Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Ludus Danielis

Ensemble Estampie , Liturgisches Drama , - Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,74 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,89 bei Amazon Musik-Downloads.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Dirigent: -
  • Komponist: Liturgisches Drama
  • Audio CD (1. April 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Christophorus (Note 1)
  • ASIN: B000025VRL
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.894 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Ludus Danielis: Part I: Ad honorem tui Christi (Chorus)Peter Poppel 4:02EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  2. Ludus Danielis: Part I: Jubilemus (Chorus)Peter Poppel 1:51EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  3. Ludus Danielis: Part I: Vocate mathematicos (Belshazzar)Peter Poppel 1:56EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  4. Ludus Danielis: Part II: Cum doctorum et magorum (Chorus)Peter Poppel 3:54EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  5. Ludus Danielis: Part II: Ut scribentis noscas ingenium (Queen)Peter Poppel 2:23EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  6. Ludus Danielis: Part II: Vos Danielem quaerite (Belshazzar, Chorus)Peter Poppel 1:38EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  7. Ludus Danielis: Part II: Multum miror (Daniel)Peter Poppel0:43EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  8. Ludus Danielis: Part II: Hic verus dei famulus (Daniel, Chorus)Peter Poppel 2:16EUR 0,68  Kaufen 
Anhören  9. Ludus Danielis: Part II: Rex tua nolo munera (Daniel, Belshazzar)Peter Poppel 3:50EUR 0,68  Kaufen 
Anhören10. Ludus Danielis: Part II: Solvitur in libro Salomonis (Belshazzar, Chorus)Peter Poppel 1:36EUR 0,68  Kaufen 
Anhören11. Ludus Danielis: Part II: Regis vasa (Chorus)Peter Poppel 2:03EUR 0,68  Kaufen 
Anhören12. Ludus Danielis: Part III: Ecce rex Darius (Chorus)Peter Poppel 1:21EUR 0,68  Kaufen 
Anhören13. Ludus Danielis: Part III: Audite principes (Chorus)Peter Poppel 3:00EUR 0,68  Kaufen 
Anhören14. Ludus Danielis: Part III: Congaudentes celebremus (Daniel, Darius, Chorus)Peter Poppel 3:12EUR 0,68  Kaufen 
Anhören15. Ludus Danielis: Part IV: Decreverunt in tua curia (Darius, Chorus)Peter Poppel 1:57EUR 0,68  Kaufen 
Anhören16. Ludus Danielis: Part IV: Numquid Dari observari (Darius, Chorus)Peter Poppel 1:29EUR 0,68  Kaufen 
Anhören17. Ludus Danielis: Part IV: Heu, heu, heu (Daniel, Darius)Peter Poppel 3:51EUR 0,68  Kaufen 
Anhören18. Ludus Danielis: Part V: Abacuc (Angel, Habakkuk, Daniel, Darius, Chorus)Peter Poppel 5:52EUR 0,68  Kaufen 
Anhören19. Ludus Danielis: Part V: Ecce venit (Daniel)Peter Poppel0:57EUR 0,68  Kaufen 
Anhören20. Ludus Danielis: Part V: Nuntium vobis (Angel)Peter Poppel 3:00EUR 0,68  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Das ,Ludus Danielis' nimmt unter den musikalischen Schöpfungen des Mittelalters eine ganz besondere Roll ein. Es stellt in vielerlei Hinsicht das interessanteste Beispiel einer Musikgattung dar, die damals Bezeichnungen wie ,ordo', ,ludus', ,versus', ,historia' oder ,miraculum' führten. Es handelte sich dabei um nicht weniger als den ersten Versuch der christlichen Kultur, Schauspiel und Musik zu verschmelzen - sozusagen die Erfindung der Oper in der mittelalterlichen Welt. Da sliturgische Drama fand seinen Ausgangspunkt in der Ostermesse. Aus zunächst wenigen vertonten Dialogen, die nur eine kleine musikalische Zugabe zum Gottesdienst darstellten, entwickelten sich völlig eigenständige Osterspiele. Auch die Themen erweiterten sich im Lauf der Jahrhunderte, es kamen Passionsspiele und Weihnachtsspiele hinzu. Daneben wurden vereinzelt Heiligenspiele wie z.B. die Auferstehung des Lazarus, die Bekehrung des Paulus, das Herodesspiel oder die Wunder des Hl. Nikolaus komponiert.

Produktbeschreibungen

CHR 77144; CHRISTOPHORUS - Germania;

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Emotional, zugänglich, großartig! 27. Dezember 2001
Format:Audio CD
Das Ludus Danielis, ein mittelalterliches Mysterienspiel ist sozusagen ein Vorläufer der Oper oder des Musicals. Und diese Aufnahme hat alles, was man von einem Musical erwarten würde -- und noch viel mehr! Erzählt wird -auf Lateinisch- die biblische Geschichte Daniels (der mit dem Menetekel und der Löwengrube), untermalt mit allerlei exotischen alten Instrumenten. Das ganze kommt ausgesprochen vielfältig und dramatisch daher, so daß man auch ohne Latein-Kenntnisse der Handlung gut folgen kann, wenn man mag. (Wenn nicht, das Zuhören alleine erfüllt schon völlig!) Wer nicht bibelfest ist, dem hilft das sorgsam gemachte Booklet mit der kompletten Übersetzung des Textes ins Deutsche, Englische und Französische. Besondere Anspieltips: 1. "Ad honorem tui Christi", ein besonders kraftvolles, fast schon "tanzbares" Stück, dem man sich kaum entziehen kann und 6. "Vos Danielem quaerite", das nach dem kurzen Intro zu einem gänsehautschönen A-Capella-Stück wird und sich erstaunlich nach dem Räubergesang in der Verfilmung von Lindgrens "Ronja Räubertochter" anhört (wer sich an den Film erinnert weiß, das ist ein großes Kompliment!).
Aber eigentlich besteht dieses Album nur aus Höhepunkten und wird auch nach dem zigsten Hören nicht langweilig. Das ist mehr, als man von dem meisten des momentan ja arg in Mode gekommenen Pseudo-Mittelalter-Gedudel sagen an.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vorzeitliche "Rock-Oper" 30. Juli 2003
Format:Audio CD
Das "Ludus Danielis (Danielspiel)" ist ein Mysterienspiel aus dem 13. Jh., das die Befreiung des Propheten Daniel aus der Löwengrube thematisiert (Daniel war bereit gewesen, für seinen jüdischen Glauben in den Tod zu gehen, wurde aber von einem Engel Gottes gerettet). In der hier vorliegenden Fassung des Münchner Ensembles für frühe Musik ESTAMPIE glaubt man fast, bei dem Danielspiel müsse es sich um eine vorzeitliche Form von "Jesus Christ Superstar" gehandelt haben, aber eine, gegen die Webber&Co ganz schön alt ausschauen! Hier werden auf der (auf dem Cover sowieso schon in Disco-Beleuchtung präsentierten) Drehleiher, auf dem Ud und auf der Fidel (wohlgemerkt, das Ensemble spielt ausschließlich auf historischem Instrumentarium!) "Riffs" geboten, die zuweilen stark an irgendwelche lebenden oder auch verstorbenen Jazz- und Rock-Gitarristen erinnern ... aber solch geartete "Entstaubung" kann der frühen Musik eigentlich nur gut tun! Vergleichbares kenne ich sonst noch von den Aufnahmen des Wiener Ensemble Unicorn, deren "Cantigas de Santa Maria" und "The Black Madonna" auf derselben Linie liegen. Übrigens sollten Liebhaber "authentischer" und "seriöser" Interpretationen früher Musik beim "Ludus Danielis" eigentlich auch wenig zum Meckern finden, außer vielleicht diejenigen, welche meinen, man dürfe beim Hören mittelalterlicher bzw. geistlicher Musik keinen Spaß haben ... denn Spaß gibt es hier genug. Aber auch tieftraurige "Arien" oder "Songs". Übrigens sind einige Melodien auch auf CDs von ESTAMPIE's "alter ego" QNTAL, dann allerdings in elektronischen Fassungen, zu hören.
Warum gebe ich nicht 5 Sterne?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Alexander Veljanow 3. Januar 2006
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Ich schliesse mich in Begeisterung den bisherigen positiven Kritiken an.
Der Gesang ist sehr gut, imsbesondere, wer es noch nicht wissen sollte, in der Rolle des Habakuk, Alexander Veljanov der Sänger von "Deine Lakaien".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar