Machu Picchu: Die geheimnisvolle Stadt der Inka und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Machu Picchu: Die geheimnisvolle Stadt der Inka auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Machu Picchu: Die geheimnisvolle Stadt der Inka [Taschenbuch]

Berthold Riese
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,95  
C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Machu Picchu: Die geheimnisvolle Stadt der Inka + Kulturen und Bauwerke des Alten Peru: Geschichte im Rucksack
Preis für beide: EUR 21,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 116 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 2., überarbeitete Auflage (24. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3406521177
  • ISBN-13: 978-3406521171
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 11,6 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.628 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Berthold Riese ist Professor für Ethnologie an der Universität Bonn. In der Reihe C.H.Beck Wissen erschien von ihm Die Maya (52004).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klischeefreie Einblicke 21. Januar 2012
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Der Band "Machu Picchu" war bereits in vierter Auflage im Jahre 2004 in der Reihe "C.H.Beck Wissen" veröffentlicht worden. Sein Autor, der studierte Ethnologe und Sinologe Dr. Berthold Riese (Jg. 1944), war zwischen 1983 bis 2009 als Professor am Institut für Altamerikanistik und Ethnologie, dem vormaligen Seminar für Völkerkunde, der Rheinischen Friedrich Wilhelms-Universität in Bonn beschäftigt. Neben seinen zahlreichen Fachpublikationen zu den präkolumbischen Kulturen Meso- und Südamerikas, zeichnete sich der Gastprofessor der Zhong Shan-Universität in Guangzhou unter dem Pseudonym "Bai Ruisi" auch als Mitherausgeber eines Aufsatzes zur "Schriftzeichenkognition aus psycholinguistischer Sicht" verantwortlich.

Wie der Autor im Vorwort schreibt, sieht er sein wesentlichstes Anliegen darin, mit dem Band einen wissenschaftlich begründeten und daher von populären Klischees sehr oft abweichenden Einblick in die Stadt Machu Picchu zu geben.Hierzu stehen Bodenfunde in der Gestalt von Gräbern und steinerne Bauwerke zur Verfügung. Da die Inka selbst keine Schrift kannten und ihre Geschichte daher nur mündlich, unterstützt von den Khipu genannten Knotenschnüren, überlieferten, steht an Aufzeichnungen letztendlich nur das zur Verfügung, was von den spanischen Eroberern niedergeschrieben wurde. All dies stammt jedoch aus einer Zeit, als die Stadt bereits lange verlassen worden war. Andrerseits bietet sich dem Archäologen und Historiker jedoch stets die Möglichkeit, örtliche Traditionen und andere ethnologische Besonderheiten in seine Forschungen einzubeziehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Machu Picchu 15. Dezember 2012
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Sehr schoenes Buch! Jetzt fehlt mir nur mein Bekannter, der dort war, und alles live gesehen hatte!
Vielen dank, mfg.E.G.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb79fc054)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar