earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger w6 Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Weitere Optionen
México (Original Mix)
 
Größeres Bild
 

México (Original Mix)

Aus dem Album México
14. September 2012 | Format: MP3

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
 
30
3:46
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 14. September 2012
  • Erscheinungstermin: 14. September 2012
  • Label: Chusma Records
  • Copyright: 2012 Chusma Records
  • Dauer: 3:46 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B0094REKWE
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 193.427 in Songs (Siehe Top 100 in Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Der extrem cool daher kommende Song vom Mexican Institut of Sound (ist nur eine Ein-Mann-Band ;o) ) ist inhaltlich kein Leichtgewicht. Er beschäftigt sich kritisch mit den Problemen der Drogenkriminalität in Mexico, dabei fließen auch Teile der mexicanischen Nationalhymne in den Song ein, was nicht ganz unproblematisch ist da der "Mißbrauch" der Nationalhymne in Mexico strafbar ist. Von öffentlichen Radiostationen in Mexico wird der Song deshalb weitestgehend boykottiert.
Aber zum Glück nicht hier, deshalb hier im Radio gehört, für geil befunden und gekauft!
Empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von JeWi am 7. September 2013
Verifizierter Kauf
Toller Song mit knackigem Bass und - wen es interessiert - einem kritischen Text in Punkto Drogenkriminalität etc. Dass es nur eine "one-man-show" ist, ist allerdings nicht ganz richtig. Der Hauptkünstler (Camilo Lara) schart andere Bands um sich und produziert dann mit denen Musik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen