EUR 421,40 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Magic Voices
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Magic Voices Box-Set


Preis: EUR 421,40
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 gebraucht ab EUR 97,00

Singers Unlimited-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Singers Unlimited-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (1. Dezember 1997)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 7
  • Format: Box-Set
  • Label: Mps-Records (Universal Music)
  • ASIN: B00000AFFQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 312.233 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Rezension

Kaum einer kennt noch die Originale. Aber ohne die Singers Unlimited gäbe es keine Manhattan Transfer, keine Take 6. Oder diese würden zumindest anders klingen. Denn die Arrangement-Kunst von Gene Puerling hat die Technik des Satz-Gesangs verändert, veredelt. Als Gil Evans der Vokalisten hat er seinem Stimm-Quartett zu Atmosphären und Schwebungen verholfen, die weit entfernt vom Doo-Wop früherer Jahre waren. Wenn nun Motor die "Magic Voices" mit ihren 14 von 1971 an bei MPS erschienenen Alben auf einer 7-CD-Sonder-Edition zusammenfaßt, ist dies nicht nur ein jazzarchäologischer Kraftakt. Es ist auch die Möglichkeit, eine mit Oscar Peterson wunderbar beswingte, eine à capella betörend ästhetische und eine mit verschiedenen Orchestern schmachtig schmeichelde Welt des Schönklangs wiederzuentdecken. Ein Juwel für Feinsinnige.

© Jazz thing - Ralf Dombrowski -- Jazz thing (04/98)

Wo soll man anfangen? Bei der schier unglaublichen Perfektion der vier Stimmbandkünstler auf ehemals 14 LPs (1971-1982)? Oder bei den raffinierten Arrangements von Gene Puerling, der schon für die Hi-Lo's schrieb und - später - auch Manhattan Transfer und Take 6 mit Material bediente? Diese Vorzüge würdigten selbst solche Kritiker, die jazzigeres Flair vermißten. Freilich, wer hier "dirty tones" sucht, wird enttäuscht. Der besondere Klangreiz dieses Teams ist Bonnie Hermans Timbre, das zwischen zerbrechlicher Unschuld und knisternder Erotik pendelt; Vielfalt schaffen ständig wechselnde, überraschende Akkordfolgen, so daß einem selbst bei x-mal gehörten Evergreens die Ohren aufgehen. Die Ideenfülle des Klangtüftlers Puering kommt am besten zur Geltung bei den drei "A Cappella"-Alben (das erste 1973 preisgekrönt). Der beispiellos homogene Sound des per Playback geformten, bis zu 20stimmigen Chors war nur möglich dank des ausgebufften Tontechnikers (und Gründers des MPS-Labels) Hans-Georg Brunner-Schwer, der auch das audiophile Remastering besorgte. Das "jazzigste" Album, gemäß Puerling: "The S.U. With Rob McConnell And The Boss Brass"; "exzellent": die LPs mit Pat Williams' Big Band (wie "Friends"). Einverstanden. Aber "A Special Blend" mit Care Fischers kongenialer Umrahmung verdient gleiches Lob. Ansonsten ist die Musik zeitlos schön, in Virtuosität und Stil wahrhaft "unbegrenzt" - ein Muß für Liebhaber außergewöhnlicher Vokalkunst.

© Audio -- Audio


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cottontail am 2. Oktober 2002
Format: Audio CD
Über die musikalischen Leistungen dieses Ensembles, seine Bedeutung und seine Stellung zwischen Jazz und Pop könnte man seitenweise schreiben; da empfiehlt es sich für den geduldigen Hörer besser, sich einige Titel konzentriert anzuhören, mit anderen Vokalgruppen und Arrangements zu vergleichen und daraus für sich selber den Schluß der Einzigartigkeit dieser Aufnahmen
zu ziehen.
Im nachhinein geradezu unmöglich erscheinen die großzügigen Produktionsverhältnisse in den MPS-Studios anno dazumal, die
den genialen Ideen Gene Puerlings die Chance der Verwirklichung
boten. Diese dreifache Paarung aus musikalischer Kreativität, stimmlicher Brillianz und sorgfältiger Produktion läßt es leider sehr unwahrscheinlich erscheinen, daß dieser Höhepunkt der Vokalmusik je wieder erreicht wird. Jede der vorliegenden Aufnahmen kann man ruhig als bereits klassisch bezeichnen, und es fällt schwer, besondere Titel herauszustreichen, aber die A-Capella-Stücke rufen schon immer wieder bei mir eine Gänsehaut hervor.
Diese Box ist für jeden Liebhaber guter Musik ohne Einschränkungen zu empfehlen, gleich ob er mehr Jazz- oder Pop-orientiert ist. Auch kann man sie stets wieder hören, vor allem abends.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cornelius am 18. Mai 2006
Format: Audio CD
oder ein Rausch - von Meisterohren arrangiert und aufgenommen.

Wer diese Kollektion nicht kauft, verzichtet auf die musikalischste Erotik, Ästhetik, Liebe, Droge und Hoffnung, Freiheit, Träume alles Positive dieser Welt...

es ist nicht zu fassen...Schönheit und Klangwelten...Universen mit Orchester und a cappella...Vollkommenheit...Megasounds Pfefferminzharmonien bis zum Überlaufen(nicht nur #9er und #11er sondern unfassbare Klaster - aufgelöst in Überraschungsrückungen)...GigaSounds...Heulattacken...feuchte Augen...Ich kann nicht mehr!

KAUFEN - VERBREITEN - HÖREN bis zum Umfallen! Wenn sich etwas lohnt, dann diese Musik. So, ich gehe jetzt wieder Singers Unlimited hören...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schnuffelm am 12. März 2009
Format: Audio CD
"Magic voices", wie wahr!
Nachdem Gene Puerling schon in grauer Vorzeit die Hi-lo's zu einer Spitzenvokalgruppe gemacht hatte, nun die Singers Unlimited. Aetherisch schön die Stimme von Bonnie Herman.
Die Arrangements sind einfach maßgebend im Vokalbereich. So schwierige Sätze und das dann noch perfekt gesungen. Nicht nur perfekt, auch mit viel Emotion, manchmal auch Witz. Alte Songs erscheinen in völlig neuem, überraschendem look. Einfach faszinierend. Nichts gegen Manhattan Transfer oder Take 6, aber....
Die Aufnahmetechnik ist revolutionär (gewesen), der sound noch heute absolute Spitzenklasse.
Ein klitzekleiner Wermuthstropfen: In dieser Werkschau fehlt leider das Christmas- Album. Das gibt's aber auch einzeln remastered.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Klaus Wendler am 8. Januar 2012
Format: Audio CD
Singers Unlimited ist mit ihrem Vocalgesang und den Bigband-Arrangement auf 7 CD's das Beste, was ich in dieser Besetzung je gehört habe. Das erstemal auf Schellackplattr in den 70er Jahren in der DDR und nun in der Editionsausgabe. Für mich "Gänsehaut-Musik".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen