Macho oder Mimose: So erkennen Sie die Persönlichkeit Ihr... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 7,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Macho oder Mimose auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Macho oder Mimose: So erkennen Sie die Persönlichkeit Ihres Hundes und schaffen eine innige Bindung (GU Tier - Spezial) [Gebundene Ausgabe]

Immanuel Birmelin
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Gebundene Ausgabe EUR 19,99  
GU Verlag
Willkommen im Leben
Hier finden Sie alle Ratgeber von GU auf einen Blick: Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlags.

Kurzbeschreibung

9. März 2014 GU Tier - Spezial
Macho, Angsthase, Abenteurer oder Mimose? Mit welchem Hundetyp teilen Sie Ihr Zu-hause? Die Antwort gibt Ihnen der international bekannte Verhaltensbiologe Dr. Immanuel Birmelin im GU Buch "Macho oder Mimose - So erkennen Sie die Persönlichkeit Ihres Hundes und schaffen eine innige Beziehung". Er zeigt jedem Hundehalter, wie sein Hund gestrickt ist. Dabei übersetzt er wissenschaftliche Erkenntnisse - etwa wie und wo die Persönlichkeit entsteht - unterhaltsam und leicht verständlich für jeden Hundehalter. Tests verraten Ihnen alles über das Wesen Ihres Vierbeiners. Das Wissen um die Persönlichkeit erleichtert auch die Erziehung und Ausbildung des Hundes. Übungen aus der Praxis fördern den Hund und sagen etwas über seine Intelligenz aus. Tipps und Tricks helfen, richtig auf die Persönlichkeit des eigenen Vierbeiners einzugehen. Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie Ihren Hund mit anderen Augen sehen und eine noch innigere Beziehung zu ihm haben.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Macho oder Mimose: So erkennen Sie die Persönlichkeit Ihres Hundes und schaffen eine innige Bindung (GU Tier - Spezial) + Wissen Hunde, dass sie Hunde sind?: Wie Hunde denken und fühlen + Hunde halten mit Bauchgefühl: Zurück zu einem intuitiven Umgang mit dem Hund
Preis für alle drei: EUR 59,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (9. März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833834676
  • ISBN-13: 978-3833834677
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 17,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.290 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Plädoyer, Lesegenuss und Augenweide 30. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Es gibt etwas, das wir Menschen allzu leicht vergessen, wenn wir uns mit Hunden beschäftigen: Wir holen sie zu uns, weil wir uns durch sie mehr Lebensqualität erhoffen. Wir wünschen uns eine Menge von unseren Hunden: Partnerschaft und Freundschaft, mit ihnen reden und sie umsorgen können, sie als Begleiter überall bei uns zu haben, mit ihnen unsere Hobbys zu teilen. Vielleicht sogar, durch sie besondere Leistungen zu verwirklichen, wie etwa im Sport. Manchmal scheint es, als könnten wir gar nicht anders, als unsere Hunde zur Erfüllung einer Vielzahl unserer Bedürfnisse zu instrumentalisieren.

Entsprechend beschäftigen wir uns vielfach mit der Frage, wie wir unsere Hunde zu „erwünschtem Verhalten“ bzw. zur Unterlassung „unerwünschten Verhaltens“ veranlassen können. Dass Hunde ZU uns gehören, verwechseln wir dabei allzu oft damit, DASS sie uns gehören würden.

Doch jeder Hund ist anders. Jeder Hund liebt andere Dinge, hasst andere Dinge, hat vor anderen Dingen und unterschiedlich viel oder wenig Angst, wählt für sich ganz eigene Werte, beurteilt Situationen anders, ist neugieriger oder auch nicht, macht sich eigene Gedanken, reagiert individuell. Das hat entscheidenden Einfluss auf alles, was wir mit unserem Hund (oder auch gegen ihn!) tun oder unterlassen, ob bewusst oder unbewusst, absichtlich oder unabsichtlich. „Macho oder Mimose“ ist Immanuel Birmelins eindringliches Plädoyer dafür, Hunde als Individuen anzuerkennen, einen jeden mit seiner eigenen, unverwechselbaren Persönlichkeit wahrzunehmen und wertzuschätzen. Denn auch ein Hund ist eine Person, ein Jemand. Er ist nicht „etwas“.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buchkritik: Macho oder Mimose 16. April 2014
Format:Gebundene Ausgabe
Macho oder Mimose
Endlich ein Buch, das sich heraushebt aus der Fülle der Anleitungen und Vorschläge zur Erziehung der Hunde. Dem renommierten Verhaltensforscher Dr. Birmelin gelingt es, äußerst spannend die verschiedenen Hundepersönlichkeiten darzustellen und die Gründe für die unterschiedlichen Persönlichkeiten zu erforschen. Hierbei beschreibt er sehr verständlich die komplexen Vorgänge im Gehirn der Tiere, ihre unterschiedlichen Sinnesleistungen und Erfahrungen, die epigenetischen Einflüsse ( wie wirken Umwelt und Genetik)und davon ausgehend die Entwicklung der Persönlichkeit jeden Tieres. Kein Hund ist in seiner Einzigartigkeit dem anderen gleichzusetzen. Das hat Konsequenzen für die Erziehung und das gelungene Zusammenleben mit unseren Haustieren. Das Buch zeichnet sich durch eine bestechende Gestaltung, wunderbare Bilder und sehr gute Recherchen aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wissenschaftler und Hundeliebhaber in einem 4. Juli 2014
Von Sabine DB TOP 1000 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Immanuel Birmelin ist ein Autor den wohl jeder engagierte Hundemensch zumindest dem Namen nach kennt.

Er ist Verhaltensforscher. Man kennt ihn aus Filmen, die er mit Volker Arzt zusammen gedreht hat, wie "wenn Tiere reden könnten".
Und er ist ein ganz begeisterter Hundehalter.

Das Buch "Macho oder Mimose" ist kein Hundebuch, das sich in die Reihe der vielen Bücher der leichteren Art einreiht.
Das würde auch zum Autor nicht passen.
Es ist ein Buch, das sich mit Hundeverhalten beschäftigt.

Wer kennt das nicht? Man holt sich eine neue Fellnase in die Familie und bemerkt schon bei den Welpenbesuchen beim Züchter, dass die Geschwister
nicht nur unterschiedlich aussehen, sondern auch ganz unterschiedlich "ticken".

Auch alle Mehrhundehalter weden es tagtäglich beobachten können, dass ihre Hunde ganz unterschiedlich sind.
Dabei werden sie in einer Familie erzogen.

Es muss also mehr dahinter stecken als die reinen Umweltfaktoren.
Und genau darum dreht sich u.a. das Buch von Immanuel Birmelin. Jeder Hund ist anders.
Es gibt die Angsthasen, die Draufgänger, eben Macho und Mimose.

Wenn ich als Hundehalter nun weiß zu welchem Typ Hund mein Hund passt, fällt es mir leichter ihn zu erziehen, ihm gerecht zu werden.
Das postuliert der Autor.

Er gibt in seinem Buch dazu ganz viel Hilfestellungen und er schlägt die Brücke von der Theorie zur Praxis.
Birmelin hat in seinem Buch Tests veröffentlicht, die helfen den Hund einzuschätzen. Dazu bekommt der Leser Übungen an die Hand, um manche Veranlagung zu stärken.
Übungen, die aber auch Mensch und Hund Spaß machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Natuerlich weiss jeder der Hund oder Pferd hat und ein bischen "Menschenverstand", das diese Tiere ihre eigene Persoenlichkeit haben und nicht jeden Tag gleich gelaunt und fit sind und wer es dennoch nicht gemerkt hat,
der wird dieses Buch wohl auch niemals lesen weil er wohl schon mit dem Lesen im Allgemeinen und dem Verstehen des Inhaltes
dieses Buches im Speziellen ueberfordert sein wird !
Sicherlich auch kein Buch fuer die Praxis geschrieben,
denn da ist der Markt ja bereits mit ausgezeichneten guenstigen praktischen Buechern sowieso
schon laengst ueberschwaemmt.
Aber wer an phaenomenalen wissenschaftlichen Experimenten und Erkenntnissen zum Thema Tierintelligenz-;
Verhalten und Persoenlichkeit interessiert ist, fuer den ist dieses Buch sicherlich von unschaetzbarem interlektuellem
Unterhaltungswert !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar