EUR 7,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
MERIAN Aachen (MERIAN Hef... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

MERIAN Aachen (MERIAN Hefte) Taschenbuch – 27. April 2010


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 27. April 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95
EUR 7,95 EUR 0,83
41 neu ab EUR 7,95 9 gebraucht ab EUR 0,83 2 Sammlerstück ab EUR 2,95

Wird oft zusammen gekauft

MERIAN Aachen (MERIAN Hefte) + Aachen: Dom- und Stadtführer + Falk Stadtplan Extra Standardfaltung Aachen
Preis für alle drei: EUR 19,89

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 126 Seiten
  • Verlag: Jahreszeitenverlag, Vertrieb durch TRAVEL HOUSE MEDIA (27. April 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3834210056
  • ISBN-13: 978-3834210050
  • Größe und/oder Gewicht: 19,2 x 1,2 x 27,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 280.806 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Im Westen was Neues

Ohne Karl den Großen ging hier nichts, ohne seine mächtige Pfalz kein Aachen. Doch seit Neuestem wissen wir, dass nicht der Frankenkönig, sondern schon die Römer die Stadt gründeten. Jetzt suchen die Archäologen unter dem Markt ein antikes Theater. Für Überraschungen ist die westlichste Großstadt Deutschlands immer gut: Wer siegt beim CHIO, dem Weltfest des Pferdesports? Welcher Europäer wird Träger des Aachener Karlspreises? Womit ist die weltweit anerkannte RWTH aktuell Spitzenreiter unter den Hochschulen? Mit der Lust an neuen Zielen mischt sich in Aachen stets der Stolz auf Vergangenes: den meisterhaften Karolingerdom, die prachtvolle Domschatzkammer, die alte Bäderkultur. Und die rheinländische Lebensart der Aachener, die die Schönheiten der nahen Eifel gern genießen und die Annehmlichkeiten des Grenzlandes schätzen. Östlich des Rheins viel zu wenig bekannt und darum von MERIAN neu entdeckt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bücherjunkie am 9. Juli 2010
Das neue Merian-Heft zu Aachen zeigt ein hervorragendes Bild zur Stadt, wie sie heute ist: Da ist der Dom und die lange Geschichte, da sind aber auch die Alemannia, die RWTH, die Nähe zur Eifel und zu Belgien und Holland, da ist die Antoniusstraße und da sind einfach viele, viele unterschiedliche und unwahrscheinlich sympathische Menschen.
Den Autoren ist es gelungen, dies wunderbar abzubilden, auch toll sind die Interviews und Berichte mit Menschen der Stadt: das Frankenberger Viertel, Jürgen von der Lippe, Ildiko von Kürthy oder der Aachener Stadtarchäologe.
Ich bin geradezu durch das Heft geflogen :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rosi D. am 6. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Ein Muß für jeden Aachener! Und auch sonst...
Nachdem das Vorgängerheft so veraltet war, das es eher abschreckend auf Touristen wirken konnte, nun die Wiederauferstehung.
Superheft. Schöne Fotos, gute Berichte. Es macht Lust auf Aachen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aachengerd am 1. März 2012
Hallo,

die beiden andere haben es passend beschrieben. Aachen wir hier detailliert dargestellt, Tradition und Moderne nebeneinander. Dass bspw. das Frankenberger Viertel mit seinen Eigenheiten ausgiebig dargestellt wird, finde ich toll (auch wenn ich in Burtscheid lebe...). Auch nette Kneipen kommen drin vor, wie die beste Kneipe Deutschalnds, der Domkeller oder die Barbeau in Sippenaeken. Aachen ist viel, viel mehr als Dom und Kaiser Karl...

Dieses Heft ist ein MUSS für jeden Besucher und vor allem für jeden Neu-Öcher, der Aachen von all seinen Seiten kennen lernen will!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen