Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €12.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Mad Dogs & Englishmen (Deluxe Edition) Original Recording Remastered, Doppel-CD


Preis: EUR 18,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 15,81 2 gebraucht ab EUR 19,90

Joe Cocker-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Joe Cocker

Fotos

Abbildung von Joe Cocker

Videos

Joe Cocker

Biografie

Superstar Joe Cocker veröffentlicht den ersten Livemitschnitt seit über 20 Jahren: „Fire It Up – Live“ dokumentiert die umjubelte „Fire it Up – Live“-Europatour, die seit dem Start im März 2013 von Millionen begeisterter Fans gesehen wurde. Regisseur des Konzertfilms ist Nick Wickham, bekannt durch seine Arbeit mit den Red Hot Chili Peppers ... Lesen Sie mehr im Joe Cocker-Shop

Besuchen Sie den Joe Cocker-Shop bei Amazon.de
mit 296 Alben, 13 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Mad Dogs & Englishmen (Deluxe Edition) + Joe Cocker - Mad Dogs and Englishmen + Live at Woodstock
Preis für alle drei: EUR 61,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (11. November 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Original Recording Remastered, Doppel-CD
  • Label: A & M Records (Universal Music)
  • ASIN: B000B8I896
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.134 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Honky Tonk Women (3/28/70 / With Intro Set 1 / Live At The Fillmore East)Joe Cocker 4:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. She Came In Through The Bathroom Window (Live w/outro (1970/Fillmore East))Joe Cocker 3:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. The Weight (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 5:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Sticks And Stones (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 2:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Bird On A Wire (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 6:31EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Cry Me A River (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Superstar (4/17/70 / Set 1 / Live At Santa Monica Civic Auditorium)Rita Coolidge 4:59EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Feelin' Alright (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 5:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Something (Set 1 / Live At The Fillmore East/3/28/70)Joe Cocker 5:33EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Darling Be Home Soon (Live At Fillmore East/1970)Joe Cocker 5:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Let It Be (Live Santa Monica Civic/1970)Claudia Lennear 3:40EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Further On Up The Road (Live At Fillmore East/1970)Joe Cocker 4:00EUR 0,99  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Let's Go Get Stoned (Live w/intro (1970/Fillmore East))Joe Cocker 8:05EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Space Captain (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 5:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Hummingbird (Set 2 / Live At The Fillmore East/3/27/70)Leon Russell 4:08EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Dixie Lullaby (Set 2 / Live At The Fillmore East/1970)Leon Russell 2:58EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. The Letter (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 4:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Delta Lady (3/27/70 / Set 2 / Live At The Fillmore East)Joe Cocker 7:03EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Give Peace A Chance (Live w/outro (1970/Fillmore East))Joe Cocker 4:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Blue Medley: I'll Drown In My Own Tears/ When Something Is Wrong With My Baby/ I've Been Loving You Too Long (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker12:37Nur Album
Anhören  9. With A Little Help From My Friends (Live At Fillmore East/1970)Joe Cocker 8:40EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Girl From The North Country (Live At The Fillmore East/1970)Joe Cocker 2:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Warm-Up Jam Including Under My Thumb (Single Version)The Shelter People 5:45EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. The Letter (Single Version Stereo Mix)The Shelter People 4:10EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Space Captain (Studio Single Version Stereo Mix)The Shelter People 4:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. The Ballad Of Mad Dogs And EnglishmenLeon Russell 3:59Nur Album

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Linda99 TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 27. Januar 2006
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Im Oktober 2003 hatte ich bereits in meiner Rezension zur (damals neuen) Re-Master-Version dieser CD Mad Dogs and Englishmen geschrieben, dass es im Grunde genommen klanglich keinen Unterschied zur CD-Erstveröffentlichung aus den späten 80er Jahren gäbe. Diese Aussage ist mit der neuen De Luxe-Edition absolut überholt, denn der Sound ist hier super gut und es klingt nun so, wie es hätte sich schon immer anhören müssen.

Die Fachpresse schrieb 1970 zu der rund 50 Städte-Tour, dass es sich um den lautesten und verrücktesten Rock'n Roll Circus handeln würde, der die USA jemals heimgesucht habe. Und das war zumindest damals richtig, insbesondere wenn man den "Mad Dogs and Englishmen"-Film Joe Cocker - Mad Dogs and Englishmen kennt, der die wilde, von Leon Russel innerhalb eines Tages zusammengewürfelte, Truppe auf und hinter der Bühne, bei Proben im Studio, privat im Hotelzimmer und beim Barbeque zeigt. Und dass die Band (u.a. Don Preston, Jim Keltner, Jim Gordon, Chuck Blackwell, Bobby Keys, Jim Price, Rita Coolidge neben Joe Cocker, Leon Russel und Chris Stainton) nach nur 4 Tagen Proben a' 12 Stunden perfekt - von Leon Russel arrangiert - spielen konnte, bewies bereits die Doppel-LP von 1970.

Auch "De Luxe" stimmt in diesem Fall wirklich, denn die 2 CD's beinhalten nicht nur das Original-Album, sondern darüber hinaus sieben weitere Live-Songs aus dem Fillmore East, einen aus dem Santa Monica Civic-Concert plus vier Studio-Songs.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rikki_nadir am 24. November 2005
Format: Audio CD
Wer von Joe Cocker nur manchmal gute Songs mit meist gräßlicher Produktion kennt – sprich, alles was er seit den frühen 80ern veröffentlicht hat – und ihn für den uncoolsten Sänger jenseits des ähnlich tief gesunkenen Rod Stewart hält, wird kaum fuer moeglich halten, dass der Mann auch mal ein paar gute Scheiben gemacht hat und mit Mad Dogs & Englishmen sogar einen echten Klassiker. Zugegeben, die dazugehörige Tour (1970) ist in die Rockgeschichte hauptsächlich wegen ihrer Alkohol- & Drogenexzesse eingegangen und weil der ohnehin etwas labile Sänger danach einige Zeit lang völlig pleite und mental ziemlich hinüber war. Immerhin wurden einige der Konzerte aber mitgeschnitten und eine erneute Überprüfung anhand dieses feinen Deluxe-Reissues mag manchem Hörer ein „Na hallo!“ entlocken. Begleitet von einer tollen Riesenband - über 20 Leute, allein 3 (!) Schlagzeuger - singt sich Cocker auf Songs wie Alex Chilton’s „The Letter“ oder Dave Masons „Feelin’ Alright“ sowie einem feinen Blues/Soul-Medley die Seele aus dem Leib, zu schweigen von diversen Beatles-Nummern (1x Harrison, 3x Lennon/McCartney), darunter seinen Woodstock-Hit „With A Little Help From My Friends“. Das erfreulichste daran ist aber, dass er dies in einem von Leon Russell organisierten freundlichen Umfeld tut, etwas was ihm seit jahrzehnten strikt verwehrt wird, mit bekannt beklagenswerten Resultaten. Russells Arrangements aber liessen Cocker genug Platz und erfreuen mit schön altmodischen Piano- und Hammondklängen, jeder Menge Schlagwerk und feinen Gitarren.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Hans-J am 17. Mai 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Da ich die 50 weit überschritten habe ist das meine musikalische Lieblingzeit.

Alles war damals neu,alles war in der Musik Neuland,wir waren Rebellen - das Recht der Jugend anders sein zu wollen.

Künstler wie Joe Cocker prägten meinen musikalischen Geschmack für immer.

Danke an A&M für die tolle neue Abmischung,das klingt nicht nur gut,das ist einfach gut.

Es wäre interessant zu wissen,ob die heutigen 20 jährigen in 35 Jahren noch Ihre Songs von damals lieben.

Ich für meinen Teil bin glücklich bei dem auflegen dieser Musik.Mit den heutigen Soundmöglichkeiten dieser alten Scheiben zu höhren - besser geht es nicht.

Nach Mad Dogs & Englishman wichtigste und unverzichtbare Alben von Joe Cocker sind für mich

i can stand a littl rain, jamaica see you will, stingray und sheffield steel.

Hier werden 6/8 und 3/4 Takte von hervorragenden Musikern gespielt und Joe singt sich die ``Seele aus dem Leib``.

Hier singt ein Mann, -ein Mann - der die Niederlagen aber auch den Erfolg kennt.Ich spüre die Tränen der Trauer und des Glücks und dieser Fuke springt, wenn man es zuläßt über.Das ist das ganze Geheimnis.

Hochachtung und Begeisterung für Joe Cocker und sein Lebenswerk.

Er hat zwar anschließend (an sheffield steel )den Schritt Richtung Mainstreem gemacht ,aber mal ehrlich ein Reingewinn wie bei der Mad Dogs & Englishmen Tour von weniger als 900 Dollar und das anschließende Fallen lassen seiner Persohn ist auch ein Lehrgeld über Menschen.

Und Joe hat reichlich gezahlt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden