• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Lucene in Action ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Nearfine
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem Zustand. Buch kann Gebrauchsspuren aufweisen oder Bibliotheksstempel enthalten. Lieferung voraussichtlich innerhalb von 2-3 Wochen.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 13,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Lucene in Action (Englisch) Taschenbuch – 5. August 2010

3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 30,95
EUR 28,58 EUR 16,46
61 neu ab EUR 28,58 8 gebraucht ab EUR 16,46

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Lucene in Action + Taming Text How to Find, Organize and Manipulate it + Solr in Action
Preis für alle drei: EUR 100,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 475 Seiten
  • Verlag: Manning; Auflage: 2nd revised edition. (5. August 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1933988177
  • ISBN-13: 978-1933988177
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 2,7 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.209 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Erik Hatcher , one of the original Lucene in Action authors, is a committer on the Ant, Lucene, and Tapestry open-source projects, and coauthor of Manning's award-winning Java Development with Ant. Otis Gospodnetic is a coauthor of the first edition of Lucene in Action. He has been involved with Lucene since 2000 and is also an active member of Apache Solr, Nutch, and Mahout development teams, as well as Lucene Project Management Committee. Otis is a founder of Sematext, a software development and consulting company focused on Lucene, Solr, Nutch, and Hadoop. Michael McCandless has been building search engines for over a decade. In 1999 he founded iPhrase, a startup providing enterprise search software written in Python and C. When IBM acquired iPhrase in 2005, he became interested to Lucene and started contributing patches, becoming a committer in 2006 and a PMC member

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel am 24. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
- Sehr gute Einleitung (mit Beispielen).
- Sehr ausführliche Erklärung der Basics (z.B. Was ist ein Analyzer und wie beeinflusst er den Inhalt des Suchindexes? Prefixsuche, Fuzzy-Logic? Query-Syntax, Highlighting der Suchergebnisse?..)
- Sehr verständlich und locker geschrieben.
- Passende Anwendungsbeispiele (auch für nicht ganz so leicht zu verstehende API-Funktionen).
- Ist zwar für Java-Entwickler geschrieben, ließ sich aber fast 1:1 auf die Lucene.Net-Version anwenden, da API nahezu identisch (vielleicht ein paar Ausnahmen mit Contrib-Modulen z.B. Token basierende N-GRAM Analyse - aber - Hey, wer so weit geht findet das auch alleine raus ;-)

Wem die technischen Hintergrundinformationen zu oberflächlich sind, dem empfehle ich "Jewels of Stringology" von Maxime Crochemore und Wojciech Rytter.

Fazit: hervorragendes Buch zur Einführung in Lucene auch für .Net-Entwickler (Lucene.Net einfach via NuGet installieren und los geht's..)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Tauchert am 20. September 2010
Format: Taschenbuch
Lucene ist ein hervorragendes Produkt, das unter einem einzigen, riesigen Problem leidet: Es ist schlecht bis nicht dokumentiert und viele in Foren und im Internet verfügbaren Quellen verwenden sehr ähnliche Beispiel und Hinweise.
Lucene verfügt über sehr mächtige Funktionen, deren Wirken sich nicht immer aus dem Syntax ergibt. Und so erwarb ich dieses Buch was sich leider als eine Fehlinvestition herausstellte: Die Autoren bemühen sich, das Konzept von Lucene zu erläutern und mit vielen Beispielen die Implementation in eigenen Anwendungen begreiflich zu machen. Dabei vermeiden Sie es aber immer an den Stellen, an denen es interessant zu werden droht, in die Tiefe zu gehen und Parameter oder Konstruke ausführlich zu beschreiben. Auch scheinen viele der Beispiele recht praxisfern.
Auf alle Fälle ist Lucene in Action aber hilfreich, um einen ersten, groben Einstieg in dieses mächtige Produkt zu erleichtern. Els Nachschlagewerk oder Kochbuch ist es ungeeignet. Auf den sehr interessanten .NET-Port, anwendung eigener Analyzer oder Stemmer etc. wird quasi überhaupt nicht eingegangen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus am 4. Oktober 2010
Format: Taschenbuch
Bislang habe ich wenige Bücher gelesen, die so sehr in die Tiefe gehen und detailiertes Expertenwissen wiedergeben.
Sowohl was die Konzepte von Lucene, die Programmierung, als auch die Administration (Tuning) betreffen.
Daher kann ich die Kritik der anderen Rezension nicht nachvollziehen und möchte diesen Punkt hiermit richtigstellen :-)

Das Buch behandelt (natürlich) die Programmierung von Lucene mit Java.
Als .NET Entwickler wird man wahrscheinlich mit dem Buch nicht so glücklich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 15 Rezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Good coverage of Lucene 6. April 2012
Von Siddhardha - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The company I was working for started using Elastic Search (which is built on top of Lucene), so I was looking for a good source on Lucene and decided to buy this book. This is a pretty detailed book on Lucene. It covers a lot of topics including analyzing, indexing, searching, extracting text from other document formats than text files, contrib extensions, performance tuning and case studies. The presentation is overall nice and understandable for the most part. Some of the chapters and sections in some chapters are contributed by other folks than the primary authors of this book, so you will notice a style difference from time. I found only one or two chapters to be very dry (e.g.: one of the case studies). After reading the book from cover to cover and trying out almost all the examples provided in this book, now I feel more comfortable using abstractions on top of Lucene such as Elastic Search. There are a couple of things I didn't like about this book: while the source code is available for download, it's all in one project with different packages for each chapter built with ant - I would have preferred separated projects organized with maven instead which would make it a lot easier to manager dependencies as well as made it easier to follow for the reader. Secondly, some of the ant targets don't work at all - if you invoke it, you will see some errors. There are also some annoying typos in this book. For example on page 445, to invoke the benchmark contrib, you will see the command as 'ant run-task -Dtask-alg=<file.alg>' where -Dtask-alg should be -Dtask.alg. I converted all the examples to maven with some difficulty (for finding dependencies as well as adjusting some of the source code). If you are planning on trying out the examples, I would recommend using Lucene 3.0.3 version as that seems to work best. For the more recent versions such as 3.5.0, you would potentially have to make some updates to the source given that some of the APIs have changed. Not withstanding these defects, this is still a good resource and I would certainly recommend it. Before getting to this book, I wanted to learn the underlying theory first and for that I used Introduction to Information Retrieval by Christopher D. Manning (ISBN: 0521865719) which turned out to be a nice introductory text; another good thing about this book is that it's available online for free, so you don't have to buy it. I found that learning the theory first and then the practical side of it using Lucene made it not only easier but also more enjoyable.
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2nd edition awesome! 8. August 2010
Von Arun R - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I think the overall rating for this book is at 4.0, only because of some people using the older first edition and finding that it is already out of date. Also it would be nice if amazon separates product ratings from the shipping/supplier ratings, because the book's rating unfortunately suffers because of a bad shipment rating!

I was waiting eagerly for the 2nd edition and it is out now. It is written extremely well. It still has the same flow, clarity and style as the first edition. If you need to know lucene well, then the 2nd edition is a must-have! It also has lots of new chapters (like the one on tika).

Thanks to apache software foundation for their open source software development & support!
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Very detailed introduction to Lucene framework. 27. Januar 2012
Von Alexey Ott - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Very good, detailed book about Lucene, providing different levels of details. First part of book starts with introduction to Lucene, how it works, and how to use it. In next chapters it provides more detailed information about indexing process, describes more advanced techniques, and also provides information on how to extend Lucene with new functionality. Second part of book provides description of different Lucene's extensions, how to use Lucene with Apache Tika, and one chapter is dedicated to maintenance. Third part describes how Lucene was used in several projects.

This book is highly recommended for all, who are planning to use Lucene.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
A must-have for people delving into core Lucene 27. Oktober 2010
Von Dan InGold - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
If you are already satisfied with Solr or not familiar with java programming, this book is not for you. This is by far the most complete documentation that I could find for Lucene. Going through this book, you will understand what's under the hood and you should have a solid understanding of how to make changes to a Lucene index, build advanced queries, make your own sorting and many more. The book can serve as a reference book for Lucene-based programing since it has great details explaining sample codes. I like the writing style and it is very easy and fun reading. All in all, this is a no-brainer for Lucene programmers.
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Makes learning about Lucene easy 20. November 2010
Von V. Fernandes - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I bought this book to learn about Lucene. The book is a very good introduction to the package and Teaches you how to customize it for your needs. I am reading this book concurrently with Information Retrieval: Implementing and Evaluating Search Engines and understanding the theory makes decisions taken by the designers of Lucene clearer. I would recommend this book to anyone who wants to build a customized search package.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.