EUR 44,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Möbelbau: Grundlagen, Kon... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Möbelbau: Grundlagen, Konstruktionen, Tricks & Kniffe (Werkstattwissen für Holzwerker) Gebundene Ausgabe – 26. März 2013

3.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 44,90
EUR 44,90 EUR 40,94
68 neu ab EUR 44,90 4 gebraucht ab EUR 40,94

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Setzen Sie Ihre Ideen in die Praxis um: Der Baumarkt bei Amazon.de.


Wird oft zusammen gekauft

  • Möbelbau: Grundlagen, Konstruktionen, Tricks & Kniffe (Werkstattwissen für Holzwerker)
  • +
  • Handbuch Oberfräse: Auswählen, bedienen, beherrschen
  • +
  • Praxisbuch Holz: Techniken - Werkzeuge - Projekte.
Gesamtpreis: EUR 129,65
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hallo!
Ich kaufte mir das Buch nicht nur um einen Einblick zu erhalten was möglich ist sondern wie dabei wirklich vorzugehen ist und worauf speziell zu achten ist. Ich hätte bereits bei der Bestellung aufgrund der sehr umfassenden Inhaltsbeschreibung stutzig werden müssen. Es wäre nie möglich die angeführten Themen auch nur etwas detaillierter zu behandeln und dabei das Buch trotzdem als tragbares Nachschlagewerk mit Vorgehensschritten usw. zu halten. Wenn alle Themen die angeführt sind wirklich genauer gehandelt werden würden müsste das Buch 30kg wiegen -:)
Für mich stellt das Buch somit nur eine etwas detailliertere Übersicht des Möbelbaus dar und mehr nicht. Einige absolut unwichtige Dinge sind sehr detailliert beschrieben und dafür die für mich als wichtig erscheinend absolut kurz gehalten und teilweise eigentlich offen gelassen.
Für den stolzen Preis hätte ich mir wesentlich mehr erwartet. das meiste oberflächliche Wissen zu diesem Thema hatte ich schon zuvor .
Ich verwende einige Dinge aus dem Buch nun nur als Ideenspender und hol mir die wirklich interessante Hintergrundinfo dazu im Internet (Bsp. Zinkenfräsen; Holzarten; Holzmaserungen; Polstern; Leder punzieren usw. usw.)
Ich hoffe ich konnte einige Mitstreiter im Heimwerk- und Hobbytischlerteam mit meiner Beurteilung erreichen.
Kommentar 15 von 17 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ideal zum Ausbau von bereits vorhandenem Grundwissen. Das Buch behandelt wie schon des öfteren erwähnt in erster Linie grundlegende Techniken und Verfahren bei der Holzverarbeitung bzw. beim Möbelbau. Das Buch ist bei gewissen Vorkenntnissen leicht verständlich, es ist aber kein abschließendes "Alleinwerk" daher 4 von 5 Sternen. Für Profis bietet das Buch wohl nichts neues und eigenet sich daher eher für forstgeschrittene Hobbyschreiner.
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Im Buch sind zwar schöne Bilder zu finden, aber die Zielgruppe des Buches erschließt sich mir nicht.
Einige einfache Themen sind so flach, dass der ambitionierte Hobbyhandwerker dafür eigentlich kein Buch benötigt. Viele komplexe Themen werden sehr oberflächlich abgehandelt, sodass die Anwendung für eigene Projekte ohne weitere Recherche nicht möglich ist. Weniger Themen und die ordentlich abgehandelt wäre hier viel besser.
Die Bilder und Querverweise sind gut, daher immerhin 2 Sterne.
An die Qualität von anderen Büchern aus dem Vinzenz Network (z.B. Guido Henn – Handbuch Oberfräße) kommt dieses Buch einfach nicht ran. Daran kann auch die im Vorwort erwähnte fachliche Beratung des sonst didaktisch hervorragender Autors und Schreinermeister Heiko Rech nichts ändern.
Als Vergleich habe ich mir jetzt "Tage Frid Teaches Woodworking: Book 1: Joinery " zugelegt. Das Buch ist aus den 80er Jahren und zeigt wie man Wissen zum Thema Möbelbau dem ambitionierten Hobbyhandwerker vermitteln kann. Schade, dass es dieses Buch nur auf dem englischsprachigen Markt erhältlich ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Durch den "Blick ins Buch" erfährt man ja so einiges. Im Vorwort steht: "Im Vergleich zu den meisten anderen Handwerksarten sind die Anforderungen bei der Möbeltischlerei sehr hoch — sowohl was die Kenntnisse, als auch die Aufmerksamkeit betrifft."

Aha. Alle anderen Handwerksarten außer der Möbeltischlerei können also auch von unkonzentrierten Trotteln ausgeübt werden?

Nun bin ich kein Handwerker und es könnte mir egal sein. Aber wer so schreibt, ist entweder sehr ungeschickt im Formulieren oder schrecklich arrogant. Ich habe das Buch nach der Lektüre einiger Rezensionen wieder aus der Hand gelegt.
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Leider sehr enttäuschend. Grundlagen wenden sich immer! an den Beginner. Ich möchte auch einen Hobbyschreiner mit einer solchen Werkstatt sehen! Wichtiges, wie der Umgang mit Holz, das Erstellen von Vollholzbrettern, konnte ich aus diesem Buch nicht lernen. Tipps und Tricks kann man im Internet anschaulicher erfahren. Hilfskontruktionen nur sehr vage beschrieben und nur bedingt nachbaubar. Ich würde mich als einigermaßen talentiert beschreiben und kann auch vieles umsetzen, das man mir vernünftig zeigt. Ich empfinde das Buch trotz des Umfanges als teilweise sehr oberflächlich, weil ein didaktischer Aufbau nicht vorhanden ist. Wie gesagt, für den Anfänger zu kompliziert und tw. oberflächlich, für den fortgeschrittenen Hobbywerkler geschweige denn den Profi viel zu dürftig.Bin sehr enttäuscht.
Kommentar 16 von 22 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr detailliert und anschaulich. Die Zeichnungen und Fotos ergänzen die Anleitung sehr gut. Für Anfänger kann ich dieses Buch nur empfehlen :)
Kommentar 5 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist hochwertig, edles mattgestrichenes Papier, viele qualitativ gute Fotos. Der Autor ist zweifellos ein Fachmann und die gezeigten Objekte sehen edel aus mit hochwertig gemasterten Harthölzern.
Meine Kritik setzt am Aufbau an. Es wird nirgendswo beschrieben wie man ein Möbel, sagen wir eine Kommode baut. Alles ist fragmentiert in Einzelschritte; wie man Türen baut, wie man Zargen baut, wie man Rahmen baut, wie man Flachdübel stzt usw. Eine Sektion über Tischplatten, aber nichts wo man die drauf stellt...aha vermutlich einen Rahmnen? Wie macht man eine pseudo-antike Truhe? Keinerlei Plan. Zudem zeigen die meisten Fotos nur eine Menge Schraubzwingen....
Da lobe ich mir das kleine antiquarische Büchlein "Rustikale Möbel selber bauen" von Kollmorgen, da ist ein Explosionsplan drin, welche Materialen empfohlen werden und die wichtigesten Arbeitsschritte in aussagekräftigen Bildern. Das reicht als inspiration um Eigenes zu Designen und zu bauen.
Nichtsdestotrotz einiges konnte ich profitieren, einige Kniffs sind wirklich gut.
Wie auch immer, ich würds nicht mehr kaufen ...für den Preis
1 Kommentar 34 von 50 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen