Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Magnified

Kingdom Come Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kingdom Come-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Kingdom Come

Fotos

Abbildung von Kingdom Come
Besuchen Sie den Kingdom Come-Shop bei Amazon.de
mit 21 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (27. Februar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Planet Music Media (twilight)
  • ASIN: B001PGMR4U
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 254.312 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Living dynamite
2. No murder I kiss
3. 24 hours
4. So unreal
5. When I was
6. Over you
7. Sweet killing
8. Unwritten language
9. Hey Mama
10. The machine inside
11. Feeding the flame

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen der wolf ist wieder auf der jagt 21. Februar 2009
Format:Audio CD
Kingdom Come ist Lenny Wolf und Lenny Wolf ist Kingdom Come. Der Hamburger Sturschädel zieht mittlerweile schon seit vielen Jahren sein Ding durch und pfeift sprichwörtlich auf die Kritiker welche ihm damals Led Zeppelin Klauerei und später Industrial-Verwässerung vorwarfen.

Unbeirrbar setzt er auf Magnified" den Weg der Weiterentwicklung fort, obwohl man zugestehen muss das er manches Mal doch auch selbst in seinen eigen Roots zu gewühlt zu haben scheint. Zum Beispiel bei Over You" dürften auch Fans der ersten Stunde wieder glücklich werden. Ansonsten regieren auf dieser Scheibe aber vor allem schleppende und massive Riffs, so das man annehmen möchte das Lenny wieder richtig Bock hat selbst derbe in die Saiten zu greifen.

Auch wenn man Lennys Weg mitgegangen ist und auch den jüngeren Alben immer hohe Kreativität und Langzeitwirkung bestätigen muss, so kommt man nicht umher manches mal etwas genervt über den übertriebenen Einsatz von Elektronik zu stöhnen. Besonders der Drumsound vergällt einem hier und da den Spaß an den doch recht anständigen Songs. Wenn man jedoch weiß wie Kingdom Come von der Bühne runter klingen, dann hat man schon mal allen Grund zur Freude. Zumal sich einig der Nummern wirklich für ausgedehnte Jamorgien anbieten würden. Mal sehen ob der Meister selbst Lust dazu verspürt.

Doch was nutzt einem diese Vorfreude wenn bei Hören der CD einen ständig der Gedanke im Kopf rumschwebt wie Magnified" klingen könnte wenn Lenny etwas bodenständiger an die Sache herangegangen wäre.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar