EUR 315,00 + EUR 9,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Händlershop von Btec (Alle Preise inkl. Mwst.)
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 315,00
+ EUR 9,00 Versandkosten
Verkauft von: Aktobis AG
In den Einkaufswagen
EUR 315,00
+ EUR 9,00 Versandkosten
Verkauft von: Luftentfeuchter Team - Preise inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Luftentfeuchter, Bautrockner WDH-735EBH (bis 40 L/T und Heizfunktion)

von WDH

Preis: EUR 315,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Händlershop von Btec (Alle Preise inkl. Mwst.). Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 315,00
  • Entfeuchtungsleistung von bis zu 40 Ltr./ Tag !
  • Dieses Gerät wurde von der renommierten Fachzeitschrift "Heimwerker Praxis" mit der Gesamtnote 1,3 bewertet (Ausgabe 1/2008) !!
  • Mit integriertem Heizgebläse, z.B. für kalte Räume und zum Verstärken der Entfeuchtungsleistung !
  • Elektr. Hygrostat zur Regulierung und Einstellung der Luftfeuchtigkeit plus übersichtliche Anzeige inkl. aktueller Temperaturanzeige, Ist-Feuchtigkeit und Statusüberblick !
  • Mit hocheffizienten Rotationskompressor, dieser geprüfte Kompressor ist einer der leistungsstärksten Kompressoren auf dem Markt !
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Luftentfeuchter, Bautrockner WDH-735EBH (bis 40 L/T und Heizfunktion) + TFA Digitales Thermo-Hygrometer 30.5005, Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit zur Raumklima-Überwachung,
Preis für beide: EUR 324,81

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / Artikelnummer4260196710022
Artikelgewicht13 Kg
Produktabmessungen32 x 38 x 58,5 cm
ModellnummerWDH-735EBH
Watt320 Watt
Artikelmenge im Paket1
Gewicht13.2 Kilogramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002ECSQ2Q
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.569 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung15 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Juni 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Dieser Bautrockner bzw. Entfeuchter ist ideal geeignet für anspruchsvolle Entfeuchtungsaufgaben. Dank seiner integrierten und zuschaltbaren Heizfunktion, ist er auch ideal bei kalten und sehr kalten Temperaturen einsetzbar ! Das Gerät ist ideal zur schnellen Trocknung von Verputz, Estrich usw. (Es kann sehr schnell weitergearbeitet bzw. eingezogen werden). Zur Bekämpfung von Kellerfeuchte, denn es verhindert/beseitigt den Modergeruch, die Schimmelbildung, die Zersetzung von Mauerwerk und vieles mehr. Nutzen Sie es zur Schadensbeseitigung: Nach Hochwasser oder nach Schäden durch Löschwasser, diese Geräte sind zur Trocknung Ideal geeignet ! Oder nutzen Sie es zur Klimaregulierung: Im Badezimmer, Wintergarten, Schuppen, Gartenlaube, Wäscheraum, Garage, Schlafzimmer, Büro, Boot und für den Einsatz im Beruf und beim Hobby etc. Vom TÜV "GS" geprüft sowie selbstverständlich mit CE und EMC Konformität !
Herausnehmbarer Kondenstank + Auto-Stopp bei vollem Kondenstank inkl. Warnleuchte + Anschlussoption eines Schlauches zum Endlos-Abfluss des Kondensates (Schlauch ist im Lieferumfang enthalten) + Automatische Profi Defrost Funktion (Heißgas-Abtauautomatik - dadurch keine Betriebsunterbrechung und erhöhte Wirtschaftlichkeit) + Zwei Ventilator-/Luftumwälzungsstufen (schwach + stark) + Timer-Funktion, zum wählen der automatischen Betriebsdauer zwischen 1-12 Stunden.

Spannung: 220V~240V / 50Hz
Maximale Leistungsaufnahme: 500 W (Entfeuchtungsbetrieb), 1250 W (Heizbetrieb)
Entfeuchtungsleistung (Optimal): 40 Ltr./Tag (35°C / 90% r.F.)
Entfeuchtungsleistung (Standard): 35 Ltr./Tag (30°C / 80% r.F.)
Kondenstank: Ca. 7 Liter
Kompressor: Rotationskompressor
Kältemittel: R410A, 190g
Abmessung (H/B/T): 585 x 380 x 320 mm
Gewicht: 16 kg
Betriebseinstellung: LED-Anzeige
Einsatzbereich: 5°C ~ 35°C

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dominic Hammon am 22. August 2009
Aufgrund eines Wasserschadens in unserem Keller benötigten wir sehr schnell einen Bautrockner und sind im Internet auf diesen gestoßen, der auch in der Zeitschrift "Heimwerker" eine positive Kritik erhalten hatte.
Das Gerät war innerhalb eines Tages bei uns. Aufbau und Bedienung gestalteten sich äußerst unproblematisch und das Gerät war in den nächsten Wochen im Dauereinsatz, wobei es seinen Dienst einwandfrei verrichtete.
Zu den Details: Es lässt sich die Betriebszeit oder eine gewünschte Luftfeuchtigkeit zwischen 70% und 30% vorwählen - das Gerät arbeitet solange, bis der Eimer voll ist oder die entsprechende Einstellung erreicht ist. Wer die Möglichkeit eines Pumpensumpfes oder einer permanenten Ablaufmöglichkeit hat, kann den mitgelieferten Schlauch als Alternative zum Wasserauffangbehälter benutzen.
Zusätzlich hat das Gerät eine Heizfunktion, die in kalten Räumen oder auch generell für eine schnellere Trocknung sorgt.
Alles in allem: Absolute Zufriedenheit bei Ware und Service (Lieferung).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lapiano TOP 50 REZENSENT am 7. Dezember 2012
Ich habe den Bautrockner WDH-735EBH jetzt seit über 12 Monaten zur Trocknung eines Kellers im Dauereinsatz.
Ich hatte vorher zwei günstigere Geräte im Einsatz, von denen das erste nach 3 Monaten und das zweite nach 5 Monaten ausfielen.

Dieses Gerät arbeitet so zuverlässig wie am ersten Tag und hält die Luftfeuchtigkeit konstant unter 60 %.
Man muss den Auffangbehälter allerdings alle 3 Tage einmal entleeren.
Alternativ kann man das Kondenzwasser mittels Schlauch abführen. Dazu bräuchte man aber einen Ablauf, der mir nicht zur Verfügung steht.

Die Inbetriebnahme ist denkbar einfach:
Auspacken, mit Strom verbinden und die gewünschte Raumfeuchtigkeit über Drucktasten eingeben, fertig.
Den Rest erledigt der Enfeuchter allein. Nachdem die Luftfeuchtigkeit ca. 5% unter den eingestellten Wert gesunken ist, schaltet er sich aus und nimmt den Betrieb wieder auf, wenn die Luftfeuchtigkeit ca. 5% über den eingestellten Wert steigt. So ist gewährleistet, dass er sich nicht in kurzen Abständen immer wieder aus- und einschaltet.

Die Heizfunktion läßt sich zusätzlich aktivieren und erhöht in kalten Räumen die Entfeuchtungsleistung. Angenehmer Nebeneffekt: Die Raumluft wird erwärmt.
Allerdings braucht das Gerät dann auch bis zu 850 Watt. Zum Heizen gibt es günstigere Lösungen, aber dazu ist es ja auch nicht gedacht.

Haptik und Verarbeitung sind gut. Das Gehäuse ist komplett aus Kunststoff.
Am Boden befinden sich 4 Rollen, so dass sich der Entfeuchter leicht bewegen läßt.
Die Lautstärke ist für einen Entfeuchter moderat, aber deutlich hörbar (großer Lüfter).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joachim S. am 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Aufgrund der Fülle von Erfahrungsberichten habe ich mich für das Gerät der Firma WDH entschieden. Der etwas saftige Anschaffungspreis wird dadurch relativiert, dass dieser Luftentfeuchter in sich komplett ist. Es ist nicht notwendig weiteres Material wie Hygrometer, Entwässerungsschläuche (für Dauerbetrieb) etc. anzuschaffen. Die ergänzende Heizfunktion die leichte Bedienbarkeit sprechen für sich.

Wozu habe ich dieses Gerät angeschafft?

Wir bewohnen ein EFH, Baujahr 1960, mit einem unbeheizten Keller mit etwa 130 cbm. Nachdem ich die klassischen Kellerfenster gegen moderne getauscht habe stellte sich Schimmel und beschlagene Fensterscheiben ein, die wir auch mit täglichem, teilw. mehrfachem, Lüften nicht in den Griff bekommen haben. Da die Kellerräume nicht beheizt sind (Abstellräume, Waschküche etc.) macht Lüften wenig Sinn. Aufgrund der relativ niedrigen Raumtemperatur im Winter (zwischen 10 - 15 °) war es m. E. notwendig ein Gerät anzuschaffen, das über eine relativ hohe Entfeuchtungsleistung und ggf. über eine zusätzliche Heizfunktion verfügt.

(Anm. die max. Entfeuchtungsleistung des Gerätes wird bei 30° C und 80 % Luftfeuchte gemessen. Diese sinkt deutlich bei niedrigen Raumtemperaturen!)

Nach drei Wochen im Einsatz:

Beschlagene Fenster gehören der Vergangenheit an. Die Schimmelneubildung ist ausgeblieben. Befallene Stellen sind abgetrocknet. Des Gerät entnimmt der Raumlauf in der Stufe "Low" etwa 5 Liter Wasser in ca. 24 Stunden. Die Raumtemperatur ist etwa 2° C. gestiegen (Die Heizfunktion wurde nicht genutzt). Lüften führt zwischenzeitlich zur Erhöhung der relativen Luftfeuchte.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Issinghoff am 31. August 2010
Habe das Gerät nun seit rund einem Monat im Keller in Betrieb. Hintergrund war, das mein Sohn dort dauerhaft eingezogen ist und gerade wir es ja im Sommer mit teilweise deutlich zu hoher Luftfeuchtigkeit zu tun haben. Der Raum ist 25 qm groß und wir haben den Luftentfeuchter direkt an der Eingangstür gestellt - dieser hat eine so große Entfeuchterleistung das er uns den gesamten Keller, einschliesslich Wäscheraum trocken hält. Klar ist auch, das durch das sehr starke Gebläse, auch bei der kleineren Laufstufe, es noch so laut ist, das man dabei nicht schlafen kann. Nachts bleibt das Teil aus und tagsüber läuft er dann. Binnen einer halben Stunde nach einschalten ist er wieder auf unter 60 % RLF - er hat also genügend Kapazität. Das integrierte Heizgerät ( für den Winter gedacht ) haben wir noch nicht in Funktion, bin mir aber sicher bei der Lüfterleistung wird das auch seine Wirkung haben. Auch so wird durch den Entfeuchtungsprozess schon Wärme entwickelt so das der Wohnraum angenehm warm wird. Bin mit dem Teil voll zufrieden einzig, an einer Stelle rappelt das Gehäuse was ich mit einer Schraube abhelfen konnte. Kann ich weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden