Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 69,95
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: autoteile-tanzer
In den Einkaufswagen
EUR 69,64
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 74,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: carfeature - High-End Car Equipment
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Ctek MXS 5.0 Ladegerät (Mit automatischem Temperaturausgleich)

von CTEK
| 13 beantwortete Fragen

Preis: EUR 68,95 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
26 neu ab EUR 65,91
  • Länge 145 x Breite 50 x Höhe 280 cm, 0,74 kg
  • Überhitzungs- und Verpolungsschutz
  • Regenerationsmodus - spezieller Modus zur Wiederbelebung tiefentladener Batterien
  • Spritzwasser- und staubdicht (IP 65)
  • Das Gerät MXS 5.0 mit Temperaturausgleich ist am roten MODE Knopf erkennbar.

Wird oft zusammen gekauft

Ctek MXS 5.0 Ladegerät (Mit automatischem Temperaturausgleich) + CTEK 56915 Bumper + CTEK 56263 Zigarettenanzünder-Kabel
Preis für alle drei: EUR 88,85
Alle drei in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 599 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 798 g
  • Batterien Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: MXS 5.0
  • ASIN: B00DEID79G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Juni 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (414 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

MXS 5.0 CTEK- Ladegerät 12V, 0,8/ 5A • Perfekte Ladung und Ladeerhaltung • Leistung: 5 Ampere, mit automatischer Temperaturkompensation die selbst unter extremen Bedienungen eine ideale Ladeleistung garantiert. • Einzigartige Regeneration von tiefentladenen Batterien • CTEK´s 8-Stufen - jetzt über LED-Anzeige sichtbar • Elektroniksicher • Spritzwasser- und staubdicht (IP 65) • 5 Jahre Garantie Technische Daten: Spannung: 170-260 V AC; 50-60 Hz Ladespannung: 14,4 V oder 14,7 V; 15,8 V nominal 12 V Rückstrom: <1,3mA (das entspricht etwa 1 Ah/Monat, wenn das Gerät an der Batterie, aber nicht am Netz angeschlossen ist) Ladestrom: 0,8 oder wahlweise 5 A Ladegerätetyp: 8-stufig, vollautomatische IUoUp Kennlinie mit Impulsladung (Wiederbelebung von leeren Batterien) und automatischer Temperaturkompensation Batteriekapazität: 1,2-110 Ah ( Laden); 1,2-160 Ah (Erhalten) Abmessungen: 165 x 61 x 38 mm (LxBxH) Schutzart: IP 65 Gewicht: 0,5 kg Batteriearten: offen, wartungsfrei, AGM, GEL und Blei-Calcium Ladezeit: 12 Stunden (bei einer 60 Ah Batterie) Ladeschritte: 1 - Desulfatierung 2 - Weichstart 3 - Hauptladung 4 - Absorbtion 5 - Analyse 6 - Recond 7 - Float 8 - Pulsladeerhaltung Zwei Anschlusskabel und eine Aufbewahrungstasche im Lieferumfang enthalten. Das neue MXS 5.0 folgt dem mehrfachen AutoBild Testsieger. Es bietet zusätzlich eine temperaturkompensierte Ladung und ist ideal für START/STOP Anwendungen.

Produktbeschreibungen

Artikeleigenschaften:

  • Baugruppe: Werkstattgeräte
  • Verwendung: Batterie
  • Mengeneinheit: Stück
  • max. Ladestrom: 5 A
  • Batterie-Kapazität von: 1,2 Ah
  • bis Batterie-Kapazität: 110 Ah
  • Batteriekapazität (Erhaltungsladung): 160 Ah
  • Schutzart: 65
  • Garantie: 5 Jahre Garantie
  • Länge: 168 mm
  • Breite: 65 mm
  • Höhe: 38 mm
  • Gewicht: 600 g
  • mit automatischer Temperaturkompensation (Anpassung der Ladespannung an die Umgebungstemperatur)
  • geeignet für alle 12V Blei-Säure-Batterien (Nass-, Ca/Ca, Gel und AGM)
  • auch für Start-Stop-Batterien
  • Lieferumfang inkl. 2 Anschlußkabel und Aufbewahrungstasche

Referenz-Nummern: (nur zu Vergleichszwecken)
  • Hersteller-Nr.: CTEK MXS50


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

73 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kolbenring auf 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Sicherlich ist dieses Ladegerät auf den ersten Blick teurer als "herkömmliche" Ladegeräte oder Ladegeräte mit vermeintlich vergleichbarer Funktion. Allerdings macht es sich meiner Meinung nach bereits bei der ersten Batterie, die durch das "Reconditioning" gerettet werden kann, bezahlt! In meinem Fall konnte ich eine Batterie, die sich durch Laden mit einem herkömmlichen Ladegerät nicht mehr soweit wiederherstellen ließ, dass sie in der Lage gewesen wäre, einen Anlasser zu drehen, problemlos innerhalb eines Tages zu neuem Leben erwecken. Sie versieht nun wieder zuverlässig ihren Dienst, als hätte es die versehentliche Tiefentladung nie gegeben. Mein Fazit daher: absolut empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick Ruffing auf 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Super Ladegerät.
Ich hatte den Hersteller angeschrieben was das Laden unterhalb von 5°C betrifft.

Antwort vom Hersteller:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Temperaturkompensation bedeutet daß die angestrebte Ladeschlussspannung ( 14,4V bzw. 14,7V) an die im Umfeld herrschende Temperatur angepasst wird.
Programm PKW / Normal: Ladeschlussspannung 14,4V bei Temperaturen von 5°C und mehr
Programm AGM (früher "Schneeflocke"): Ladeschlussspannung 14,7V für Temperaturen unterhalb von 5°C und für AGM und EFB Batterien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Just auf 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Ich kann das Ladegerät auf jeden Fall empfehlen. Habe bis jetzt 2 verschiedene Auto-Batterien und meine Motorradbatterie damit geladen. Es ging zügig und alles automatisch, man musste nur den Modus für das Laden beim Motorrad ändern. Ob der Temperaturausgleich funktioniert/ etwas bringt, kann ich nicht beurteilen. Das permanente Anschließen des Verlängerungsstücks an die Batterie ist eine nette Sache (liegt schon bei) : man kann die Haube wieder schließen und der Anschluss via Steckverbindung ist auch schneller gemacht. Ich habe gleich ein zweites Kabel für den Wagen meiner Frau bestellt. Nun ist ein schnelles Laden zwischendurch (gerade jetzt im Winter) kein Problem mehr.
PS: der Gehäuse-Gummi (CTEK 56915 Bumper) ist durchaus sinnvoll, das Gerät leigt besser und rutsch nicht so
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
59 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mani auf 22. September 2013
Verifizierter Kauf
Ein absolutes tolles Gerät.
Bislang kannte ich ich nur normale Batterie Ladegeräte, die mir absolut keine Aussage über die Batterie machten.
Wenn dann der Winter kommt gibt es dann das große Erwachen, wenn der PKW nicht mehr anspringt und die Batterie defekt oder nicht voll genug geladen ist.
Dieses Gerät prüft die Batterie, ob sie OK ist, geladen werden oder ob sie ausgetauscht werden muss.

Die einzelnen Zyklen des Ladeprogramm des CTEK Batterieladegerät:
- erkennt sulfatierte Batterien
- Prüft die Ladefähigkeit (ansonsten Batterie defekt)
- laden mit Maximalstrom bis 80% (dadurch Zeitverkürzung und doch Batterieschonend da nur bis 80% schnell geladen wird)
- die letzten 20% werden dann mit geringerem Strom schonend geladen
- Test der Ladungserhaltung, wenn dieser nicht bestanden wird bedeutet das die Batterie defekt ist und muss ersetzt werden
- Recond Programm für Tiefentladene Batterien zu regenerieren
- Batteriespannung wir auf maximalwert gehalten
- Pulsladeerhaltung für eine ständig volle Batterie

Es ist ein Gerät mit dem man nach dem Ladezyklus wirklich weiss, was mit der Batterie los ist, gerade jetzt zum Winter erst recht wichtig.

Ich habe mich bewusst für diese Gerät CTEK MXS5.0 T 56-305 entschieden, weil dieses Gerät eine Temperaturkompensation hat.
Das bedeutet, je nach Temperatur beim Laden (z.B. in der Garage, im Sommer z.B. 25°C - im Winter z.B. 5°C) sind die Ladeströme etwas unterschiedlich.
Durch die Temperaturkompensation wird der Strom für die einzelnen Zyklen immer konstant gehalten egal welche Temperatur.

Das Gerät wurde superschnell geliefert.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwarz Gurt auf 24. November 2013
Verifizierter Kauf
Ein tolles Gerät! Sehr einfach zu handhaben. Für Akkus, die in Fahrzeugen mit Start-/Stoppfunktion ausgestattet sind, unbedingt erforderlich zum "Zwischendurchaufladen". Man kann wahlweise den Akku mit den Klemmen verbinden oder aber das beigelegte Kabel mit Steckerbuchse an den Akkupolen festschrauben. Dann geht das Laden total "easy" - Haube hoch, Steckerbuchse mit Ladegerät verbinden, Gerätestecker in die Steckdose und los gehts.
Sehr empfehlenswert!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Torsten Jahn auf 10. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ein schönes kleines durchdachtes Ladegerät.

Ich nutze es um die Batterie meines Autos einmal pro Woche nachzuladen weil die Webasto-Standheizung nun mal Strom frisst und der Kurzstreckenverkehr die Batterie nicht ausreichend aufläd...

Am besten gefällt mir, dass ich einfach den mit gelieferten Adapter dauerfaft an die Batterie anklemme und dann nur noch das Ladegerät dort anschließen muss. Dadurch wird das Laden sehr kompfortabel.

Gute Verarbeitung, macht einen soliden Eindruck.

Das 230 V Anschlusskabel könnte länger und flexibler sein. Bei Kälte ist es sehr steif...

Empfehlenswert !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen