mehr die zwei Akkus und der Schlagschrauber an sich.

Das Einzige was mir nicht ganz so gut gefallen hat war das MAKPAC. Der Kunststoff wirkt nicht ganz so hochwertig und hier fand ich die Makita Metallkiste der größeren Version besser. Für Aufbewahrung und Transport reicht es aber absolut aus.

Kleine Randbemerkung: Wer sich den Schrauber holt, sollte sich auch das Makita Bauradio ansehen, es kann mit den Akkus des Schraubers betrieben werden und läuft damit extrem lang.

Wer übrigens denkt, der Preis wäre für einen Akkuschrauber zu hoch, der muss sich überlegen, wie oft er ihn einsetzen möchte. Wer viel handwerkt, der wird bei günstigeren Produkten den gleichen Fehler machen wie ich und sich schlau kaufen. Gerade in puncto Kraft und Haltbarkeit haben die teureren Schrauber von Bosch blau, Makita, o.ä die Nase vorn und lassen die einfachen Baumarktprodukte alt aussehen. Lieber ein paar Euro mehr bezahlen und lange Freude daran haben. Ich habe mittlerweile viele Werkzeuge austauschen müssen und teuer Lehrgeld bezahlt.

Ich kann den Schlagschrauber absolut weiterempfehlen. Es war das meistgequälte Gerät auf der Baustelle und läuft wie am ersten Tag. Wer noch unentschlossen ist, welche Version er nehmen soll: Das mitgelieferte Makita Zubehör bei meiner Version konnte nicht so überzeugen. Lieber diese Version hier nehmen und das gesparte Geld in hochwertige Bits und Bohrer investieren, insbesondere dann, wenn man nicht nur gelegentlich damit arbeiten möchte.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2014
Präzise Krafteinstellung für s Schrauben. Viel Power beim Schlagbohren in Betonboden. Liegt gut in der Hand, nicht zu schwer. Akkupack hält ausreichend lang durch. Akku wird luftgekühlt in Ladestation in 20Min. voll geladen.
Bin rundherum zufrieden! Preis-LeistungTop! Empfehlung!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Der Artikel ist von hoher Qualität, den Koffer hätte man allerdings bei diesem Preis etwas anspruchsvoller und innovativer gestalten können. Die Akkus sind nach 20-25 Minuten geladen. Und die 1,5 Ah reichen für den Hausgebrauch voll und ganz aus. Eine klare Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Der Akku-Schlagbohrschrauber ist wirklich spitze. Akku Laufzeit, Power sowie Handhabung sind spitze. Das Gewicht ist etwas schwerer als mein Bosch Vorgänger aber irgendwo muss die geballte Energie ja auch untergebracht werden! Spitzengerät!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Leichter und Handlicher Accuschrauber der für alle Zwecke gut einsetzbar ist. Hausrenovierung mit dem Accuschrauber durchgeführt. Gut auch die Ladekapazitäten des Accu. Was fehlt ist eine Beleuchtung zur Ausleuchtung der Arbeitsstelle.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2014
Nach nun einigen Wochen , kann ich beurteilen, dass ich mit dem Kauf richtig gehandelt habe. Besonders positiv ist das "blitzschnelle"aufladen des Akkus.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2015
Habe den Akkuschrauber jetzt knapp ein halbes Jahr und bin total begeistert. 100erte Löcher in Ziegel- und Kalksandstein gebohrt, wie ein heißes Messer in Butter. Die Akkus halten auch sehr lange und sind in weniger als 15 Minuten voll geladen. So habe ich mir einen Akkuschrauber vorgestellt. Robust, zuverlässig, vielseitig, handlich und stark.
Die Schnellspannvorrichtung eiert optisch etwas, aber das Borfutter ist gerade und läuft exakt rund.
Ein Wehrmutstropfen ist allerdings der mitgelieferte Koffer. In ihm rumpelte der Akkuschrauber einfach lose umher. Keinerlei Befestigung oder Puffer im Koffer vorhanden. Daher 1 Punkt Abzug. Der Akkuschrauber selbst ist wirklich klasse und für den Hobbyschrauber absolut empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Makita baut nun mal super Werkzeuge.
Ich habe es nicht bereut,mir diesen Akku Schrauber mit Schlag Bohr Funktion zu kaufen.
Er bohrt 10 er Löcher mit einem Steinbohrer.Super Sache.
Sehr zu empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Ich bin beim Dachausbau, mein B&D Akku Schrauber hat mich bei einigen hundert Schrauben leider verlassen. Für hier und da mal eine Schraube eindrehen - da kann man auch ein preiswertes Modell wählen. Wenn jedoch ein größeres Projekt ansteht, dann sollte doch schon eine gute Wahl getroffen werden. Mit dem Sanftanlauf der Maschine kann ich auch zügig im 2. Gang arbeiten - die 18V ziehen richtig gut. Selbst mein großer Bitkasten findet noch Platz im geräumigen MAKPAC. Die Kiste einfach greifen und loslegen - ich bin begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)