Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Januar 2012
Bekanntlich beruht das Mac OS X auf dem "Unix" genannten Betriebssystem, das allerdings für Mac-User nicht unmittelbar sichtbar wird, wenn sie auf der anschaulichen Ebene von Icons und Menus bleiben. Das Buch referiert alle wichtigen Unix-Befehle in einer leserfreundlichen Weise. Darin ist es dem Inhalt nach ähnlich zu anderen gut erprobten Nachschlagewerken und Einführungen. Attraktiv ist, dass das Buch speziell für Mac-Benutzer geschrieben ist, für die das Unix-Betriebssystem völlig neuartig ist. Ihnen wird gut, klar und leserfreundlich nahe gebracht, wozu man Unix brauchen kann und wie man damit am Mac umgeht. Die ca. 1000 Befehle (nicht nachgezählt, aber der Titel sagt es) werden beschrieben und auch in Form von Beispielen vorgestellt, so dass man ausprobieren kann, was die Kenntnis des Betriebssystems nützt.

Damit bietet das Buch zweierlei. Für Unix-gewohnte Benutzer ist es ein Nachschlagewerk, das knapp und gut orientiert. Für Mac-Benutzer, die sich einarbeiten wollen, bietet es alles, was für den Einstieg benötigt wird.

Von Christopher Negus und Francois Caen übernimmt Thomas Myer Ausschnitte aus BSD UNIX Toolbox: 1000+ Commands for FreeBSD, OpenBSD and NetBSD, die er überarbeitete, mac-spezifisch redigierte und erweiterte.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)