Derzeit nicht verfügbar
Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Magnat Monitor Supreme 200 2-Wege Regallautsprecher Paar, Bassreflex 91 dB kirsche

von Magnat

Melden Sie sich an, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn dieser Artikel verfügbar ist.
kirsche
  • Stabiles und resonanzarmes MDF-Gehäuse
  • Hochwertige Holzdekore, kontrast-schwarz abgesetzte Schallwand
  • Abnehmbare Stoffbespannung
  • Hochtöner mit 25 mm Gewebemembran und ERA-Frontplatte fur ausgewogene Hochtonwiedergabe und gleichmäßige Abstrahlung
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.


Hinweise und Aktionen

Farbe: kirsche
  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: kirsche
  • Größe und/oder Gewicht: 28 x 21 x 35,5 cm ; 6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 13 Kg
  • Modellnummer: 144 7021
  • ASIN: B001GNC0L2
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. September 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (167 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.863 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Farbe: kirsche

Die Highlights

  • Stabiles und resonanzarmes MDF-Gehäuse
  • Hochwertige Holzdekore, kontrast-schwarz abgesetzte Schallwand
  • Abnehmbare Stoffbespannung
  • Hochtöner mit 25 mm Gewebemembran und ERA-Frontplatte für ausgewogene Hochtonwiedergabe und gleichmäßige Abstrahlung
  • Tief- und Tiefmitteltöner mit resonanzarmen, beschichteten Papiermembranen
  • Tiefreichende, präzise Basswiedergabe durch Bassreflex-Konstruktion
  • Hochwertige Frequenzweiche mit Phasenkorrektur
  • Vergoldete Schraubanschlüsse

Prinzip: 2-Wege Regallautsprecher Bassreflexsystem
Bestückung: 170 mm TMT, 25 mm HT
Maße (BxHxT):210  x 355 x 280 mm
Nennbelastbarkeit: 90 Watt
Max. Belastbarkeit: 180 Watt
Untere Grenzfrequenz: 34 Hz
Obere Grenzfrequenz: 38.000 Hz
Übergangsfrequenz: 3.500 Hz
Impedanz: 4 - 8 Ohm
Empfindlichkeit: 91 dB
Empfohlene Verstärkerleistung: 30 Watt


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

62 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iNsomnia am 21. Januar 2011
Farbe: kirsche Verifizierter Kauf
Zuerst mal wieder ein fettes Lob für die logistische Leistung bei Amazon.
Am Dienstag Abend bestellt und am Donnerstag Nachmittag das Paket erhalten !
Respekt !
Tja... die Boxen.
Die Größe ist für meine Bedürnisse perfekt, da ich sie als Zweitboxen in meiner
großen Wohnküche betreibe.
Angesteuert werden Sie über relativ lange Kabel (knapp 10m) vom Wohnzimmer aus
über den Yamaha AX-592, an welchen noch ein Sony CDP-311, ein Sony MDS-JB 920,
ein Yamaha EQ-1100 und ein Akai GX 75MkII ihren Dienst verrichten.
Da ich von meinen "großen" ACR-Boxen im Wohnzimmer ziemlich verwöhnt bin,
war ich doch sehr gespannt ob die Magnat den vielen positiven Rezensionen gerecht werden.
Um es vorweg zu nehmen. Ja! Sie sind ihr Geld wert. Das P/L-Verhältnis ist wohl kaum zu schlagen.

Die Verpackung ist einfach, aber sicher. Die Gehäuse machen auf den ersten Blick einen sehr wertigen, sehr gut verarbeiteten Eindruck. Das läßt schon das Gewicht der Boxen erahnen.
Auch das von mir gewählte "Finish" in Kirsche sieht edel aus und ich bin jetzt doch froh, nicht schwarz gewählt zu haben, obwohl das eigentlich meine Präferenz wäre.
Die Anschlüsse sind vergoldet und sehr stabil. Ich betreibe die Boxen über Bananenstecker.
Auch die Frontabdeckung sieht schick aus, die ich jedoch entfernt habe, da mir die LS pur ohne den Stoff besser gefallen.

Ich höre ein sehr breites Spektrum an Musik, so mußte eine ganze Palette an unterschiedlichsten Tonträgern den Player durchwandern.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel H. am 23. Juli 2010
Farbe: schwarz
Ich wollte mir zunächst für mein Wohnzimmer die Magnat Surpreme 2000 kaufen. Welche aber dann in meiner Überlegung für 20m² etwas überdimensioniert schienen und auch zu viel Platz wegnehmen. Habe mich dann für die Magnat Surpreme 200 entschieden.

Ich betreibe sie mit einem 5.1 "Yamaha RX-V365" welcher 5 x 100W Leistung hat. Der Stereobetrieb funktioniert einwandfrei. Die Lautsprecher geben einen klaren, knackigen Sound, welcher bei leiser und lauter einstellung unverfälscht und natürlich rüberkommt. Bei einer Party in meiner Wohnung habe ich gut aufgedreht (bis -6db auf meinem verstärker) und man hatte wirklich Diskofeeling. Satter Bass klare Mittten und Höhen und immernoch eine scheinbare Leichtigkeit für die Boxen bei dieser Lautstärke.

Für den Preis sind die Magnat Surpreme 200 einfach Oberklasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von EFI am 20. Dezember 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Vorwort:

Ich versuche - wann immer es geht - Rücksendungen zu vermeiden. Mir widerstrebt es, Dinge zum Zwecke des "Ausprobierens" zu bestellen. In diesem Fall habe ich eine Ausnahme gemacht - und bin sehr froh darüber.

Die Boxen waren als ein Weihnachtsgeschenk für unseren Junior, 14J. gedacht, nicht wirklich ein "audiophiler" Mensch - aber vielleicht auch schon etwas "verwöhnt" von unserer Anlage im Wohnzimmer (bestückt mit 5xDynaudio). Da er sich zu Weihnachten ein relativ teures Smartphone gewünscht hatte - und letztendlich auch bekam, sollten die Boxen nicht allzu teuer ausfallen. Da wir seit der 5.1-Umstellung im Wohnzimmer unseren bis dahin wirklich geliebten Yamaha AX-550 (2x 85 Watt bei 0,015% sin, bis zu 2x 195 Watt dyn., Gesamtklirrfaktor: 0,003% ) "übrig" haben, sollte dieser sich zu den Boxen gesellen. Als Quelle gibt es reichlich Auswahl, Klinke-Chinch vom Handy oder BT-Receiver.

Nach langem Suchen wurde ich bei Amazon fündig: "AEG LB 4711" für ca. 75€. Mir ist es ein Rätsel wie man für dieses Geld Boxen bauen kann - aber wer weiß schon was eine Firma wie AEG im Einkauf alles möglich macht. Die 49 Rezensionen lasen sich allesamt nicht schlecht, ein paar wenige "Ausreißer" nach unten, hat man immer, dachte ich. Knapp zwei Wochen vor Weihnachten wanderten die Boxen vom Wunschzettel in den Einkaufskorb. Wenige Minuten später der Schock: Liefertermin Mitte Februar ... Also Suche nach Alternativen. Nach relativ kurzer Zeit fand ich die "Magnat Monitor Supreme 200". Noch mehr positive Rezensionen (relativ), noch weniger "Ausreißer" nach unten. Sofort bestellt. Am gleichen Abend im ganzen Web nach Bewertungen gesucht, tatsächlich auch einige gefunden ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frankie TOP 500 REZENSENT am 26. Mai 2014
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Die Magnat Monitor Supreme 200 machen für den wirklich niedrigen Preis von 115,-, für das Paar wohlgemerkt(!), einen sehr ordentlichen Eindruck. Die Optik ist schlicht, mit den Stoffblenden sehr unauffällig, die Verarbeitung von Holz und Technik ohne erkennbare Mängel....da gibt es wirklich nix zu meckern.

Gekauft habe ich mir die Boxen als Ersatz für meine ca. 15 Jahre alten Uher Fairplay 70 Regallautsprecher, die ich als Hauptlautsprecher für ein kleineres 2. Audiosystem eingesetzt habe. Da die Uher ebenfalls, quasi gleichgroße, 2-Wege-Bassreflex-Boxen sind drängte sich ein kleiner Test gradezu auf. Ich habe die Stärken und Schwächen der Magnat mit Hilfe verschiedener Musikrichtungen (Techno, Klassik, Rap) aber auch normales Radio und PC-Spiele ermittelt und komme nach vielen Stunden Betrieb zu folgendem Ergebnis:

Das kann die Box:
Die Supreme 200 ist sehr gut geeignet um kleinere Räume ausreichend laut mit Partymusik zu beschallen, auch darf es hierbei mal richtig knallen....das kann sie richtig gut. Die Basswiedergabe ist für die Größe enorm - mich wundern hier manche Kommentare die Bässe wären schwach, hierbei muss es sich entweder um eine Produktfälschung handeln oder die Rezensenten vergleichen einen Regallautsprecher mit einer ausgewachsenen 1,5m Standbox.
Der Einsatz als Effektlautsprecher im Surroundsystem ist ebenfalls denkbar, allerdings nur bedingt, da die Höhen mitunter etwas schrill rüberkommen und das Klangfeld, wenn man genau in der Mitte der beiden Boxen sitzt etwas hohl wirkt. Bei Filmen fällt sowas allerdings weniger auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen