Magic Girls. Hinter geheimnisvollen Türen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Magic Girls. Hinter geheimnisvollen Türen: Eine magische Geschichte in 24 Kapiteln Gebundene Ausgabe – 24. September 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 9,99
51 neu ab EUR 9,99 3 gebraucht ab EUR 9,99

Wird oft zusammen gekauft

Magic Girls. Hinter geheimnisvollen Türen: Eine magische Geschichte in 24 Kapiteln + Magic Girls - Wie alles begann + Magic Girls: Eine verratene Liebe
Preis für alle drei: EUR 24,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


arsEdition Shop
arsEdition-Shop
Sie suchen ein Geschenk oder Geschenkideen für Geburtstag, Taufe, Hochzeit, Einladungen…? Im arsEdition-Shop finden Sie Kinder- und Geschenkbücher für jeden Anlass!

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: arsEdition (24. September 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3845806974
  • ISBN-13: 978-3845806976
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 2 x 22,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.331 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Marliese Arold wurde als jüngstes Kind von drei Geschwistern in Erlenbach am Main geboren. Das Nesthäkchen liebte die Märchen, die ihre Mutter ihr erzählte und entdeckte sehr früh die Liebe zu Geschichten. Sie konnte von Büchern nicht genug bekommen, aber Bücher waren knapp. Um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie kurzerhand, selbst zu schreiben. Über hundert Geschichten hat die Vollzeit-Autorin, die inzwischen mit Mann und zwei Kindern noch immer in Erlenbach lebt, schon geschrieben. Ihre lustigen, traurigen, spannenden und frechen Erzählungen vermehren sich fröhlich weiter und, tatsächlich, langsam wird es auf ihren Bücherregalen eng!

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marliese Arold wurde als jüngstes Kind von drei Geschwistern in Erlenbach am Main geboren. Das Nesthäkchen liebte die Märchen, die ihre Mutter ihr erzählte, und entdeckte sehr früh seine Begeisterung für Geschichten. Sie konnte von Büchern nicht genug bekommen, aber Bücher waren knapp. Um Abhilfe zu schaffen, beschloss sie kurzerhand, selbst zu schreiben. Über hundert Geschichten hat die Vollzeit-Autorin, die inzwischen mit Mann und zwei Kindern noch immer in Erlenbach lebt, schon geschrieben. Ihre lustigen, traurigen, spannenden und frechen Erzählungen vermehren sich fröhlich weiter und, tatsächlich, langsam wird es auf ihren Bücherregalen eng!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von fairy-book am 9. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Familie Bredov lebt nun schon eine ganze Weile in der Menschenwelt, und auch Elenas Freundin Miranda wohnt bei ihnen.

Ihrer Beziehung zu Eusebius hat das nie geschadet, bis jetzt!

Aus heiterem Himmel, von heute auf morgen, beendet er die Beziehung!

Das kann einfach nicht mit rechten Dingen zugehen!

Also versuchen die beiden Mädchen herraus zu finden, welche Hexe ihre FInger im Spiel hat.

Zum Cover muss ich ja nicht all zu viel erzählen. Wer die Reihe kennt, weiß, daß die Cover sich nur von den Farben her unterscheiden.

Auch das Innere ist wieder liebevoll gestaltet.

24 Kapitel, also für jeden Tag im Dezember, bis Weihnachten, eines.

Ok, ich konnte nicht abwarten, und habe direkt das ganze Buch gelesen ;-)

In diesem Abenteuer steht Mirandas Beziehung zu Eusebius im Mittelpunkt.

Schon gleich das erste Kapitel zeigt einem auf, das etwas Böses passiert.

Aber Elena und Miranda haben ja schon ganz andere Abenteuer bestanden.

Und ich konnte garnicht anders, als weiter zu lesen!

Ich bin ein riesen Fan der Magic Girls, und freue mich, daß es nun auch speziell für die Weihnachtszeit, einen Roman gibt.

Eine Hexenfamilie die ins Exil, in die Menschenwelt, verbannt wurde...

Ich freue mich immer wieder über die Familie Bredov zu lesen, denn die Romane sind einfach "typisch Mädchen"!

Die Geschichten sind lustig und spannend, einerseits mit typischen Teenie-Verhaltensweisen, und doch mit einer Menge Magie versehen.

Jedes Buch ist dazu noch wunderschön illustriert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Solaria am 19. Oktober 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Kurzbeschreibung
In dieser spannenden Geschichte geht es um Miranda und ihren Freund Eusebius der von heute auf Morgen mit ihr Schluss macht und Miranda damit das Herz bricht.

Traurig und verletzt versucht Elena ihre Freundin aufzuheitern und bekommt von Großmutter Mona den Tipp das Eusebius nicht ganz freiwillig mit Miranda Schluss gemacht hat...

Cover
Das Cover gefällt mir sehr gut und macht Lust auf mehr mit dem Auge vorne darauf und dem Titel mit den geheimnisvollen Türen. Der Titel passt finde ich übrigens sehr gut zum Buch und ist wie auch die Innenseiten liebevoll gestaltet.

Charaktere
Elena Bredov ist im Schulstress und versucht ihrer Freundin Miranda auch in Sachen wie Liebeskummer beizustehen.

Miranda überlegt in die Magiewelt zurückzugehen und Elena in der Menschen Welt zu verlassen da sie sich ein Leben ohne ihren Freund Eusebius nicht mehr vorstellen kann.

Großmutter Mona weiß mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und hilft den Mädels.

Schreibstil
Die Autorin Marliese Arold hat einen wunderbaren Schreibstil der mich wieder in seinen Bann zog. Die Geschichte nimmt einen mit in den Dezember und in einen Verlauf der Miranda und Ihrer besten Freundin Elena einiges abverlangt.
Einfach Klasse!!! :D

Meinung
Was wenn sich jemand Geliebtes total irrational verhält???

Dann sind wir bei Eusebios Tibor der einem Fluch ausgeliefert ist, der ihn dazu veranlasst mit Miranda seiner großen Liebe Schluss zu machen.

Verstört und immer noch sehr traurig versucht Elena ihre Freundin zu trösten und ihr in Ihrer Not beizustehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nermin Aslan am 15. Oktober 2014
Format: Kindle Edition
Wieder mal hat Marliese Arold ein sehr spannendes und tolles Buch geschrieben !!!! Ich liebe alle Magic Girls Bücher, aber dieses Buch ist echt toll !!!! Auf jeden Fall zum weiter Empfehlen !!!! ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen