wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madeinitaly Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen4
4,3 von 5 Sternen
Format: Kindle EditionÄndern
Preis:1,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. Dezember 2012
Maggie erwartet ihren Meister zum Jahrestag, aber schon das Begrüßungsritual vermasselt sie. Zu ihrer Überraschung kommt er zudem nicht alleine, sondern hat ihr ein Spielzeug namens Oliver mitgebracht. Was Maggie nicht weiß: sie hat nur eine halbe Stunde, dann werden die Rollen getauscht ...

Wieder einmal gelingt es der Autorin eine hoch-erotische Kurzgeschichte zu schreiben, die einfach nur Spaß macht zu lesen. Diesmal ist es eine SM-Geschichte, jedoch sollten auch "Nicht"-SMer ihre Freude daran haben. Die Handlung zeigt wie spielerisch es in SM-Sessions zugehen kann, aber auch dass Fairness dabei eine eher untergeordnete Rolle spielt - aus meiner Sicht ein durchaus sehr realistisches Szenario. Und genauso leicht und spielerisch wird eben dieses Szenario auch beschrieben - weder zu derbe, noch gar pornografisch. Es ist nicht bloß eine Abfolge von Handlungselementen, es schimmert immer auch die Lust, die Liebe und das Vertrauen hindurch, was dieses Buch wieder zu einem Lesegenuss werden lässt.

Mir jedenfalls hat dieses Buch ausgesprochen gut gefallen, hauptsächlich zum Einen wegen der direkten Intensität der Schreibkunst, zum Anderen wegen des überaus realistischen Plots. Deswegen eine klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Genauso wie "Machtbereiche", ist auch diese Geschichte gelungen.

Fünf Jahre sind Vergangen und der Jahrestag von Marc und Maggie ist da.
So wie viele dominante Männer, ist auch Marc gerne unpünktlich, damit er Maggie in ihrer unbequemen Position quälen kann, die sie immer einnehmen soll, wenn er nach Hause kommt.

An ihrem Jahrestag, sollte sie auch dieses mal, nackt nur mit High Heels bekleidet im Flur auf ihn warten. Da sie weiß, dass er immer zu spät kommt und sie im Internet eine kleine Raffinesse gefunden hat, um nicht stundenlang auf Knien zu hocken, ging sie nochmal ins Bad, um ihr Spiegelbild zu kontrollieren. Wie sich herausstellt, ein Fehler, denn Marc steht auf einmal hinter ihr. Es stellt sich heraus, dass ihre Raffinesse nicht zuverlässig war.

Marc hat allerdings zu ihrem Jahrestag ein Geschenk mitgebracht und dieses ist zum Spielen gekommen... Erst soll Maggie den dominanten Part übernehmen und Überraschung, danach "ihr" Geschenk...

Eine durchaus gelungene Story. Leider wieder viel zu kurz. Ich würde mir wünschen ein bissel mehr über Marc und Maggie zu erfahren. Was ist in den 5 Jahren passiert? Ich frage mich selber gerade, führen sie eine richtige Beziehung oder wie läuft das bei den beiden ab? Wie stehen die beiden außerhalb des Spielzimmers zueinander?
Liebe Natalie, sollte es hiervon eine Fortsetzung geben, ich hoffe es sehr, dann wäre es schön, wenn man ein bissel mehr von den Beiden erfährt, dann gibts auch die vollen 5 Sterne, die du eigentlich verdient hast!
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2014
Ich habe mir die drei Bücher Machtbereiche, Machtspiele und Rios heiße Rhytmen auf einmal heruntergeladen und auch relativ schnell durchgelesen (sind ja nicht so lang)und war begeistert. Einfach gut "gewürzte" Lektüre. Der Name Rabengut bürgt für Qualität. Danke.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
hier habe ich mich etwas vergriffen, dies ist nicht mein Geschmack, aber wer so etwas gerne liest, warum nicht.. Viel Spass.
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden