Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

MAGIX Video easy HD

von MAGIX
Windows 7 / Vista / XP
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Software
Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:
MAGIX Video easy HD (Version 5) MAGIX Video easy HD (Version 5) 3.1 von 5 Sternen (30)
EUR 43,32
Auf Lager.


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 13,5 x 3,8 cm
  • ASIN: B003AAOAIU
  • Erscheinungsdatum: 30. April 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.168 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Das wahrscheinlich einfachste Videoschnittprogramm der Welt!

MAGIX Video easy HD ist das erste Videoschnittprogramm für die ganze Familie. Es ist so kinderleicht zu bedienen, dass auch Einsteiger ohne jegliche Vorkenntnisse in kürzester Zeit atemberaubende Filme gestalten können. Mühelos verwandeln Sie eigene Aufnahmen von Familienfeiern, Urlaubsreisen oder Veranstaltungen in beeindruckende Video- DVDs oder präsentieren Ihre Videos im Internet. Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert sein!

Ideal für Einsteiger: Blitzschnell zum fertigen Video – Vorkenntnisse nicht nötig!


Zur Großansicht klicken Sie bitte auf den Screenshot

NEU!

  • Viele neue Menüvorlagen
  • Filmreife Videoeffekte
  • Zahlreiche neue Überblendeffekte
  • Erweiterte Audiobearbeitung
  • Blu-ray- und AVCHD-Discs erstellen

Das bietet nur MAGIX Video easy

  • Anschluss- und Einführungsassistent
  • Leicht verständliches Einführungsvideo
  • Automatischer Videoschnitt-Assistent
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche mit großen Schaltflächen
  • Einsteigerhandbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Unterstützung für alle gängigen Camcorder: AVCHD, HDV, miniDV etc.
  • Hilfefunktionen als Videoclips
  • Ausgabe auf DVD, YouTube™ und als Datei
  • Projektarchivierung auf DVD und Festplatte



1. Filmen

  • Videos von jeder Quelle einlesen
  • Unterstützt alle gängigen Camcorder
  • Unterstützt alle gängigen Camcorder
  • Auch für AVCHD-Videokameras

2. Gestalten

  • Ungewünschte Szenen entfernen
  • Text und Effekte hinzufügen
  • Menü auswählen und brennen

3. Erleben

  • Am PC: Fertige Videos sofort genießen
  • Im TV: mit jedem DVD-/Blu-ray-Player
  • Im Internet: Eigene Filme direkt hochladen

Unterstützung für alle gängigen Camcorder
Mit MAGIX Video easy HD sind Sie immer auf der sicheren Seite: Die umfassende Unterstützung für alle gängigen Videokameras macht das Programm absolut universell und zukunftssicher. Ganz gleich ob Sie zum Beispiel eine moderne AVCHD-Kamera, eine HDVKamera oder eine MiniDV-Kamera besitzen – nahezu alle gängigen Geräte werden unterstützt – von jedem beliebigen Hersteller.



Anschluss- und Einführungsassistent
MAGIX Video easy HD nimmt Sie an die Hand: Ein praktischer Assistent hilft Ihnen bei den ersten Schritten. Vom Anschluss der Videokamera bis zur Aufnahme Ihrer Videos begleiten Sie die selbsterklärenden Einblendungen mit großen Symbolen. So verbinden Sie mühelos Ihre Kamera mit dem PC und übertragen Ihre Aufnahmen in das Programm. Anschließend können Sie Ihre Aufnahmen bequem sichern, bearbeiten, brennen oder ins Internet laden. Alles ganz einfach.

Automatischer Videoschnitt-Assistent
Sie möchten Ihre Videos am liebsten automatisch schneiden und vertonen lassen? Mit MAGIX Video easy HD ist das kein Problem: Einfach das gewünschte Video auswählen, Texte und Musik hinzufügen, fertig ist Ihr Film – inklusive passenden Übergängen. Einfacher geht es wirklich nicht!

NEU! Erweiterte Audiobearbeitung
Hintergrundmusik: Mit der erweiterten Audiobearbeitung können Sie jetzt beliebig viele Musikstücke für Ihr Projekt nutzen. Haben Sie mehrere Musikstücke ausgewählt, werden die einzelnen Songs vollautomatisch ineinander überblendet, damit ein weicher Übergang entsteht. Die einzelnen Songs können nun auch nach Wunsch sortiert und in der Länge angepasst werden.



NEU! Blu-ray- und AVCHD-Discs erstellen
Mehr Platz für Ihre Videos: MAGIX Video easy HD unterstützt jetzt auch die Erstellung von modernen Blu-ray Discs™ und AVCHD-Discs mit gigantischem Speicherplatz – inklusive animiertem Menü. Das bietet in dieser Preisklasse nur MAGIX Video easy HD.

Weitere Programmdetails auf einem Blick:

  • Praktisches Einsteigerhandbuch - Das leicht verständliche und reich bebilderte Handbuch macht Sie Schritt für Schritt fit für den Videoschnitt und verzichtet dabei auf komplizierte Fachbegriffe.
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche mit großen Schaltflächen - Die aufgeräumte Oberfläche mit extra großen Bedienelementen ist absolut selbsterklärend, frei von verwirrenden Symbolen und überladenen Funktionen.
  • Hilfefunktionen als Videoclips - Direkt im Programm stehen Ihnen viele hilfreiche Videoclips zur Verfügung.
  • NEU! Viele neue Menüvorlagen - Die bestehenden Menüvorlagen wurden um zahlreiche, neue Motive erweitert und können auch für Blu-ray- und AVCHD-Discs verwendet werden.
  • NEU! Zahlreiche neue Überblendeffekte - Erweiterung der bestehenden Blenden um eine große Auswahl an dynamischen Blenden.
  • NEU! Filmreife Videoeffekte - Für kreative Videobastler hat Video easy HD eine große Palette an beeindruckenden Videoeffekten integriert.
  • Bild- und Tonoptimierung - alle wichtigen Bild- und Toneinstellungen von Lautstärke, Helligkeit über Kontrast und Sättigung bis hin zur Farbe können reguliert werden.
  • Ausgabe auf DVD, YouTube™ und als Datei - Direkt auf DVD brennen, als Datei auf der Festplatte speichern oder einfach auf YouTube™ hochladen

---------------------------------------------------------------------

Systemvoraussetzungen
Für Microsoft® Windows® XP™ | Vista™| 7™

Minimale Systemvoraussetzungen
Intel® Pentium® 4 oder AMD Athlon™ ab 1 Ghz
512 MB Arbeitsspeicher
1 GB freier Festplattenspeicher für die Programminstallation
Grafikkarte mit einer Bildschirmauflösung von mindestens 1024x768
Bildschirmauflösung von mindestens 1024x768

Empfohlene Mindestkonfiguration für HD-Bearbeitung
Intel® Core™ 2 Quad-Prozessor mit 2,66 Ghz
3 GB Arbeitsspeicher
ATI Radeon HD 3000-Serie und höher mit 512 MB VRAM

Unterstützte Geräte:
DV-/HDV-Camcorder
USB-Camcorder (DVD/Festplatte/Speicherkarte)
Video-, TV- oder Grafikkarten mit Videoeingang
Webcams
Mobiltelefone (z.B. iPhone® etc.)

MPEG-2- und AVC(HD)-Import erfordert eine kostenlose Erstaktivierung. MP3-Export erfordert die Installation von Windows Media Player ab Version 10.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
58 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich easy! 8. August 2010
Von Stefan B.
Verifizierter Kauf
Nachdem ich mir eine Lumix TZ10 zugelegt und festgestellt hatte, dass diese recht passable Videoaufnahmen macht, wollte ich die Videos noch ein wenig bearbeiten. Die Betonung liegt auf "ein wenig", da ich kein großer Filmer bin und wohl auch nicht werde. Bei der Suche nach einem geeigneten Programm bin ich auf Magix Video easy HD gestoßen. Das Programm ist wirklich äußerst simpel zu bedienen, die ersten Versuche machte ich ohne die 48-seitige Bedienungsanleitung, die übrigens gedruckt beiliegt (kann man an dieser Stelle auch mal positiv erwähnen).

Als Eingangsformat verwende ich AVCHD lite, als Ausgangsformat in der Regel WMF. Das Programm läuft bislang absolut stabil und bietet ziemlich genau die Funktionen, die ich mir vorgestellt habe. Der Schnitt selbst ist simpel, Szenen lassen sich framegenau schneiden, Helligkeit, Kontrast, Farbton, Sättigung und Lautstärke nach Belieben einstellen. Einzelne Szenen lassen sich mit verschiedenen Videoeffekten versehen, deren Dauer sich ebenfalls frei wählen lässt. Das Einfügen von Bildern, Musik und Texteinblendungen ist ebenfalls ein Kinderspiel. Genauso hatte ich mir das vorgestellt!

Für mich bietet das Programm eine ideale Verbindung von einem Mindestmaß an Funktionen - mehr brauche ich wirklich nicht - und einfacher Handhabung. Ich würde das Programm jederzeit wieder kaufen! Vor dem Kauf empfiehlt es sich, zunächst die zeitlich begrenzt lauffähige, aber funktionell uneingeschränkte Testversion beim Hersteller herunterzuladen. Bei Kauf kann diese mit dem Produktcode aktiviert werden, ohne dass man das Programm neu installieren müsste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen zu schnell an die Grenzen 15. Dezember 2010
Von Knut E.
Ich kaufte Video easy für meinen Sohn (12 Jahre) um ihn den Einstieg in den Videoschnitt einfach zu machen.
Die Installation verlief super und ohne Komplikationen (da war ich von Adobe Premiere andere Sachen gewöhnt). Innerhalb von 2 Stunden kam er mit dem Programm klar und hatte seinen ersten Film fertig.
ABER nach den ersten drei Filmen kamen die Fragen, warum geht dieses nicht und warum kann man das nicht machen.
Mal im Ernst, was will ich mit einem Schnittprogramm mit EINER Tonspur oder will ich meinen Film mit diesen fantasielosen Titeln abwerten?
Für die allerersten Gehversuche ist dieses Programm gerade noch tragbar aber der Kreativität sind ganz schnell Grenzen gesetzt.
Besser gleich eine Kategorie höher eingestiegen und man erspart sich die Installation und die neue Einarbeitung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und gut 3. September 2010
Ich habe jetzt 3 Filme mit Magix Video easy HD geschnitten und bin sehr zufrieden. Einfache und problemlose Installation. Einfaches Einlesen des Rohmaterials. Schneiden und Brennen - Fertig. Nachdem ich ein weitaus komplexeres Programm vorher verwendet hatte, ist diese einfache Bedienung sehr erfreulich. Natürlich kann man hier nicht zu viel erwarten, aber für den Hausgebrauch ist alles da. Der einzige Minuspunkt ist die eingeschränkte Tonbearbeitung. Man kann zwar die Lautstärke des Originaltons je Clip fest einstellen aber nicht innerhalb des Clips bearbeiten. Musik läßt sich unterlegen und beschneiden aber ich habe keine Möglichkeit gefunden sie langsam auszublenden. Auch gibt es keine Oszillogrammdarstellung der Tonspur und keine Dehnung (Lupe). Hier muss man wohl die professionelle Version kaufen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Programm aufgrund eines Tipps meines Kollegen gekauft. Er hat geschwärmt das man damit auch als Laie aus seinen Urlaubsfilmchen (ich filme kurze Passagen mit dem Fotoapparat) und Bildern schnell einen Film machen kann. Man kann u.a. die Filmsequenzen zuschneiden, Bilder einblenden lassen (mehrere Möglichkeiten, z.B. von oben oder unten etc., selbst verfasste Texte einblenden, man kann Bilder und Filme ein wenig bearbeiten. Die Features reichen für einen Laien absolut aus.
Ich bin begeistert, ich habe in kürzester Zeit einen kleinen Urlaubs-Film erstellt,sogar mit An-und Abspann und habe auch verschiedenen Musikstücken hinterlegt. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.
Das einzige was mir etwas Schwierigkeiten machte ist das anpassen der Musikstücke und wenn man nachträglich etwas ändern möchte, dafür brauche ich noch etwas Übung und Erfahrung mit dem Programm.
Aber ich kann das Programm aufjedenfall Laien empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leicht zu bedienen 2. November 2010
Eigentlich nutze ich ja für meine Videobearbeitung das MAGIX 17 Plus und bin damit im Grunde genommen auch zufrieden. Meiner Frau war das aber immer zu aufwändig und teilweise auch zu kompliziert. Deshalb habe ich ihr das Magix Video Easy HD gekauft. Nachdem sie nun schon einige Zeit damit arbeitet kann ich die anderen Rezensenten nur voll bestätigen. Die Bedienung des Programms ist leicht zu erlernen, man findet sich schnell zurecht und es erfüllt voll und ganz die Wünsche an eine einfache unkomplizierte Bearbeitung und Schnitt der eigenen Videos. Das einzige was man/Frau sich noch wünscht, wäre ein Option, den Film verlangsamt abzupielen um das Szenen genaue schneiden zu ermöglichen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr braucht kein Mensch 19. September 2010
Von Brando
Habe einen Full HD Camcorder gekauft und nun mein erstes Video im Zoo gedreht. Anschließend bearbeitet und nur Lob geerntet. Das Programm ist wirklich super. Mehr braucht man wirklich nicht.
Beispielsweise kann man problemlos:
- Texte eingeben, die in unterschiedliche Richtungen und Wunschgeschwindigkeit durchs Bild laufen, oder eingeblendet werden.
- Einzelne Filmesquenzen ein- und ausblenden oder langsam ineinander übergehen (sieht echt professionell aus)lassen
- Film schneiden, Szenen ein- und ausblenden
- Hintergrund/Filmgeräusche von der Lautstärke regulieren, oder ausblenden und den Film mit eigener Musik unterlegen
- Die eigenen ausgewählten Musiktitel einfach mit der Maus anfassen und so lang ziehen, wie sie benötigt werden
- Musiktitel gehen ineinander über oder werden ein- und ausgeblendet, mehrere Titel hintereinander möglich
- verschiedene Speichermöglichlkeiten (PC/DVD), Formatierungen (WMV)
- und und und...

Wie gesagt, alles ganz einfach und für jeden nach wenigen Minuten verständlich. Es war mein erstes Bearbeitungsprogramm und ich gebe eine absolute Kaufempfehlung !!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen einfacher geht es wirklich nicht
Ich hatte eine Software, die mit der Kamera mitgeliefert wurde. Funktionierte zwar auch, war aber nicht so einfch wie angepriesen und der Tatsache entsprechend. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. September 2011 von Ralf
5.0 von 5 Sternen Schöne Videos leicht erstellt
Dieses Programm halte ich für all diejenigen für sehr empfehlenswert, die nicht unbedingt Filmschnitt studieren möchten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. April 2011 von Willim
2.0 von 5 Sternen Falsche Information über das Produkt
Ich wollte ein Videofilmbearbeitungsprogramm kaufen, das nur wenige Möglichkeiten zur Nachbearbeitung bietet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. März 2011 von J.Lehn
5.0 von 5 Sternen Genau richtig!
Wie der Titel schon sagt: genau richtig für mich.
Zu meiner Person: Familienvater, der hin und wieder die Familie filmt, diese Filme etwas verschönern will, ohne... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Februar 2011 von grisu3268
3.0 von 5 Sternen Grundsätzliche Funktionen fehlen noch
Frühe bearbeitete ich äußerst zufrieden meine Videodateien mit Filmbrennerei 4 und 5 zu DVDs. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2011 von I., Ronald
5.0 von 5 Sternen tolles Produkt
Ich bin eher eine PC-Laiin und hab mich auf die Rezensionen verlassen. Und damit war ich gut beraten - Danke! Ja, das ist ein richtig tolles Programm! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2011 von asti
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar!
Eigentlich hätte ich es vom Fotobearbeitungsprogramm her noch wissen müssen, Magix ist nicht zu gebrauchen! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Januar 2011 von Edith Kudlovic
3.0 von 5 Sternen Nichts für größere Datenmengen
Da ich bisher noch nie ein Video bearbeitet hatte, habe ich mir für das Hochzeitsvideo meiner Schwester diese Software geholt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2010 von Giny
2.0 von 5 Sternen einfache Software, leider fast zu einfach
ich war leider etwas enttäuscht von der Software. Sie ist zwar einfach und selbsterklärend, aber man kann auch nicht sehr viel mit ihr machen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. November 2010 von Shopping Tante
4.0 von 5 Sternen Video Easy
Die Bedienung des Programms ist einfach und übersichtlich. Für eine Filmbearbeitung im kleineren Umfang ist das Programm sehr gut geeignet, vorallem für Einsteiger... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. November 2010 von digitalspezialist
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden