Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,10

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Männer, die auf Ziegen starren [Blu-ray]

George Clooney , Ewan McGregor , Grant Heslov    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (149 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch cvcler und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Männer, die auf Ziegen starren [Blu-ray] + Burn after Reading - Wer verbrennt sich hier die Finger? [Blu-ray] + O Brother, where art thou? [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 35,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: George Clooney, Ewan McGregor, Jeff Bridges, Kevin Spacey, Stephen Lang
  • Regisseur(e): Grant Heslov
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 5. August 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (149 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003I4SHAK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.390 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Bei Recherchen erfährt der britische Journalist Bob Wilton von einer in den Achtzigerjahren gegründeten Spezialeinheit der US Army, deren Mitglieder gelernt haben sollen, mit bloßen Blicken Tiere töten zu können. Der Beste von ihnen war ein gewisser Lyn Cassady, auf den Wilton zufällig 2003 in Kuwait City stößt. Cassady ist aus dem Ruhestand geholt worden, um in einer streng geheimen Sondermission Terroristen zu jagen. Gemeinsam machen sich die beiden Männer auf den Weg in die Wüste - und mitten hinein ins Abenteuer.

Video.de

"Vom Folgenden ist mehr wahr, als Sie glauben möchten", informiert eine Titelkarte zu Beginn des Films und setzt damit den Ton für eine der lustigsten Militärgrotesken diesseits von "M.A.S.H." und "Catch-22". Basierend auf Jon Ronsons Tatsachenroman, erzählt Grant Heslovs zweiter Spielfilm von einem der bizarrsten Auswüchse der jüngeren Militärgeschichte und landet damit Gagvolltreffer. George Clooney, begleitet von Jeff Bridges, Ewan McGregor und Kevin Spacey, präsentiert sich in Höchstform als Jedi-Ritter mit dem tödlichen Blick.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
60 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sicherlich nicht jedermanns Geschmack 23. August 2010
Format:Blu-ray
der Film ist wie sein Titel. Etwas sperrig und skurril aber auch vielversprechend. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch von Jon Ronson, der über angeblich wahre US-Militärforschungen berichtet. Regieneuling Jon Ronsont präsentiert eine satirische Politkomödie für die er einen beindruckenden Cast gewinnen konnte.

Jon Ronsont gelingt ein gelungener Mix aus politischer Satire und Road-Movie auf zwei Handlungsebenen. Der Hauptteil der Geschichte dreht sich um das Aufeinandertreffen von Wilton und Cassidy im Irak. Sowie die darauf folgende abgedrehte "Mission" von Cassidy quer durch die Wüste. Insgesamt ist die Geschichte clever erzählt, sodass kaum langatmige Passagen entstehen. Letzteres kann auch den guten Schauspielern angelastet werden und den bitterbösen Seitenhieben auf die Politik der USA und anderen Staaten.

Alle Schauspieler stellen ohne Ausnahmen ihre Charaktere glaubhaft und überzeugend da. Allein Jeff Bridges als Hippie zu sehen ist grandios. Vorallem George Clooney und Ewan McGregor fallen durch zahlreiche selbstironische Anspielungen auf wofür sich beide nicht zu schade sind. Gerade Ewan McGregor der keine Ahnung hat was ein "Jedi-Krieger" ist (mimte er selbst doch Obi-Wan Kenobi in der zweiten Star Wars- Trilogie).Abgeschlossen wird der Cast durch Kevin Spacey. Dieser spielt wieder einmal grandios den sarkastischen Fiesling. Die Schauspieler nehmen sich keineswegs vollkommen ernst, wodurch der Film authentisch und glaubhaft wirkt. Ob die Geschichte selbst rund um die parapsychologischen Männer glaubwürdig ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Kann man sich darauf einlassen, erwartet einen ein sehr unterhaltsamer Film.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hirn an!- und lachen! 17. Oktober 2011
Von S. Kulik
Format:Blu-ray
Es ist erstaunlich, dass dieser Film fast gleich viele 5-, sowie 1 Sterne Bewertungen hat. Man sieht, die Auffassung von gut und lustig klafft hier ganz schön auseinander.
Der Film ist auf seine Weise ein genialer Hingucker! Ich hatte jedenfalls meinen Spaß! Wer einen Mix aus Komik, bizarrer Storyline, grandioser Schauspieler und komplexer Charaktere mag, wird hier vollends auf seine Kosten kommen. Man muss sich schon auf den Film einlassen und darf nicht auf seichte Berieselung hoffen.

Ich komme eigentlich gar nicht darüber hinweg, dass manche den Film echt schlecht finden. Was haben die denn nach dem Trailer erwartet? Reale Kriegs-Story???
- Hast du einen Sinn für schrägen Humor? DANN GUCK DEN FILM -
War diese Rezension für Sie hilfreich?
30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frieden für die Ziegen! 24. März 2011
Format:DVD
Bob Wilton und seine Frau Deborah arbeiten bei einem Zeitungsverlag, dem "Ann Arbor Daily Telegram". Deborah verlässt Bob für den Chefredakteur Dave, ein etwas älterer Mann mit einer Armprothese und beginnender Stirnglatze. Dies bricht Bob das Herz und er beschließt in den Irak zu ziehen. Was tun (manche) Männer denen das Herz gebrochen wurde? Sie ziehen in den Krieg.

Haben Sie Verständnis für Bob? Weil Ihr Herz auch schon mal gebrochen wurde? Dann sollten Sie den Film anschauen. Er wird sie vielleicht aufheitern.

Oder Ihr Herz kann nicht gebrochen werden und Sie halten Bob für einen Spinner. Und sie mögen keine Spinner, weil es zu viele davon gibt? Dann können Sie sich den Film ersparen. Doch eines lassen Sie sich trotzdem sagen: "in dieser Geschichte steckt mehr Wahrheit als Sie glauben". Als Bobs kleines Glück zerbricht, befindet er sich schon auf der Schwelle zu einer anderen Welt, "mitten in dem Kampf zwischen den Mächten des Guten und des Bösen".

Sie werden vielleicht denken, dass Sie das Gute und das Böse jeden Tag erleben können, wozu also dieser Film? Stimmt! Aber die großen Meister in diesem Kampf, die Jedi finden Sie dort wo die großen Schlachten geschlagen werden.

Wollten Sie auch schon mal ein Jedi sein? Dann sollten Sie den Film anschauen. Lyn Cassady, ein Jedi, wird Ihnen sagen warum: "die Menschen laufen mit Scheuklappen durch die Welt" doch die Jedi beherrschen die "Fernwahrnehmung".

Sie glauben es gibt keine Jedi? Dann lassen Sie die Finger von dem Film, aber Sie sollten trotzdem wissen: "es gibt keine ernsthafte Alternative zum Weg des Wundervollen".
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Netter satirischer Film 25. Juni 2012
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Der Film weiss mit einer guten Besetzung, mit viel Humor und einer schwungvollen Handlung zu überzeugen. Bild und Ton sind fehlerlos, insgesamt eine nette leichte Abendunterhaltung mit ein wenig Tiefgang.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Für alle, die den Film nur blöd und absurd finden: Doch, er hat eine Message, die kurz vor dem Schluss des Films zur Sprache gebracht wird: Wir (die Army, die Amerikaner) brauchen Yedi-Ritter nötiger als je zuvor.

Der Film erzählt von einem Reporter, der die Geschichte einer der abgefahrensten militärischen Einheiten der US-Army recherchiert und am Ende selber einer dieser "Jedis" (bzw der einzige verbleibende) wird. Während er scheibchenweise die Geheimnisse der Psycho-Truppe lüftet, erfährt der Zuschauer von der Vision einer guten Army - als Freund & Helfer & Flowerpower-Friedensbringer, die aber spätestens in der Bush-Ära der "bösen Macht" zum Opfer fällt. Immerhin können sich die verbliebenen beiden 'Jedis' am Ende selbst von 'der Macht' befreien und (im Helikopter) gen Himmel fahren.

Ich finde den Film klasse, weil er nicht zulässt, dass innerhalb der Sinnlosigkeit des Krieges irgendwelche pathetischen Statements oder hehre Wahrheiten abgesondert werden. Selbst die eigene Botschaft kann der Zuschauer nur mit ironischer Distanz zur Kenntnis nehmen. Das halte ich für gnadenlos konsequent.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Endgeil
Man darf diesen Film nicht allzu ernst nehmen. Er ist einfach zu komisch. Wenn Ihr wie ich, auch Jedikrieger seid, dann wird er Euch gefallen, denn auch andere können auf die... Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Worf veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genialer Film
Also das ist selten, dass ich Filme kaufe, die ich schon gesehen habe, aber der hier hat so einen eigentümlichen intelligenten Humor, einfach genial. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Mamionette veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen (Not) hard to believe that it's based on a true story
I suppose everything is possible, but it takes a lot of imagination. Amusing little interlude for a rainy Sunday afternoon.
Vor 2 Monaten von K. Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Männer die auf Ziegen starren
Ein super lustiger Film, und die Rollenbesetzung ist äusserst treffend. Nur zu empfehlen wenn man mal wieder richtig lachen will.
Vor 3 Monaten von Semmelhase veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Selten so gelacht!
Ich kann mich echt nicht erinnern, wann ich das letzte Mal so sehr gelacht habe beim Anschauen eines Filmes. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Waldmeister veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Männer .die auf Ziegen starren
Toller Film (kein main stream) gute Besetzung ,lustig und ohne Gewalt ;kann ich nur weiter empfehlen.

Ligia

PS

Die Ziege tut mir Leid,
Vor 5 Monaten von Ligia Rasca-Leprich veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Unnötig
Also, einer der unnötigsten Filme, die es jemals gab. Welcher Produzent dafür Geld gegeben hat, der könnte auch mir mal ein paar Milliönchen spendieren. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von DerMatze veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Grauenvoll
Der Filmtitel verspricht eine lustige Komödie oder ähnliches.
Das ist es nicht.
Heißt, wer sich hier einen coolen Film verspricht, wird enttäuscht.
Vor 7 Monaten von QueerPatrisha veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen einfach super
ein sehr guter und unterhaltsamer film,man sieht die ziegen mit anderen augen.sehr gute besetzung von den Coen Brüdern einfach super.
Vor 8 Monaten von Manfred Ortlepp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ein sehr lustiger und verrückter Film, in dem nichts so läuft, wie man sich das denkt.
Meiner Meinung nach sehr zu empfehlen
Vor 9 Monaten von Patrick Laggner veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
INTRO als Zugabe 1 15.08.2010
Saturn / Mediamarkt 2 15.08.2010
Wendecover! 1 08.08.2010
Kinofreikarte universell? 6 06.08.2010
1080p? 3 06.08.2010
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar