Gebraucht:
EUR 17,38
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,42 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Lucio Fulci - Horror-Collection (2 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Lucio Fulci - Horror-Collection (2 DVDs)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
1 neu ab EUR 17,98 2 gebraucht ab EUR 17,38

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Al Cliver, Paul Muller, Vernon Dobtcheff, Jessica Moore, Carla Cassola
  • Regisseur(e): Lucio Fulci, Giovanni Simonelli
  • Format: Dolby, Farbe, PAL, Widescreen, Special Edition
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: JPS-ESP
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 330 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000V9P66S
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.189 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

4 unveröffentliche Spielfilme auf 2 DVDs--Die Uhr des Grauens/Die Saat des Teufels/Das Haus des Bösen/Sodoma's tödliche Rache--Biografie und Filmografie+Fotogalerie.--deutsch/italienisch.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike der Einkauf-Junkie am 17. Mai 2013
Eine Filmsammlung von Werken, die so kaum noch zu sehen sind. Wenn doch, dann meist grausam verstückelt und teilweise unter anderen Titeln. Hab mir vor geraumer Zeit „Die Teufels Saat“ aus einer Grabbelkiste gezogen und es war echt ein Elend. Der Film war nicht mehr wieder zu erkennen.

Die hier gebotenen Filme sind allesamt sehenswert auch für nicht eingefleischte Fans. Trotz einigen kleineren Schwächen über die ich locker weg sehen kann überzeugen sie mich dennoch.

So weit ich beurteilen kann wurde hier nicht viel raus geschnitten bis auf ein paar Szenen im Vergleich zur Verleihversion des Filmes „Sodoma“. Frage mich eh wie viele Versionen davon grassieren. Es gibt eine 16er-Version und eine 18er-Version, die aber beide nicht identisch sind mit der Version, die im Verleih war. Dann noch eine FSK ab 0 Monate oder so. Da wurde alles raus gesäbelt was irgendwie auch nur annähernd gruslig sein könnte.

Egal, sehenswerte Sammlung von Werken des Herrn Lucio Fulci!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von METALCHEF am 31. Januar 2008
Verifizierter Kauf
Uhr des Grauens, Die (1989)Ein altes, seltsames Ehepaar lebt in einer abgelegenen Villa, in welcher der Mann seine gewaltige Sammlung von Uhren pflegt. Vor nicht allzu langer Zeit haben die beiden alten Leute Ihren Neffen samt Ehefrau umgebracht und bewahrt die Leichen aufgebahrt im Keller auf.
Auf einem Trip durchs Land beschließen drei junge Leute, zwei Kumpels mit Freundin, in die Villa einzusteigen. Dabei erschießen sie die beiden Alten. Gleichzeitig bleiben alle Uhren im Haus stehen und laufen plötzlich rückwärts...
Die Saat des Teufels (Hansel e Gretel)2 Kinder die sich nach ihrem Tod an den korrupten Mördern Rächen...Sodomas tödliche Rache (1988) In den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges wird ein Haus ausgebombt, in das sich einige Nazi-Schergen mit ihren Gespielinnen zu einer Dauerorgie zurückgezogen haben. Heute gerät eine Gruppe von Jugendlichen in das Haus und weckt logischerweise die alten Geister. Für einen der Eindringlinge werden die Nazi-Geister schnell zum Verhängnis. Da merken die anderen, daß sie in dem Haus gefangen sind . . .Das Haus des Bösen :ehemaliger Hausmeister bricht In das Haus ein und wird überrascht vom Ehepaar,die er brutalst tötet......seitan ist das Haus verflucht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden