Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,52

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lucys Vermächtnis: Der Schlüssel zur Ewigkeit [Restexemplar] [Gebundene Ausgabe]

Markolf H. Niemz
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 16,95
Jetzt: EUR 9,40 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 7,55 (45%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 30. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

2. April 2009
Woraus besteht die Seele? Wann beginnt die Ewigkeit? – Begleitet von seiner scharfsinnigen »Reiseführerin« Lucy, schickt uns der Physiker Prof. Dr. Markolf Niemz auf eine faszinierende Entdeckungsreise durch Naturwissenschaft, Philosophie und Religion. Verblüffend, was wir dabei alles über das Leben und den Tod erfahren. Eine erstaunliche Spurensuche nach den ersten und den letzten Dingen – klar und von bestechender Logik.

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Lucys Vermächtnis: Der Schlüssel zur Ewigkeit + Lucy im Licht: Dem Jenseits auf der Spur + Lucy mit c: Mit Lichtgeschwindigkeit ins Jenseits. Leben nach dem Tod. Neue wissenschaftliche Indizien
Preis für alle drei: EUR 37,19

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Droemer HC (2. April 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426274981
  • ISBN-13: 978-3426274989
  • Originaltitel: Lucys Vermächtnis
  • Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.028 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz interessante These, aber... 6. Juli 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich fast schon ein Fan von Prof. Dr. Niemz bin, jedoch stehe ich seiner These etwas skeptisch gegenüber. Aber zunächst zum Positiven: ich finde es erstaunlich, dass ein Mensch mit solch einer hervorragender Reputation als Naturwissenschaftler eine solche These verfolgt. Diese ist im Grunde gar nicht mal so gewagt, für einen Naturwissenschaftler jedoch umso mehr, denn diese werden i.d.R. ganz schnell abgestraft - sei es von einem Dekan oder sonstigen - da er diese These nicht nachweisen kann und Gefahr läuft ins Esoterik-Eck abgeschoben zu werden. Für diesen Mut gilt ihm mein Respekt, wobei man sagen muss, dass er sich bemüht ein Weiterleben der Seele im Nirwana mit Hilfe der Physik zu erklären.
Niemz Brillianz und Intelligenz kommt sehr stark zum Ausdruck, jedoch kommt jeder von uns, so auch Niemz an einen Punkt, wo er das Gesagte zwar versuchen kann logisch zu schlussfolgern, jedoch keinen Beweis erbringen kann. An dieser Stelle fängt auch dir Kritik an, jedoch nicht wegen den nicht zu erbringenden Beweis, sondern, dass bspw. Nahtod-Erfahrungen (wie nach Moody) seine These stützen sollen, diese jedoch dies nicht tun, denn der Punkt "ausserkörperliche Erfahrung" oder die Begegnung mit verstorbenen Verwandten oder anderen intelligenten/menschlichen Individuen, wird fast vollständig ignoriert und einfach weggeschoben - zumindest meinem Eindruck nach. Dies ist natürlich nachvollziehbar, denn das Nirwana erlaubt auch kein "Ich". Jedoch kann man nun hier diskutieren: warum werden Fakten aus Moodys Nahtodmodell aufgenommen, jedoch andere Erfahrungen, denen die gleiche Akzeptanz zusteht, nahezu vollständig ignoriert?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Schlüssel zur Ewigkeit 18. Februar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
so heißt der Untertitel von diesem Buch,und das kann ich voll unterstreichen.Wer Fragen zum Leben hat "Wer bin ich"
--"Was ist meine Aufgabe in dieser Welt"--"Was geschieht mit mir nach meinem Tod" bekommt sehr gute Informationen.
Auch die Begriffe aus der Physik "Was ist Raum"--"Was ist Zeit"--"Was ist Licht" werden so gut erklärt,dass jeder
Mensch,der kein Wissenschaftler ist,sie versteht.--Wirklich lesenswert--
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundsätzlich gut, aber 3. Juli 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Bisweilen gefielen mir alle Lucy Bücher aufgrund des Mutes Ihres Autors recht gut. In einer Zeit wo aufgrund fundamentalistischer Strömungen und damit verbundener gewalttätiger Anschläge Religion immer mehr in die Kritik gerät, ist es schon recht mutig noch zu einer spirituellen Weltanschauung zu stehen, wobei diese jedoch bei Lucy einen ganzheitlichen, philosophischen Charakter hat und sich somit von den Thesen einiger monotheistischer Religionen grundsätzlich unterscheidet.

Auch in seinem neuen Buch verfolgt Lucy jene Spiritualität weiter und sieht in dem, was wir Menschen als Jenseits betrachten eine Art absolutes Sein, wo alle Erfahrungen und alles Wissen der Menschen gespeichert sind. Ähnlichkeiten zu Thesen des Biologen Rupert Sheldrake und fernöstlichen Religionen sind hier grundsätzlich nicht von der Hand zu weisen.

Als störend empfinde ich jedoch, dass Lucy diesmal sagt, dass es eben aus obigen Grund kein Leben nach dem Tode gebe, da dass aufgehen ins göttliche Licht auch mit dem Verlöschen des Ichs gleichzusetzen sei.

Wer die Schriften von Lama Govinda kennt weiß sicherlich, dass dieser davon ausging, dass mit dem so genannten Verlöschen des Egos das Loslassen von einem starren, unveränderlichen Ich gemeint ist, nicht jedoch ein völliges verlöschen jeglicher Individualität.

Auch geht Lucy diesmal davon aus, dass nach dem Tode keinerlei Weiterentwicklung mehr möglich sei. Eine Auffassung die ich jedoch grundsätzlich nicht teile, da alle Vorgänge im Universum (auf welcher Ebene sie auch stattfinden mögen) für mich grundsätzlich immer in ewiger Bewegung und Kreativität sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe, Lerne, Lebe 6. Juni 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Liebe, Lerne, Lebe!

'In Lucys Vermächtnis, Schlüssel zur Ewigkeit, schließt sich die Trilogie von Prof. M.H. Niemz mit der Präzision eines Laserstrahls und eröffnet andrerseits Türen, die im Kern von allen Menschen, die es zulassen, verstanden werden können. Was viele Religionsphilosophen von Feuerbach bis Marx in mehreren hundert Seiten, auf ihre Art versuchen verständlich zu machen, erklärt Lucy schlicht und einfach logisch. Es ist für jeden Menschen verständlich und vor allem nachvollziehbar dargestellt.Ebenso prägt sich der Inhalt durch die Aufmachung ein, wie in einem Lehrbuch.
Wie nun jeder mit seinem geschenkten Leben umgeht, wie er letztendlich menschlich dazulernt und liebt, das bleibt jedem freiheitlich selbst überlassen.
Die Pluralität der Religionsformen beginnt und endet im Licht, zwei in Eins der Liebe fährt fort in der Eins Gottes.
Wenn man in der nahen Verwandtschaft jemanden hat, der im Jenseits (Nahtoderlebnis) war und zurückgekommen ist, lebt man mit anderem Bewußtsein zu dieser Realität.
Gratulation zu diesem feinen Buch, in dem sich jeder selbst finden kann, der sich mit dem Dasein und Sosein beschäftigt.
Herzliche Grüße, Michael M. Raithelhuber, Autor
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar