Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: M&H-24 - Preise inkl. MwSt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

MIB - Men in Black [Blu-ray]


Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauft von GMFT und Versand durch Amazon in Frustfreier Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 4,26 14 gebraucht ab EUR 0,87
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Prime Instant Video

Men In Black sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Sony Entertainment Shop
Entdecken Sie im Sony Entertainment Shop noch mehr Film-Highlights. Weitere Sony Elektronik-Produkte finden Sie im Sony Shop.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

MIB - Men in Black [Blu-ray] + Men in Black 2 - Steelbook [Blu-ray] + Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
Preis für alle drei: EUR 32,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tommy Lee Jones, Will Smith, Linda Fiorentino, Vincent D'Onofrio, Rip Torn
  • Regisseur(e): Barry Sonnenfeld
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Ungarisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby TrueHD 5.1), Tschechisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD 5.1), Polnisch (Dolby Digital 5.1), Russisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Isländisch, Kroatisch, Norwegisch, Polnisch, Rumänisch, Schwedisch, Serbisch, Slowenisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. Juni 2008
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (99 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0015WNZ04
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.864 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Nur die Men in Black kennen das bestgehüteste Geheimnis der Welt: auf der Erde wimmelt es von Aliens! Außerirdische der unterschiedlichsten Arten haben sich, als Menschen getarnt, auf dem Planeten breitgemacht. Einige werden geduldet, andere aufgespürt, gejagt, vertrieben. Und diesen Job erledigen die beiden zähesten unter den Alienjägern, die Agenten Mr.K und Mr.J. Doch dann landet ein intergalaktisches Riesenmonster auf der Erde - sein Ziel: die totale Vernichtung der Welt. Trotz optimaler High-Tech-Bewaffnung haben die beiden Super-Agenten jetzt einen lebensgefährlichen Auftrag! Als sie die Fährte des außerirdischen Eindringlings aufgenommen haben, scheint es fast zu spät zu sein - eine globale Katastrophe bahnt sich an...

Amazon.de

Haben Sie schon einmal ernsthaft darüber nachgedacht, ob Ihr Nachbar nicht möglicherweise ein Außerirdischer sein könnte? Vielleicht haben Sie ja recht, denn die Aliens sind unter uns und tragen solch illustre Namen wie Steven Spielberg und Sylvester Stallone. Das zumindest erzählt uns Barry Sonnenfeld in seiner Comicverfilmung Men In Black. Die Männer in Schwarz sind eine Art geheime Elitepolizei, die die zumeist harmlosen außerirdischen Besucher unter Beobachtung behalten und die Menschheit vor dem Abschaum des Universums beschützen.

Die Erde ist nämlich eine Art Niemandsland am Rande des zivilisierten Universums, und daher ein beliebtes Ziel aller außerirdischer Rassen. Diese Polizeieinheit ist so geheim, dass ihre Mitglieder geloben müssen, ihre gesamte Identität, ihr gesamtes Leben aufzugeben. So wie Agent J (Will Smith), der neu in die Truppe aufgenommen und Agent K (Tommy Lee Jones) zur Seite gestellt wird, der die schwierige Aufgabe übernimmt, J die Welt, in der er lebt, zu erklären. Und zwar die reale Welt, und nicht diejenige, von der wir nur glauben, sie sei real.

Men in Black ist ohne Zweifel einer der abgefahrensten Blockbuster der 90er Jahre. Sei es das 60er Jahre Design als Anspielung auf 60er Jahre SciFi-Serien wie Time Tunnel, sei es die Ernsthaftigkeit, mit der die Geschichte erzählt wird oder der schräge Humor: Men in Black geht grundsätzlich einen Schritt weiter, als andere Filme gehen würden. Dabei wurde er mit viel Liebe zum Detail inszeniert, viele UFO-Theorien wurden aufgenommen, wobei der berühmte UFO-Absturz von Roswell nicht ein einziges Mal namentlich genannt wird. Wozu auch? Men in Black beweist ja: Alles, was wir schon immer geahnt haben, ist eh wahr. --Christian Lukas -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anninger Martin U. Michaela am 18. Juli 2008
Format: Blu-ray
Zum Film selbst muß man, wie meine Vorposter bereits erwähnten, nichts mehr sagen.
Wer auch nur etwas für Science-Fiction und abgedrehte Komödien übrig hat muß den Film sehen.
Abgedrehte Gags und eine recht gute Handlung machen den Film aus dem Jahr 1997 zum Klassiker.

Es ist für mich immer wieder erstaunlich welche Bild- und Tonqualität mit dem Medium Blu-Ray möglich ist.
Obwohl der Film schon 11 Jahre alt ist, ist er, dank BD, technisch voll auf dem neuesten Stand.
Mit dem richtigen technischen Equipment (Full-HD-TV und Surround-Anlage)glaubt man selbst bei der abgedrehten Alienhatz dabei zu sein.

Extras sind vorhanden. Nichts berauschendes, aber als nette Abrundung durchaus zu gebrauen.
Das neue Feature BD-Live hat bei meiner Playstation 3 irgendwie nicht funktioniert. Jedesmal wurde geladen und geladen, aber nichts passierte.
Trotzdem gibtŽs volle 5 Punkte - Super Bild und Ton (DTS - auch in Deutsch) und zu guter Letzt ein genialer Film - was will man mehr.

Jetzt warte ich auf Men in Black 2 auf Blu-Ray !
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 50:50 am 26. Januar 2010
Format: Blu-ray
Der Film selbst ist Kult und somit widme ich mich nur noch kurz der Blu-ray. Das Bild erreicht keine Spitzenwerte, ist aber für einen Film dieses Alters durchwegs gut. Der Ton ist ebenfalls keine Offenbarung, aber okay und Bonusmaterial ist reichlich vorhanden. Somit kann ich jedem Sammler und Fan des Films eine klare Kaufempfehlung aussprechen, mit der Einschränkung, dass es mit Erscheinen des 2. Teils auf BD sicherlich eine Box geben wird und sich somit die Frage des Wartens stellt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nadine Susec am 17. März 2005
Format: DVD
Männer in Anzügen können witzig und sogar richtig cool sein. Eine Erkenntnis, die wir schon bei den 'Blues Brothers' gewonnen hatten. Doch während die anderen beiden Herren mit Hut und Musik ankamen, fummeln Tommy Lee Jones und Will Smith lieber mit hochwertigen Alien- Waffen herum. Ein Knüller, als ich diesen Film im Kino gesehen habe.
Story: James (Will Smith) ist ein ziemlich normaler Kerl. Er macht seinen Job bei der New Yorker Polizei ziemlich gut. Er ist jung, schnell und seine Klappe ist größer, als es ihm vermutlich manchmal gut tut. Bei einer Verfolgungsjagd stellt er einen Flüchtigen, der allerdings anders ist, als die anderen. Er zwinkert, aber nicht wie es ein normaler Mensch tut, sondern seitlich. Das verstört James dermaßen, dass es ihn aus der Bahn wirft. Was sollte das? Unterdessen schlägt sich Agent K (Tommy Lee Jones) mit seinem Alltagsjob herum. Asylanten aus dem Weltall tarnen, überwachen und notfalls ausweisen. Kein leichter Job, denn es heißt für ihn absolute Diskretion. Da sein alter Partner langsam in die Jahre kommt, muss K einen Junior finden, der an seiner Seite den Job als Agenten für die MIB (Men In Black) nachgeht. Da trifft es sich gut, dass James gerade auf der Bildfläche auftaucht. Es ist schnell entschieden, dass er nun Mitglied der MIB sein will. Das bedeutet aber, dass er sein bisheriges Leben komplett aufgeben muss. Identät, Freunde, Familie. Es gibt ihn einfach nicht mehr. Aus James wird Agent J. Für das neue Team gibt es gleich einen neuen Auftrag. Eine Riesenschabe hat sich auf der Erde eingeschlichen und will einen Krieg anzetteln. Dumm nur, dass sich der Außerirdische ein Kostüm aus einem Menschen zulegt. Die Suche beginnt ...!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Simon TOP 500 REZENSENT am 27. September 2012
Format: DVD
Muss man zur Handlung dieses Films noch was sagen? Will Smith grade mit ID4" zum Kinostar aufgestiegen als Polizist, der unwissend einen Außerirdischen zur Strecke bringt und sich im nu im Dienste der Men in Black wiederfindet, einer Behörde die alle Außerirdischen, die längst unter uns Menschen leben, im Auge behält. Denn auch unter denen gibt's einige, die Finsteres planen.....
Men in Black" ist ohne Frage einer der durchgeknalltesten Filme, die das Kino der 90er Jahre hervor gebracht hat. Angefangen vom Auftakt, wo man auch das längst zum Kult gewordene Blitzdings kennenlernt und diverse geniale Spezialeffekte. Dialoge, Darsteller, Situationskomik, hier passt einfach alles.
Was ich persönlich an MIB" aber immer wieder am Genialsten finde, ist die Chemie von Tommy Lee Jones und Will Smith. Smith konnte sein Potential quasi 1:! Aus Der Prinz von Bel Air" auf die Leinwand übertragen. Aber Jones hätte man nach dem Bad Guy in Alarmstufe: Rot", dem knallharten, aber schon etwas ironischen Sam Gerard in Auf der Flucht" und dem totel überzogenen Two Face in Batman Forever" nicht so auf der Liste. Doch funktioniert K eben faszinierend als Kontrast zu J. Die beiden sind längst eines der kultigsten Duos der Filmgeschichte.
Und auch der Film an sich hat nix von seinem humorigen Potential verloren nach dem xten Mal ansehen.
Zwar ist die Disc technisch (Bild und Ton) noch gut, aber bei dem Film würde mich echt mal interessieren, wie hier eine 3D Version bewirken würde, etwa wenn der blaue Schleim zu Anfang den Polizisten eindeckt oder am Ende das Raumschiff auf J und K zugerast kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Mai 2000
Format: Videokassette
Die "Men in Black" sind eine geheime amerikanische Regierungsbehörde, die sich um die zahlreichen Außerirdischen kümmern, die, als Menschen getarnt, in Nordamerika so herumlaufen. Agent Kay (Tommy Lee Jones) ist gerade dabei, seinen Partner Jay (Will Smith, der natürlich kräftig seine Klappe aufreißen und sich als Anfänger in den Reihen der "MiB" reichlich danebenbenehmen darf) einzuarbeiten, als eine galaktische Kakerlake auf der Erde landet, zwei andere Außerirdische (und nebenher ein paar Menschen) umbringt und eine Galaxis klaut. Was die Erde (wieder einmal) an den Rand eines galaktischen Krieges (d.h. an den Rand der Zerstörung) bringt. Jay und Kay bleiben cool. "Men in Black" ist einfach witzig, wenngleich er wenig Neues auf dem Gebiet der Außerirdischen bringt: manche sehen aus, wie aus Science-Fiction-Serien der 70er Jahre entwichen (aber besser animiert), andere wie ein Schoßhund. Egal. Wenn man sehen will, wie ein tintenfischartiges Alien geboren wird: hier ist der Platz dafür. Und Tommy Lee Jones gibt eine wunderbare Parodie seines trockenen Selbst (bzw. seiner Rollen etwa in "Auf der Flucht"), für die allein der Film schon sehenswert ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
BD Live 1 25.07.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen