EUR 139,80 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Toolsave
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 144,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Dinotech, Händler & Versand aus Deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 170,00
+ EUR 7,00 Versandkosten
Verkauft von: ASB-Service
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

MAKITA BJR 181 Akku Recipro Säbelsäge Solo 18V Li-ION

von Makita
| 4 beantwortete Fragen

Preis: EUR 139,80
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Toolsave. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 139,80
  • Säbelsäge
  • Tigersäger Reciprosäge
Weitere Produktdetails


Finden Sie das passende Kreissägeblatt zu Ihrer Kreissäge im Kreissägeblatt-Finder

Wird oft zusammen gekauft

MAKITA BJR 181 Akku Recipro Säbelsäge Solo 18V Li-ION + RUKO 33189445 Säbelsägeblatt 8944-5 200x18x1,25 6-10 TPI (5 Stück) + 5 MPS Säbelsägeblätter für Holz schneller, grober Schnitt 8,5/300mm
Preis für alle drei: EUR 167,31
Alle drei in den Einkaufswagen

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerBJR181Z
Artikelgewicht3,4 Kg
Produktabmessungen25 x 9 x 15 cm
ModellnummerBJR181Z
AntriebsartBatteriebetrieben
Volt18 Volt
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Ja
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000I6NO04
Amazon Bestseller-Rang Nr. 5.016 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit12. Januar 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

MAKITA BJR 181 Akku Recipro Säbelsäge Solo 18V Li-ION - nur das Gerät, ohne Akku, ohne Ladegerät, ohne Koffer

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 30 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sven Heinze auf 22. November 2012
Verifizierter Kauf
War mein Fehler, ich dachte, es handelt sich um die kleinen Handsägen. Das ist nicht so schlimm, die große konnte ich auch gebrauchen und dafür war es ein Superpreis (sh. Makita.de). Das Gerät arbeitet einwandfrei und ist für ein Akkugerät erstaunlich kraftvoll. Ich konnte mit geeigneten Sägeblättern sogar einem alten Flieder zu Leibe rücken. Wenn Höchstleistung gefordert wird, verbraucht sich die Akkuenergie entsprechend schnell. Damit kein Frust aufkommt, sollte man mind. 2 Akkkus haben. Bei normalem Nadelholz läßt sich bequem 30 min durcharbeiten.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ChrissB auf 26. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich hab die Säbelsäge ohne alles gekauft, weil ich zusätzlich auch eine andere Makita-Maschine mit zwei 18V Akkus bestellt habe. Da die Akkus kompatibel sind, ist dies schon mal kein großes Problem. Funktioniert auch super. Die Säge soll für einige Heimarbeiten in Brasilien im Amazonas-Dschungl eingesetzt werden. Dort kann man heimarbeitsmäßig nur mit geliehenem Strom (=Batterie) das Holz verarbeiten. U.a. muss ich ab und zu Hartholz der Stärke 10x10 cm zusägen (die Basispflöcke der Holzhäuser). Das Hartholz dort ist so hart, dass i.d.R. sämtliche "Normalo"-Geräte versagen (egal ob Bohrer, Säge oder AkkuSchrauber oder -Aufsätze).
Ich hab ein Testholzstück hier in Deutschland mit 7x5 cm. Genauso wie bei anderen Rezensionen muss ich sagen, dass die Säge ein gewaltiges Feedback in die Arme gibt. Man muss da schon ein wenig Energie aufwenden um das Ding zu bändigen. Der Durschnitt geht gut aber trotzdem weniger effizient als ich es erwartet hätte (kann auch am Sägeblatt liegen). Ob die Maschine allerdings Hartholz der Größe 10x10 ansägen kann, muss sich noch herausstellen. Ich kann 4 Sterne geben, weil ich meine, dass die Maschine es schaffen wird aber nur mit Ächzen und Stöhnen.
Bei heimischen Holzsorten frißt sich das Ding durch wie durch Butter und vor allem schön glatt.

Ergänzung (31.08.2013) nach intensiven Einsatz in schwerem Gebiet:
5 Sterne: Diese Maschine ist der Knaller. Ich hatte zunächst Misstrauen (siehe oben). Aber nun ist die Maschine seit einiger Zeit im Amazonas beim Hüttenbau im Einsatz. Sie sägt das Hartholz durch als ob es nix wäre.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von crankbox-music auf 6. Januar 2013
Guten Tag liebe Handwerkergemeinde,

Die BJR 181 kommt vor allem bei der Demontage zum Einsatz. Speziell beim Abriss von Häuserfassaden ist die Reciprosäge in der 18V Variante eigentlich unschlagbar. Ohne Kabel funktioniert es sehr schön auf Dächern aller Art.

Die Säge ist gut ausbalanciert und ebenso sehr gut ergonomisch durchdacht. Für meine Empfindung ist die Säge ein Leichtgewicht, die ich auch einhändig (mit Vorsicht geniessen) bedienen kann. Mit dem großen Sortiment an Sägeblättern kann die Säge für jedes Material verwendet werden.

Als Härtetest habe ich einige 40cm dicke Baumstämme gesägt. Sicherlich wäre eine Kettensäge wesentlich besser dafür gewesen, aber ich wollte wissen, wieviel Belastung die Säge standhalten kann. Test bestanden.

Der einklappbare Haken ist ein "must have". So kann die Säge lasziv an einer Leiter eingehakt werden.
Die LED ist sehr leuchtstark, so kann auch in totaler Finsternis gesägt werden.

Beim Einsatz dieser Säge plane ich mindestens drei Akkus mit ein (wenn eine 12 Stunden-Baustelle Mission ansteht).

Die Reciprosäge ist einer meiner "Lieblingswaffen", wenn es extrem hart zur Sache geht.
Die Vibrationen sollte man nicht unterschätzen. Die könnten für einige Anwender heftig sein (ein Brummen in den Armen).

Fazit:
Mit dieser bösen Säge kann man ganze Dächer vernichten - genügend Akkus sollten dabei vorhanden sein.
Unter "BJR 181 real test" findet man auf youtube ein sehr anschauliches Video über die Leistung dieser Maschine.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Robrecht auf 2. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Habe sie bestellt, da ich auf die 18V Makita Serie allgemein umgestiegen bin. Naja sie ist Wuchtig Mächtig Groß Schwer und STARK. Wohl dafür gebaut um Ganze Heizungsanlagen auseinander zu nehmen.
Ich wollte eigentlich ein kleines Produkt das teilweise mit einer Hand geführt werden kann womit ich an "tricky" Ecken komme und störendes Metall wie schrauben Nägel und Kanten absägen kann. Hatte das bei meinem Bodenleger gesehen :). DAS IST ES NICHT
Es ist ein mit Testosterongetränkte Sägemaschine mit der du dich an Nachbars Carport mit Eisengestell rannmachen kannst und es ihm in kleine Würfel zersägen kannst die du anschließend vor seine Haustür werfen kannst :D. Die Säge konnte ich im Leerlauf mit zwei Händen kaum ruhig halten und ich bin vielarbeitender Landwirt und kenne große Maschienen :D...

Es gibt keine direkte Kritik. Ich habe mich nur leider verkauft.
Man sollte gewarnt sein das dieses Monster wirklich eher daf+r geeignet ist große Objekte zu zerlegen wie Rohre u.ä. und nichts mit Präzision zu tun hat!
Der Sternabzug ist für die angebliche Vibrationsärme... Dieses Teil vibirert einen Durch wie billige Rasenmäher Traktoren :D..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen