newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Menge:1
Männertrip (Party Ed... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SchwanHM
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren sind vorhanden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Männertrip (Party Edition) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Männertrip (Party Edition) [Blu-ray]

117 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
2-Disc Version
EUR 6,99
EUR 5,00 EUR 0,01
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 5,00 22 gebraucht ab EUR 0,01

Amazon Instant Video

Männertrip sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Männertrip (Party Edition) [Blu-ray]
  • +
  • Superbad - Unrated McLovin Edition [Blu-ray]
  • +
  • Ananas Express - Superbreit Edition            [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 21,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Russell Brand, Rose Byrne, Zoe Salmon, Lars Ulrich, Mario Lopez
  • Regisseur(e): Nicholas Stoller
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. Januar 2011
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (117 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003YB79LU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.315 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Beinhaltet:
-Kinoversion (FSK 12)
-Extended Version (FSK16)

Aaron Green ist ein Macher. Da bekommt der ambitionierte 24-Jährige einen Auftrag, der das Sprungbrett für eine große Karriere sein könnte. Aarons Mission: Er soll nach London fliegen und einen Rock-Gott zu seinem gigantischen Comeback-Konzert ins weltberühmte Greek Theatre Los Angeles bringen. Sein Boss, Musikmogul Sergio Roma, hat ihn gewarnt: "Künstler sind die schlimmsten Typen unter der Sonne. Wenn du ihnen den Rücken kehrst, dann nur auf eigene Gefahr."

Der britische Rocker Aldous Snow ist ein brillanter Musiker und zweifellos eine Legende. Doch nach einer bitteren Trennung samt Karriere-Knick hängt Snow an der Flasche - eine wandelnde Katastrophe. Der Ja-Sager überdrüssig und panisch, dass er die tragische Greatest-Hits-Phase seiner Karriere erreicht hat, stürzt Snow immer weiter ab. Als er dann auch noch erfährt, dass seine große Liebe, Model und Popstar Jackie Q, in Los Angeles weilt, startet Aldous einen persönlichen Feldzug, um sie zurückzuerobern … um anschließend erneut die Weltherrschaft anzustreben. Während der Countdown für das Mega-Konzert unerbittlich läuft, muss sich der arme Aaron durch ein wahres Minenfeld lavieren: Weder dubiose Drogendeals in London, Chaos in Manhattan noch wilde Nächten in Las Vegas können ihn daran hindern, seinen Schützling sicher und halbwegs unversehrt ans Ziel zu bringen … während er nebenbei auch noch sein Bestes tut, seiner Freundin Daphne treu zu bleiben. Aaron muss Aldous bequatschen, belügen, motivieren - und natürlich mit ihm feiern.

Auf seinem steinigen Weg ist Aaron berauscht und alkoholisiert, er wird begrapscht, gedemütigt, belästigt, ausgeknockt, genervt, unter Drogen gesetzt und wiederbelebt. Aber was auch geschieht: Er wird diesen Männertrip überstehen und Aldous rechtzeitig auf die Bühne bringen.

Movieman.de

MÄNNERTRIP ist kein echtes Sequel zu NIE WIEDER SEX MIT DER EX. Aber die Figur Aldous Snow debütierte dort und steht im neuen Film im Mittelpunkt. Auch Jonah Hill war im Vorgänger-Film schon dabei, spielte dort jedoch noch eine andere Rolle. Die Änderung der Rolle war notwendig, da seine NIE WIEDER SEX-Figur nicht genug hergab. Den alten Film muss man nicht gesehen haben, um MÄNNERTRIP zu genießen, aber es hilft, und das nicht nur wegen des amüsanten Cameos von Kristen Bell als Sarah Marshall. MÄNNERTRIP ist für das Jahr 2010, was HANGOVER für das Jahr 2009 war: eine Chaos-Komödie mit unglaublich schrägen und bissigen Gags. Das Muster ist das eines Buddy-Films, da zwei sehr ungleiche Figuren sich zusammenraufen müssen und während ihres gemeinsamen Abenteuers mehr über sich erfahren. Inhaltlich ist das nicht besonders neu, aber die Umsetzung macht's. Das Zusammenspiel von Russell Brand und Jonah Hill ist perfekt. Daraus bezieht der Film seinen immensen Humor und anders als viele andere Judd-Apatow-Komödien überbeansprucht er die Freundlichkeit des Publikums nicht. Wo andere Filme des Erfolgsproduzenten für die vorhandene Geschichte immer zu lang sind und ziellos herumirren, kommt MÄNNERTRIP auf den Punkt. Sehr cool sind die zahlreichen Cameos von Größen der Musikbranche wie Lars Ulrich oder Pink. Und noch cooler ist Sean Combs, der als Klischee eines Musikproduzenten einige der besten Szenen abbekommen hat. Seine Erscheinung in Aarons Drogenrausch als schwebender Kopf ist da mit Leichtigkeit das Highlight. Neben irren Situationen, schlüpfrigem Humor und coolen Sprüchen gibt es aber tatsächlich auch noch ein paar ganz gute Rock-Songs. Nur "African Child" ist wirklich schlimm - aber so soll es ja auch sein. Fazit: Die Komödie des Jahres!

Moviemans Kommentar zur DVD: Der optische Eindruck ist sehr hochwertig, wenn auch Hauttöne leicht gelblich abgebildet werden. Rauschen oder Artefakte sind der Produktion praktisch fremd. Aldous Mehrtagesbart ist bis in jede Pore als echt identifizierbar und auch in Totalen wird weit entfernt noch sauber zwischen Wand und Fenster getrennt. Der ton gibt sich auch in Liveszenen sowohl in Deutsch, als auch in Englisch zu frontlastig. Die Musik macht so nicht so viel spaß, wie sie könnte. Wem der urkomische Streifen nicht reicht, der wird mit einem unterhaltsamen Bonuspaket verwöhnt. "Getting to Get him to the greek" ist eine Art Making-of, das aber eindeutig die Unterhaltung in den Vorderund stellt und den Spass der Dreharbeiten reflektiert. Köstlich ist auch das "Making-of" zum Video "African Child". Des Weiteren gibt es eine Reihe Musikvideos, z.B. vom Londoner Auftritt in der O2-World, sowie einige Karaoke Nummern. Die Audiokommentare sind auch ohne Untertitel einwandfrei geniessbar und auf jeden Fall locker flockig. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde, dessen Name Amazon bekannt ist am 25. Juli 2011
Format: DVD
Eigentlich verdient dieser Film volle fünf (in Worten 5)Sterne.
Warum also für diese DVD nur 3?
Ich kenne diesen Film in einer etwas anderen Fassung. Da diese aber nur geliehen und ich von dem Film nach anfänglicher Skepsis total begeistert war, wollte ich ihn als eigene DVD in meinem Regal und möglichst oft in meinem DVD-Player haben.
Allerdings war meine Ernüchterung brutal, als ich mir dann die DVD anschaute.
Total zusammengeschnitten, um wichtige Szenen beraubt.
Beispiele? Gleich am Anfang unterhalten sich morgens die Angestellten dieser ominösen Plattenfirma (unter anderem auch unser tragischer Held Aaron) über ihre "tollen" Erlebnisse auf diversen Promifeten. Soweit so gut. Aber hier hat der deutsche Verleih sogleich die Schere angesetzt und herausgeschnitten, wie dieser Typ mit dem Schnurbart sich über unseren Helden und seine Kollegen lustig macht, sie alle als entbehrlich einstuft und für sich und seinen Job keine Gefahr sieht, weil er sich immer unter dem Radar bewegt (by the way: er vertritt die Sparte "Jazz" in dieser Plattenfirma). Warum ist das wichtig? Weil es gerade dieser Typ ist, der nachher in der Firmenbesprechung von P. Diddy gezwungen wird, sein Handy aus dem Besprechungsraum zu werfen. Nichts da von wegen, mir kann keiner was, ich schwimme unter dem Radar usw. Daraus bezieht diese Szene doch erst ihren Witz! Aber in der deutschen DVD-Fassung wirft einfach nur so'n doofer Typ sein Handy aus dem Zimmer. Tooootal lustig (Ironie!). Leider zieht sich die Schere denn auch sehr oft durch die deutsche DVD-Fassung. So fehlt diese göttliche, wie auch total unwirkliche und durchgeknallte Szene, wie A.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Blu-ray
STORY:
Aaron Green (Jonah Hill) ist ein kleiner, zurückhaltender Angestellter bei einem Plattenlabel. Er kriegt die Chance seines Lebens: Er soll den Rockstar Aldous Snow von London nach Los Angeles bringen, damit dieser dort eine kassenfüllende Live-Show als großes Comeback abliefert. Doch der Star ist durchgeknallt. Es wird ein Trip voller Sex, Drugs & Rock'n'Roll – im wahrsten Sinne des Wortes. Und der schüchterne Aaron, weiß nicht, wie ihm geschieht…

MEINUNG:
„Aldous Snow“ – den hab ich doch schon mal wo gesehen? Richtig: „Nie wieder Sex mit der Ex“. Dort ist diese Figur das erste Mal auf der Leinwand „tätig“. Aber das hier ist keine Fortsetzung!
Eine abgefahrene Komödie, die allen bitter auf den Magen stoßen wird, die es mit Schimpfwörtern und derben Humor nicht ganz so haben. Alle anderen erleben eine Odyssey mit einigen harten und guten Gags, zwischendrin bleibt immer ein wenig Platz für große Männergefühle. Männertrip ist meines Erachtens ein Streifen, der eher den männlichen Zuschauern gefallen wird… 
Auf jeden Fall die Party-Edition mit dem extended cut schauen (unter „Extras“ einstellbar) – damit man den vollen Genuss erhält!

BILD/ TON:
Bild auf der BluRay ist top!
Tonspur gibt es in deutsch DTS Surround 5.1, die englische als DTS-HD Master 5.1

EXTRAS:
Aber Hallo! Die Party-Edition rockt mit einer Extra Disk voller Zusatzmaterial!!!

FAZIT:
Ein guter Film für einen Männerabend! Lustig und Derb, so ist er, wer das nicht mag, Pfoten lieber weg! Wenn Kauf, dann auf jeden Fall die BluRay Party-Edition, da hat man am meisten von!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von let it rain am 22. Januar 2011
Format: Blu-ray
... trifft es genau.
Wenn man einen lustigen abend mit freunden verbringen möchte, die jungs ein paar bier dabei trinken, die mädels sekt oder natürlich jeder so wie er grad lust hat ;-) kann man diesen Film ganz getrost einlegen.
Die Blu-Ray Qualität ist super und die Extras auf der zusazt Disc: Weltklasse!
Leute mal abgesehen von Disney Filmen gab es soweit ich weiß noch nie ausser normalen Extras Karaoke Tracks auf einer Disc.
Zum Film selbst:
Nehme ich gleich vorweg wer schimpfwörter Witze über Drogen oder Personen in diesem Zustand nicht lustig findet, sondern primitiv, abstoßend oder dergleichen braucht den Film nicht zu sehen.
Wer sich jedoch von solchen Gags unterhalten fühlt bekommt einen klasse Film zu sehen. Klar das ein oder andere kann man immer besser machen aber wenn man sich auf die etwas schräge Story einläßt ist der Film echt lustig, vorallem in gesellschaft.
Danach dann noch ne Runde Karaoke und der Abend ist gelungen.

Vier Sterne für gute Blu-ray Quali super Extras und ein spitzen gesamt Produkt für gesellige Abende.
Den 5ten Stern gibts nicht weil es mit sicherheit genügend Leute gibt, die diesen Humor nicht teilen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Okami Renshi 77 am 17. Oktober 2011
Format: Blu-ray
Ich habe einige Rezensionen gelesen wo die Autoren meinen es fehlen lustige Szenen!
Das ist nicht ganz korrekt, denn wenn man unter Extras auf Extendend geht erlebt man auch Extendend und zwar auch die beschriebenen Szenen! Warum man unter Extras die Version ändern muss das sei ein Rätsel!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Berti am 12. April 2011
Format: Blu-ray
Also vom Hocker gerissen oder zu unkontrollierten Lachanfällen bewegt hat mich der Film nicht. Er ist zwar ganz ok mal für nen Männerabend bei ein paar Bier, aber so...da gibts schon andere, bessere Roadmovies wie z.B. Roadtrip. Auch finde ich dass Jonah Hill eine Fehlbesetzung ist. Aus der Person hätte man wesentlich mehr rausholen können. Ich denke ein Kevin James wäre noch die bessere Lösung gewesen. Die Qualität der blu-ray ist ganz ok, auch über Beamer und 3m Leinwand. Mein Fazit: für nen Männerabend eine ganz nette Unterhaltung zum berieseln lassen, man muss ihn aber kein zweites Mal angucken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Song 1 18.02.2011
Sprache Spanisch? 0 09.01.2011
Wendecover! 0 07.01.2011
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen