In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Lucky Number Four (English Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Lucky Number Four (English Edition)
 
 

Lucky Number Four (English Edition) [Kindle Edition]

Amanda Jason , Hollie Westring , Sarah Hansen
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 3,60 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 3,60  
Taschenbuch EUR 10,93  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

***A USA Today Bestseller***

Pandora Ann Phillips' life is just normal-crazy.



Her mom's psychic, her dad's mom is a snob, her mom's parental units are 'too down to earth' and her best friends are newlyweds. Okay, so her best friends being newlyweds isn't really abnormal, but living with them in a cramped two-bedroom apartment definitely is. Sex, sex, sex, is totally on their brains. Actually, it's not only on their brains, but it's on the kitchen table, couch, on top of the washer...well, you get the picture.



Being a celibate (not by choice, mind you) full-time college student, and working as an almost full-time barista, Pandora can't afford to lose anymore sleep. So, she decides to seek out a new place to lay her head. Enter three 'drool worthy' male models that are looking for a fourth roommate, and they want her...and won't take no for an answer.



Romantic hilarity ensues as Pandora's life turns completely upside down, and she begins to wonder if it will ever be the same again!

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Amanda Jason is the pen name for Carol Kunz’s New Adult romance novels. She is the C part of the mother and son author duo, C.A. Kunz. The pen name Amanda Jason actually has a special meaning to Carol because it is a tribute to the set of twins she lost many years ago. Carol began her dream of writing when her son, Adam, asked her to write a young adult fantasy novel back in 2011. She couldn’t have been happier to embark on this wonderful journey into the literary world with her son because it was #1 on her bucket list. Carol currently lives in sunny Florida with her hubby and her two four-legged fur babies. She takes comfort in the fact that her amazing daughter and son live close by. When she isn’t writing, you can find her walking her yellow Lab or reading a good book. Lucky Number four is the debut novel of Amanda Jason, and it’s been a long time coming. If you would like to find out more about Amanda Jason, please visit the links below: Author’s Twitter Account- @AmandaJason13 Author’s Facebook Page- www.facebook.com/AuthorAmandaJason Author’s Email- amandajason13@aol.com

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 618 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 369 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1494783827
  • Verlag: C.A. Kunz LLC; Auflage: 1 (4. Januar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00HPAJ3SI
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #54.233 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nette Idee, aber leider sehr langweilig geschrieben 27. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine junge Studentin zieht in eine wunderschöne Penthouse Wohung zu drei weltbekannten männlichen Models. Alles was sich dann entwickelt, könnte spannend sein, ist es aber nicht. Ich habe immer wieder ganze Seiten nach vorne geblättert um dem Buch noch eine Chance zu geben, dann aber letztlich doch aufgegeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nice read 10. Januar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
I was intrigued by the plot - three hot model roommates ;-) - and decided to give this book a try.
(Pan)Dora's character was sweet and the setting very cool (a warehouse turned into exclusive flats). I also liked Dora's best gay friend Jeff as well as her crazy family but unfortunately the characterization of her roommates was very shallow and not well elaborated. I would have been very nice to add more depth to their characters (and too the story, too).
The story is mostly told from Dora's viewpoint so you can easily identify with her but there were some parts written from one of her roomie's perspective. I absolutely disliked these parts as they appeared rather creepy and didn't fit any of my impressions of them (fortunately, these parts are rare...)
Nevertheless, I quite enjoyed reading this novel to see what college student Dora is going through: working, preparing for final exams, living together with three models plus her best friends, dealing with her own family and exploring her own feelings.
Without giving too much away, I can say that the plot is not very realistic and tends to be a little too dramatic but I liked the fast story telling. The book was never boring and a lot of things happen in the course of the story though if you're looking for a steamy novel, you might be disappointed.
Overall, a nice read!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Selten hat mich eine Hauptfigur so genervt! 7. September 2014
Von LaberLili
Format:Kindle Edition
In "Lucky Number Four" findet sich die junge Dora plötzlich in einer WG mit dreien der begehrtesten Männermodels der Welt wieder, die via Aushang im Supermarkt einen vierten Mitbewohner gesucht (und diesen eben in Dora gefunden) hatten: Das klingt so schon mehr als weit hergeholt und ich hatte auf eine deutlich überzeichnete, satirische Lektüre gehofft: sprich. Ich hatte von Anfang an bereits mehr Lacher als Liebe erwartet und keine allzu hohen Ansprüche an die Geschichte gestellt.

Begann "Lucky Number Four" tatsächlich noch recht humorvoll-überspitzt, ärgerte mich die Handlung bzw. die Handlungen der Protagonistin Dora aber sehr bald: So faselte Dora, die hier als Ich-Erzählerin auftritt, ständig davon, einen "normalen" Mann zu brauchen, wehrte aber die um ein freundschaftliches Verhältnis bemühten Mitbewohner ständig übelst ab und weigerte sich, auch diese gemeinhin als "normale" Männer anzuerkennen. Las sie in einer Illustrierten Klatsch und Tratsch über einen der Jungs, zweifelte sie nie daran, obschon es im Zusammenleben nie irgendwelche Anzeichen dafür gab, dass Derjenige tatsächlich so wie dargestellt leben/sein könnte.
Zwischen den Kapiteln wurden dann immer wieder Gedanken eines ihrer Mitbewohner eingestreut, der zunächst nicht spezifisch genannt wurde, und der immer nur betonte, dass er an Dora interessiert sei, aber er Gefühle verlernt habe und Dora erst Zeit geben müsste, um sein wahres Ich kennenzulernen?! Letztlich habe ich den Roman nur ausgelesen, um zu erfahren, ob meine Vermutung, wer der drei Mitbewohner nun Doras Verehrer war, richtig gewesen ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen best book ever 9. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
this was the best book I've read in a long time.
despite the price I was positively surprised and read the book with pleasure.
I can only recommend this book to all the novel lovers.
great great story!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Boring 24. März 2014
Von Andidi
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
The heroine is boring, the story senseless and predictable, the language plain ... indeed, a waste of time and one of the few books I ever stopped reading without finishing it.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Terrible 1. März 2014
Von mama39
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
The idea of having 3 great looking roommates was good, and that's about it. It's true what other reviews said, it's rather boring and not well written. The characters are likable though.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Zu viel Verwirrung
Für mich persönlich war das Buch zwar gut geschrieben, unterhaltsam und lustig, aber die Hauptfigur Pandora weiß überhaupt nicht was, beziehungsweise wen, sie... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Maria veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Pure Zeitverschwendung !
Was soll ich sagen ? Die Idee an sich war nicht schlecht ! Man hätte etwas Lustiges, Spannendes daraus machen können. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von IOB veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Not at all what I expected
Yeah, moving in with three male models sounds like heaven - and it would be if the characters wouldn't be flatter than flat and the main girl wouldn't be as annoying as she is. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Jules veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen you can happily live without this ...
The story is just not believable and the writing is really not my cup of tea! I just wanted an easy read for the hours I spend on the bus but this book is not worth buying if you... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Sabrina Sepp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr nett geschrieben!
Ich finde dieses Buch ist mit viel Freude geschrieben. Ich habe Rezensionen gelesen, die meinten, das Thema wäre nicht gut ausgebaut. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von C. Arndt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unrealistic as hell but still pretty amazing..
What should I say?! I just adored this book...even though english is a foreign language for me, the book was quite easy to understand. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Jessica Werner veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden