oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,99 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

How to Make a Japanese House [Englisch] [Taschenbuch]

Cathelijne Nuijsink
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 39,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

How to Make a Japanese House + The Very Small Home: Japanese Ideas for Living Well in Limited Space
Preis für beide: EUR 62,64

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 324 Seiten
  • Verlag: Nai Publ (30. September 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 905662850X
  • ISBN-13: 978-9056628505
  • Größe und/oder Gewicht: 2,5 x 15,5 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.890 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Nowhere in the world have architects built homes as small as in Japan, and nowhere have they done so with such ingenuity and success. How to Make a Japanese House presents 21 lessons in how to design a single-family home from three decades of architectural practice. From the Western perspective, in which more space is better space, small interiors may once have seemed undesirable, but Japanese architects have long excelled at overcoming the limitations of building in densely populated areas and creating brilliant effects of spaciousness with minimal square footage. As urban areas across the world grow only more dense in population, a knack for the economic handling and design of domestic space has clearly established itself as a key virtue of contemporary architectural practice.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch mit indrucksvollen Ideen 8. April 2014
Von D. Seidel
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch enthällt schöne Ideen um auf wenig Grundfläche schöne und ansprechende Häuser zu errichten.
Leider fällt das Layout des Buches nicht ganz optimal aus. Das Gewählte Format und der Einband sind schlicht und reduziert und passen hervorragend zu Thema. Große Bilder über zwei Seiten sind allerdings schwer zu betrachten, da in der Mitte relativ viel Inhalt durch die Bindung verschluckt wird. Die Bindung hinterlässt auch nicht den besten Eindruck, ich befürchte bei heufigem lesen wird sich die Leimung früher oder später lösen.
Ich würde mir das Buch unabhängig von den kleinen Schwächen in der Bindung sofort wieder kaufen ... der Inhalt ist es wert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen grossartig 1. April 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
dies ist ein wunderschönes, gut strukturiertes buch über (auch) aktuelle japanische architektur. es ist leider auf englisch, nichtsdestotrotz sehr empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen very! good customer service! 7. Februar 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
the package was lost in in the postal transfer. After asking i got an immediate response asking me to wait a few more days. After is was clear it is not coming they offered me a free replacment shipping. After this was also not arriving they did not hesitate to promise me a third shipping which luckily was not needed because the second shipping arraived a couple of hours later on that day. All in all this was very annoying but totally friendly and stress free from their side.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 5.0 von 5 Sternen  5 Rezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A fundamental publication for those aiming to better understand the design mechanisms for such ec(zen)tric ways of living. 8. September 2012
Von Rafael A. Ayala Balboa - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
The recent architectural glutonny and obession for innovative ways of living, has found in the Japanese house its most significant fad. More than ever keen attention to each of these buildings is dedicated in blogs and diverse publications mainly through pictures and plans. Even with great illustrations, this book is not the case, as architectural critic Taro Igarashi has well remarked, of a coffee table book. It is rather a valuable contribution to understand some of the forces and constraints Japanese architects have to deal with when building in a city as Tokyo. Opening a dialogue through interviews with the authors of these singular dwellings, it is a first-hand documentation of thier own design strategies.

Nuijsink has somehow decoded wisely what lies behind the contemporary Japanese house-making scene by tracing the ideas and connecting threads from the 50's generation such as Kuma, Sejima and Aoki, passing through Chiba, Tsukamoto and Nishizawa (60's generation), to the younger generation (70's) with architects as Fujimoto, Tanijiri and Ishigami, for mentioning few.

A fundamental publication for those aiming to better understand the design mechanisms for such ec(zen)tric ways of living.

Rafael A. Balboa.
PhD candidate. Kengo Kuma Laboratory.
The University of Tokyo.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen inspirational 15. Februar 2013
Von Nutmegger - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
This book reads like a philosophy text. What makes it so good is the philosophers are architects and their medium is private homes in a country with very small plots and construction budgets. The book illustrates the creation of the illusion of inner space and a sense of interior design minimalism that has changed the way I look at the inside of rooms. The pictures are plentiful and striking. It would make a great coffee table book, except for the lack of status of the genre.

Oh hell, leave it on the coffee table anyway. It will increase the frequency of your access and explode the mind of your friends.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Thank you very much 11. Oktober 2012
Von Vicente Hernandez - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
An Incredible book.!! If you Like Japanese culture, small space solution, and esthetic, this is the book to have, excellent quality of printing and paper. this is the book to have and share.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beautiful an well put together 13. Mai 2013
Von maav1 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Really enjoyable book, not only has beautiful images but also all the information you may want to read about for each one of the projects included. The size is nice as well, it is not bulky or heavy.
5.0 von 5 Sternen A must have for anyone interested in Japanese architecture 4. Juni 2014
Von James - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
After finding this book on the shelf of my school's library and reading it completely through I knew this book would become a great resource in the future in my career as an architect. I bought this book and it arrived right on time and was neatly packed in the box. The book is filled with countless pictures of varying homes as well as interviews with some of the most influential architects in Japan today. Additionally in the back of the book there are multiple essays from different architects to promote what might become of architecture in the future and how we should go about approaching it now.
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar