Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • MARCO POLO Reiseführer Bayerischer Wald
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Marco Polo Reiseführer


Preis: EUR 3,50 - EUR 14,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auswählen
  • Typ : Karten
EUR 3,50 - EUR 14,99

Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:
  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Produktinformation

  • ASIN: B00H8RBNMW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 9. Dezember 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (92 Kundenrezensionen)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

69 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bickel am 30. Juli 2001
Format: Broschiert
Wieder ein sehr hilfreicher Reiseführer für den Trip nach Istrien. Das Kartenmaterial ist genau und detailliert. Einzig die Bläterei auf acht Doppelseiten ist etwas beschwerlich. Als Reiseführer im voraus gekauft - so wie bei meinem Trip - bewahrheitet sich fast jeder Tip, so dass die Werbung von wegen Insider-Tipps durchaus stimmt. Der Reiseführer ist übersichtlich gegliedert, gut bebildert und mit Hinweisen für die Sprache ausgestattet, was aber nicht unbedingt nötig gewesen wäre, weil Deutsch fast überall verstanden wird. Wer allerdings über die Geschichte, ausführlich über Land und Leute informiert werden möchte wird hier kaum bedient, ist wohl aber auch nicht das Ziel eines 128 Seiten Reiseführers. Insgesamt ein sehr empfehlenswertes Buch für den ersten Anlauf nach Istrien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eckhard Wittulski VINE-PRODUKTTESTER am 25. September 2010
Größe: Kroatische Küst
Dieser Reiseführer bietet die gleichen Vorteile wie alle aus dieser Reihe: Klein, handlich, übersichtlich bietet er einen ersten kurzen Überblick über die Kroatische Küste.
Orte und Landstriche sind übersichtlich vorgestellt, der Maßstab des Reiseatlasses ist okay. Die Tipps und Hinweise für Essen, Übernachten und Unterhaltung bieten erste Anhaltspunkte für den jeweiligen Ort.

Wer allerdings länger an der Küste bleiben möchte bzw. ein zweites Mal nach Kroatien reist, sollte sich einen ausführlicheren Reiseführer besorgen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Twinny 02 am 28. September 2010
Größe: Kroatische Küst
Da der Reiseführer die gesamte Region Kvarner/Istrien enthält, wird jede Region nur kurz angerissen und man vermisst wirklich ausführliche Informationen. Wir brauchten den RF vor allem für die Insel Krk und die wenigen Infos halfen uns nicht wirklich weiter. Lediglich die größeren Haupt-Ferienorte und einige Sehenswürdigkeiten werden erwähnt. Die Information, dass es abseits der Haupturlaubsorte nur wenige (zugängliche)Strände sowie Restaurants gibt, hätte uns sehr geholfen! Überhaupt vermissten wir auch bei den anderen Regionen Hinweise auf Strände, wie sie in anderen Reiseführern meist in den Karten eingezeichnet sind.

Die enthaltenen Informationen und Tipps scheinen aber auf jeden Fall ziemlich aktuell zu sein, was auf jeden Fall positiv zu bewerten ist. Immerhin enthält der RF einen wirklich tollen, aktuellen Restauranttip, welcher uns so manches Super-Abendessen beschert hat!
Fazit: Verschafft einen guten Überblick; für ausführliche Informationen zur Urlaubs- und Reiseplanung nicht so gut geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nici75 am 30. Juli 2010
Größe: Elsass
Wir haben diesen Marco Polo Reiseführer anlässlich eines Wochenendtrips nach Straßburg gekauft und sind wie immer begeistert davon!
Mit großer Begeisterung verfolgen wir die aufgeführten Tipps zu den genannten Sehenswürdigkeiten. Die Empfehlungen zu Hotels und Restaurants sind immer Volltreffer!
Inzwischen sammle ich sogar Marco Polo Reiseführer!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Regina Károlyi (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT am 7. Dezember 2009
Größe: Oberbayern
Wer die Marco-Polo-Reihe kennt, weiß den durchdachten und bei den einzelnen Bänden immer gleichen Aufbau zu schätzen, muss man doch nicht lange blättern, um das zu finden, was einen selbst am meisten interessiert. Schon die vorangesetzten Tipps und Highlights - weitere finden sich in den Kapiteln zu den verschiedenen Regionen - bieten eine gute Möglichkeit, sich einen Überblick über interessante Unternehmungen zu verschaffen, und wer glaubt, Oberbayern zu kennen, entdeckt auf den ersten Seiten noch allerlei Neues - selbst wenn es darum geht, wo man am besten Trachtenmode kaufen kann.
Die Abschnitte zu den einzelnen Regionen portraitieren zum einen die jeweils wichtigsten Orte mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer Gastronomie, Low-Budget-Unterkünfte, aber auch Gehobenes inklusive, zum anderen auch kleine Kostbarkeiten, ob Ortschaften oder Natur, in der näheren Umgebung. Adressen und allgemeine Informationen sind natürlich ebenfalls vorhanden. Auch die häufigen Querverweise, unter anderem zur Lokalisierung der beschriebenen Orte auf den Karten, sind sehr praktisch.
Die letzte Seite, "Bloß nicht!", warnt schließlich nicht nur vor gewissen Fauxpas den Einheimischen gegenüber, sondern auch vor gefährlichem Fehlverhalten bei dräuendem Unwetter oder der Missachtung des Naturschutzes.
Der Band ist sehr kompakt gehalten und enthält viele sorgfältig recherchierte Informationen, auch zum Beispiel zu Öffnungszeiten von Museen, auf engem Raum. Auch mancher Infokasten mit Extra-Angaben wurde integriert. Zudem ist der Band recht üppig bebildert. Überfrachtet wirkt er trotzdem nicht, und man kann sich bestens darin orientieren.
Ob zur Vorbereitung des Urlaubs, als Reisebegleiter oder für beide Zwecke: Mit diesem Reiseführer kann man was erleben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nanny am 25. August 2006
Format: Taschenbuch
Ich bin im Ruhrgebiet aufgewachsen, habe dann lange Zeit in anderen Ecken Deutschlands gewohnt und bin nun ins Ruhrgebiet zurückgezogen. Sozusagen zur Einstimmung und um diesmal mehr von der "Ruhrstadt" mitzukriegen, als nur die Stadt, in der man tatsächlich wohnt, habe ich mir diesen Reiseführer gekauft.

Was für eine Enttäuschung!

Er kriegt 3 Punkte, da ich es klasse finde, dass sich überhaupt mal ein Reiseführerverlag an ein Buch zum Ruhrgebiet "wagt".

Aber der Inhalt ist maximal 2 Punkte wert. Aufgrund der wenigen Seiten (136!) können riesige Städte nur angerissen werden. Und wenn man für Städte wie Dortmund vier Restaurant-Tipps erhält (auch noch die üblichen Verdächtigen -- allerdings ist wenigstens das Chill'r enthalten, ein Pluspunkt), ist das schon sehr schwach! (Gleiches Bild in anderen Städten.)

Die Tipps für Unternehmungen sind das Übliche, was Sie auch von jeder Website erfahren können.

Es wäre eine Chance gewesen, "Ruhrgebiet" eng zu definieren und das gesamte Umland unter den Teppich fallen zu lassen -- dann hätte es trotz der wenigen Seiten genügend Platz für wirkliche Tipps gegeben.

Eine tatsächliche Einstimmung ins Ruhrgebiet bietet Hillenbachs "Gebrauchsanweisung für das Ruhrgebiet". Das Buch ist allerdings eher wie ein Essay geschrieben und aufgemacht -- also nicht mit einem Reiseführer, der ja auch Öffnungszeiten, Preise etc. und eine gewisse Struktur bietet, vergleichbar.

Bleibt mir nichts übrig, als weiter auf einen Vis-a-Vis-Band zum "Ruhrgebiet" zu hoffen und zu warten ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden