oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Magica (Deluxe Edition)
 
Größeres Bild
 

Magica (Deluxe Edition)

DIO
25. Juni 2013 | Format: MP3

EUR 17,98 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,98, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
0:54
30
2
1:16
30
3
4:04
30
4
4:37
30
5
5:19
30
6
5:39
30
7
7:23
30
8
4:01
30
9
6:28
30
10
5:04
30
11
4:56
30
12
1:53
30
13
1:41
Disk 2
30
1
18:23
30
2
3:43
30
3
6:22
30
4
5:43
30
5
4:17
30
6
4:08
30
7
5:34
30
8
4:04

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 25. Juni 2013
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Niji Entertainment Group
  • Copyright: (c) 2013 Niji Entertainment Group, Inc.
  • Gesamtlänge: 1:45:29
  • Genres:
  • ASIN: B00DG9PRGE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 152.873 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 666 on 6. August 2007
Format: Audio CD
Ronnie James Dio versuchte sich im Jahre 2000 an einem Konzeptalbum und nach dem wie ich finde starken "Angry machines" kann man sagen das der Dio zwar nicht an die Klasse der 80er rankommt doch man muss sagen singen kann er immer noch besser als so manch anderer.Dio bestand damals aus ebend Ronnie (v),Jimmy Bain (b),Simon Wright (d),Craig Goldy (g) u Scott Warren (k).ich war sehr skeptisch ob das dass richtige format für einen Dio ist, aber durch seinen Fantasie angehauchten text stil, passt das ganze dann letztendlich doch über 80% der platte sehr gut.Nur es gibt echte ausfälle wie die ersten beiden Tracks, gut erstes soll als intro dienen ist aber nicht mein fall und der Magica Theme finde ich total schwach, dafür wirds danach richtig gut."Fever Dreams" ist wohl das beste was Dio seit der Dream Evil rausgebracht hat ich war hin und weg als ich den track hörte, dort passte mal wirklich alles das riff ist cool und der beat ist schön treibend aber es geht weiter bergauf, mit Turn to Stone u. Feed my hand, die beide absolute Knaller sind, und ich mir auch heute sehr gut im Live-set von Dio vorstellen könnte."ebeil" finde ich eigentlich auch ein starken song nur der zieht sich hin wie gummi, zwei minuten kürzer und der song hätte bei mir voll angesahnt dafür wirds mit "Challis" wieder besser, der song kommt auf den punkt und rockt richtig gut."As long It's not about love" ist eine geniale!!! Ballade von Ronnie James Dio, man mag meinen dies passe nicht zu ihm doch der songaufbau ist richtig klasse das soli perfekt abgestimmt."Losing my Insanity" beginnt mit Irischen Klängen?!....Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 14. Juni 2013
Format: Audio CD
Wenn noch jemand ein Beispiel für überflüssige Neuveröffentlichungen sucht, der wird wohl bei der Neuauflage des Dio Albums Magica fündig werden. Das Album erscheint nun als Doppel CD in einer Deluxe Edition. Magica sollte der erste Longplayer einer Trilogie sein, welche Dio aber nicht mehr fertigstellen konnte. Ohne Zweifel ist Magica besser ausgefallen als sein grottiger Vorgänger Angry Machines.

Craig Goldy ist für dieses Album in die Band von Ronnie James Dio zurückgekehrt und hat wohl auch einen Großteil der Songs zusammen mit dem Sänger geschrieben. Magica zeigt uns, dass Dio ein toller Sänger war, die Songs allerdings nicht wirklich mit seinem Gesang mithalten konnten. Alle Lieder wirken seltsam statisch, die Band bricht kaum aus dem Midtempo-Käfig aus, in welchen sie sich selber eingesperrt hat.

Auch die Bonus CD, welche Magica zur Deluxe Edition macht enthält eher verzichtbares Material. Dio erklärt dem Zuhörer die verkopfte Story von Magica. Leider dauert dies knappe zwanzig Minuten und man muss aufpassen nicht in Tiefschlaf zu versinken. Das folgende Instrumental “Annica“ ist da fast noch der beste Song dieses Doppelalbums. “Electra“ ist als Bonusmaterial auch schon verwendet wurden und über die Qualität der folgenden Livemitschnitte lasse ich mich nun lieber nicht aus!

Magica – Deluxe Edition - ist zwar ein optisch recht hübsch aufgemachtes Digipack, leider kann der Inhalt da nicht mithalten. Vielleicht sollten sich diejenigen, welche immer wieder mehr oder weniger neues Dio Material auf den Markt werfen einmal Gedanken machen, ob ihre Veröffentlichungsstrategie richtig ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Beni on 5. Januar 2014
Format: Audio CD
Fand ich die Dream Evil als Deluxe Editions eher überflüssig,aufgrund des fehlens von ungehörtem,sieht die Sache hier anders aus!!Zum Glück!Magica ist jedem "richtigen" Dio Fan zu empfehlen und insgesamt stärker als Angry Machines.......Das besondere an diesem Digi -Pack sind die schöne optik und die zweite CD mit ungehörten Studio und Live Tracks!Endlich mal nicht immer wieder die grossen Klassiker ala Holy Diver,WE Rock usw.........sondern eine rauhe aber ehrliche Live Aufnahme der besten Songs von Magica!!Ronnie wie man ihn liebt!!Die Hard Dio -Fans können bei einem fairen Preis bedenkenlos zuschlagen!Natürlich 5 Sterne für den Sangesgott!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lenz on 30. Oktober 2006
Format: Audio CD
"Magica" stellt einen personellen und stilistischen Wendepunkt in der Geschichte von Dio dar. Mit Appice und Tracy G ging auch der brachiale Gitarrensound von Bord. Allerdings hämmert auch das Duo Goldy und Wright kräftig aus den Boxen und die Lieder schleppen sich immer noch dahin wie Lava. Letztlich kam es nur zu einer Kurskorrektur zu mehr melodiösen und "geradlinigeren" Stücken als auf den Alben zuvor.
Somit stellt "Magica" die stilistische Grundlage für die beiden folgenden Alben dar. Allerdings offenbart es auch die Schwächen der kommenden Werke. Bewegt man sich zum Teil (oder ganz) im Midtempobereich, kann das Gesamtwerk schnell eintönig erscheinen (siehe "Ebeil", das für sich genommen schon zu lang geraten ist). Hinzu kommt, dass die Melodiebögen - wie bei "Challis" - in recht bekannten Bahnen verlaufen. Dem gegenüber steht, dass sich Goldy als ein durchaus versierter Gitarrist erweist (zumindest bei den Riffs), Dios Gesang nach wie vor großartig ist und die Rhythmus-Abteilung nicht nur druckvoll sondern auch (im Vergleich zu "Master of the Moon") abwechslungsreich spielt. Obwohl die meisten Lieder für sich betrachtet eher unter den Begriff "solide Genrekost" fallen, hat "Magica" durchaus seine Momente. Im abschließenden Medley "Otherworld - Magica - Lord of the last day" gelingt mit dem Mittelteil dann doch noch ein wirklich magischer Moment.
Das Album reicht (natürlich) nicht an die Klassiker in R.J. Dios Karriere hin; allerdings ändert dies nichts an seiner als gut zu bewertetenden Qualität.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden