newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Me2 ME600s Externe Multimedia Festplatte USB 2.0 mit S-ATA HDD inkl. Fernbedienung - 500GB
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Me2 ME600s Externe Multimedia Festplatte USB 2.0 mit S-ATA HDD inkl. Fernbedienung - 500GB

von Olidata
10 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Komplett-Lösung für Film- & TV-in Top-Qualität
  • Direkter Anschluss an das Fernsehgerät zur sofortigen Wiedergabe von Filmen, Musil oder Fotos - kein Computer erforderlich
  • Mit der Fernbedienung durch die Medien navigieren
  • Das Bild kann bis zu HDTV-Auflösungen von 720p skaliert werden
  • Schnelle S-ATA Festplatte und geringes Gewicht im schlanken Format
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeOlidata
Artikelgewicht2,1 Kg
Produktabmessungen24,4 x 16,2 x 11,6 cm
ModellnummerME600s-500
Größe Festplatte500 GB
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000YKOSFE
Amazon Bestseller-Rang Nr. 33.249 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,1 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit9. November 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

- Externe USB 2.0 Multimedia Festplatte - Aluminium Gehäuse - Stand-alone Media Player zur Wiedergabe von MPEG-1, MPEG-2, DivX/Xvid, JPEG, GMC, Qpel, MP3 (ID3 tag), WAW Media Daten - direkte Wiedergabe von DVD Ordnern - Orderner-Navigation - Eigene Playlist benutzen und bearbeiten - einfache Dateiführung, intuitive Bedienung - unterstützt Progressive Scan (NTSC-480p, PAL-576p) unterstützt NTFS und FAT32 Dateisysteme Anschlüsse: USB 2.0 S-ATA Anschluss AV-Anschluss Component-Anschluss SCART-Anschluss Koaxial-Digital-Ausgang Lieferumfang: TV-Infrarotfernbedienung Hi-Speed USB 2.0-Kabel A/V-Kombikabel Component-Kabel Software-CD Bedienungsanleitung AC Netzteil (100-240V) + Netzkabel Systemvoraussetzungen: Windows 98SE/Me/2000/XP/Vista USB 2.0 Anschluss Abmessungen 196x58x126mm


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rudolf Friedrich TOP 500 REZENSENT am 2. Mai 2008
Verifizierter Kauf
Ziel war das Übertragen von mit einer PC-TV-Karte aufgenommene Sendungen auf die Platte und Abspielen am Wohnzimmer-Fernseher.

Das Paket kam, erster Eindruck, gute Hardware, die Fernbedienung etwas einfach, aber durchaus brauchbar, fest am Gehäuse befestigter Standsockel, sehr gut. Die Schalter an der Rückseite sind einfache federnde Segmente des Gehäuses, primitiv, aber ausreichend. Der kleine eingebaute Lüfter ist ausreichend leise und stört nicht. Das Netzteil erfreulich leicht und ohne den häufig üblichen wackeligen Spezialstecker, auch sehr gut. Eine vernünftige deutsche Anleitung liegt bei, auch eine CD mit Treibern für 98SE und Hilfsprogrämmchen für Playlisten, private Ordner etc., habe ich bisher nicht benötigt.

Anschluß an PC und Fernseher ist problemlos (das AV-Kabel dürfte ruhig ein bißchen länger sein), die Platte kann unter Fat32 und NTFS! betrieben werden, das geht beim Mitbewerb teilweise nicht. Also die ersten Dateien 'rüberkopiert, Tip: einfach Unterordner anlegen (es darf nur 1 Partition vorhanden sein bzw. es wird nur 1 erkannt) und so seine Dateien organisieren, das ist man gewohnt und es geht entsprechend flott.

Einschalten der Platte am Fernseher, es erscheint eine einfache, aber zweckmäßige Oberfläche, die Dateiliste wird relativ flott eingelesen und als Erstes mp3's getestet. Ergebnis: einwandfrei, keinerlei Probleme.

Nächster Test: die aufgenommenen Fernsehsendungen. Und erstmal Enttäuschung, der Ton setzt rd. 20! Sekunden später ein als das Bild, völlig asynchron, katastrophal. Eine einzige Sendung (eine Dokumentation) lief aber normal und synchron.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Commander Riker am 12. Dezember 2007
Kaufte heute die externe Multimedia Festplatte mit 500GB (Olidata). Kann dieses Gerät auf jeden Fall jedem empfehlen, der einen Mediaplayer sucht, der möglichst viele Multimediaformate abspielen kann (ohne Netzwerk- und USB 2.0 Hostschnittstelle). Folgende Dateien habe ich bis jetzt ausprobiert: Video-DVD (VOB/IFO Dateien, hierbei auch Untertitelauswahl, Sprachenauswahl, natürlich auch DVD mit Menü, sofern vorhanden),MPEG II Dateien (TV-Aufnahmen, die ich mit meinem Festplattenreceiver vorher aufzeichnete (Transportstream MPEG II),um sie dann mit diversen Programmen wie "PVA-Strumento" bzw. "Projekt X" weiterzuverarbeiten und zum Schluss mit "TMPG" als "echte" MPEG II - Datei(Programmstream)abspeichere. Auch alle MP3 werden abgespielt. Der Player spielt alles ruckelfrei (Bildqualität ist OK) ab und hat sogar noch einen digitalen KOAX-Ausgang, der an einen angeschlossen AV-Receiver das Audiosignal (AC3) im RAW-Modus weitergibt, somit kann der AV-Receiver mit - eingebautem Dekoder - dann das dd 5.1 Signal (einer Video DVD) ausgeben. Die Fernbedienung ist eine Billigversion, die mitgelieferten Kabel sind ebenfalls minderwertig, aber alles funktionsfähig. Um den KOAX- Ausgang zu nutzen, benötigt man ein entsprechendes Koaxkabel (75 Ohm), was nicht im Lieferumfang ist. Ein SCART-Kabel ist ebenfalls nicht Bestandteil des Lieferumfanges. Ansonsten ist eine ausgedruckte einigermaßen gut verständliche Bedienungsanleitung sowie eine Beilage CD dabei, auf der sich ein Verwaltungsprogramm befindet, um Playlisten für MP3-Datein auf der HDD zu erstellen.
Ich finde insgesamt betrachtet ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, wenn man bedenkt, dass schon ein externe Festplatte ohne Mediaplayerfunktion bereits 100€ (Stand: Dez. 20007) kostet.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Keneder am 21. Mai 2008
Habe heute die Platte bekommen und nach dem ersten Testen wieder versandfertig für die Rückgabe gemacht. Kann leider das Problem mit der Asynchronität zwischen Bild und Ton bei der Wiedergabe von mitgeschnittenen MPEG-Dateien nur bestätigen. Dachte, dass das Problem vielleicht an der Art der Aufnahme liegen könnte. Meine MPEG-Dateien sind aber völlig in Ordnung. Bei Wiedergabe mit dem PC sind Ton und Bild synchron,... nur eben leider nicht bei der Wiedergabe über den integrierten Player.
Im Gegensatz zu obigen Rezensionen ist dieses Makel für den vernünftigen Gebrauch dieser Festplatte für mich von entscheidender Bedeutung. Habe keine Lust meine digitalen Aufzeichnungen erst von Stereo in Mono umwandeln zu müssen, um sie auf dem Fernseher in eingeschränkter Qualität wiedergeben zu können.
Leider besteht im Gerät auch keine Möglichkeit ein Firmwareupdate durchführen zu können. Die Qualität der Fernbedienung ist mies. Erinnert mich an die Fernbedienungen von Camcordern.
Die 3 Sterne gibts für die ordentliche Wiedergabe von DVD's , Bilder und MP3's , sowie der Möglichkeit einer 720p Widergabe auf HD-Ready Displays.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KCM am 24. Juli 2008
Ich kann mich hier der Rezension von "jmc5" nur anschließen. Beim Abspielen von Stereo TV-Filmen (Hallo, wir sind im Jahr 2008, da will ich KEIN MONO mehr auf meiner Surroundanlage) setzt der Ton in der Tat 20 sec später erst ein. Dies wurde im Fachgeschäft bestätigt und mit der Verwendung einer minderwertigen Dekodiersoft- und Hardware (Platine) vom Hersteller begründet. Leider ist dazu weder dem Fachhandel noch mir eine Upateversion des Herstellers bekannt. Das gute Stück wurde aus diesem Grund zurückgegeben und man empfahl mir eine Multimediaplatte in der Preiskategorie über 250 Euro....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen