Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Low-Carb unterwegs. - 40 ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von media-palace24
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Low-Carb unterwegs. - 40 Rezepte für die Reise und zum Mitnehmen. Broschiert – 7. Oktober 2013

3.8 von 5 Sternen 43 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 7,99 EUR 4,86
68 neu ab EUR 7,99 10 gebraucht ab EUR 4,86

Reduzierte Malbücher
Entdecken Sie jetzt unsere bunte Auswahl an reduzierten Malbüchern für Erwachsene. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Low-Carb unterwegs. - 40 Rezepte für die Reise und zum Mitnehmen.
  • +
  • Low-Carb - Low Budget. - Kohlenhydratbilanzierte Küche für den kleinen Geldbeutel.
  • +
  • Low-Carb in 15 Minuten - 40 ""leichte"" Schnellrezepte zum Genießen
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Franca Mangiameli studierte Oecotrophologie in Gießen und ist 2001 mit dem Oecotrophica-Preis ausgezeichnet worden. Sie leitet ein Studio für Ernährungsberatung in Gießen. Gemeinsam mit Dr. Nicolai Worm und Heike Lemberger bildet Franca Mangiameli Fachkräfte zu LOGI-Trainern aus. Für Fernsehproduktionen auf RTL, RTL2 und VOX wirkte sie mit.

Heike Lemberger studierte Oecotrophologie in Münster und ist Leiterin der ernährungswissenschaftlichen Abteilung des Instituts für Sport- und Bewegungsmedizin an der Universität Hamburg und betreut dort u.a. Freizeit und Profisportler. Die Autorin hält Vorlesungen zum Thema Sport und Ernährung, wirkt an Studien mit und organisiert sportmedizinische Fachkongresse.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Masch am 6. November 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich ärgere mich, dass ich das Buch gekauft habe. Wie ich leider schon häufiger feststellen mußte, wurden hier simpelste "Rezepte" zusammengetragen: "Würziger Hüttenkäse", "Fruchtiger Hüttenkäsesalat", "Wickelfrühstück mit Kräuterquark" (gewickelt wird hier Schinken um Rohkoststicks). Weiter hinten folgen dann die üblichen Low-Carb-Fleisch- und Fischgerichte, die man schon aus anderen Büchern kennt und die sich vielfach von "normalen" Gerichten nur dadurch unterscheiden, dass die Beilagen weggelassen werden. + manch andere, auf die man durchaus auch alleine kommen kann wie z.B. Tomaten mit Mozarella! Also sorry, da hatte ich mehr erwartet! Auch so sinnige Tipps wie Mehr-kochen-und-Einfrieren braucht ja wohl wirklich niemand. Aber irgendwie müssen die 62 Seiten ja gefüllt werden. Das war sicher das letzte Low-Carb-Kochbuch, das ich gekauft habe. Schade!
Kommentar 61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieses Buch gibt leider nicht viel neues preis.
Auf die meisten Rezepte kommt man selber bzw. Ist nicht unbedingt alles ideal zum mitnehmen .
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
"Low-Carb unterwegs" von France Mangiameli und Heike Lemberger baut auf dem Logi-System auf. Es erweitert die bestehende Rezeptpalette um Gerichte, die, einfach und schnell zubereitet, mitgenommen werden sollen. Nach einer kurzen Einleitung über die "To-go-Esskultur" wird dem Leser die Low-Carb-Methode noch einmal kurz dargelegt, während die positive Wirkung für den Körper erläutert wird. Es folgen Listen dazu, welche Fast-Food-Gerichte zu vermeiden und welche stattdessen zu bevorzugen sind. Letztendlich gibt es auch noch einen Exkurs zum intelligenten Vorkochen, ebenso einen Ratgeber, wie die zubereiteten Speisen sinnvoll aufbewahrt und transportiert werden können. Dann beginnt erst der Rezeptteil.

Wer sich nach Logi ernährt, hat die Grundidee schnell adaptiert und kann dies zu Hause leicht umsetzen. Doch sobald die Zeit fehlt oder außerhalb gegessen wird, stößt man schnell an seine Grenzen. Daher soll hier der Fokus auf einfachen Speisen liegen, die mitgenommen werden können - zur Arbeit, zur Schule oder auf der nächsten Wanderung. Vierzig Rezepte werden dabei immer nach demselben Schema vorgestellt: Eine übersichtliche Zutatenliste gibt detailliert Auskunft darüber, was benötigt wird. Danach folgen einzelne Anweisungen, die klar und deutlich gehalten sind. Ebenfalls vorhanden sind die Nährwertangaben und ab und an ein Foto der Speisen.

Ernüchternd präsentiert sich allerdings der erste Eindruck der Speisen. "Low-Carb unterwegs" ist von denselben Problemen wie die "Low-Budget"-Variante betroffen: Der selbst gewählte Untertitel wird weit verfehlt. Von "unterwegs" oder "to go" ist hier nicht mehr viel zu sehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Bin großer logi-Fan.
Hab alle Bücher.
Habe nur eben nicht immer zeit zu kochen.
Will ich auch nicht immer.
Habe nach Snacks für unterwegs gesucht, die sich schnell zubereiten und mitnehmen lassen.

Vor allem eben für den Job und weil ich eben kein typischer Menü-Esser bin, sondern eher hier und da gerne mal was in den Mund schiebe. Tagsüber mal.
Von diesem Buch hatte ich mir viel versprochen....

Pustekuchen!!
Auch hier geht es wieder nur um salate oder sonstwas, was man eigentlich auf einem Teller Zuhause ist.

Alles Kram, für den man auch wieder Besteck braucht!!!!!!!

Sorry, aber diese Rezepte könnten auch locker in den anderen Kochbüchern von logi ihren Platz finden.

Bin enttäuscht, muss ich sagen.
Die Rezepte sind den Buchtitel nicht Wert und ich habe mir wirklich mehr unter Snacks und kleine Dinge zum mitnehmen versprochen bzw, wie man sich Dinge aus dem Schrank, Kühlschrank zusammenstellen und unterwegs Snacken kann.
Die Rezepte im Buch sind fast nur Salate...

Braucht man nicht kaufen, meiner Meinung nach, wenn man die anderen Bücher hat. Dann lieber die Menüs der anderen Bücher kochen und ne kleine Menge davon abzwacken und am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen - mehr Einfallsreichtum kann man in diesem Buch hier nämlich auch nicht erwarten :(

Schade
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich muss mich meinen vielen Vorrednern anschließen. Ich hatte erwartet hier tolle Ideen für den Alltag zu finden - Rezepte, die man in den beruflichen Alltag leicht integrieren kann. Stattdessen benötigt man fast immer viele Zutaten, die man auch nicht mal eben zubereitet hat - und ohne abendliches Vorkochen geht da gar nichts. Dazu kommt, dass sich für meinen Geschmack wenig findet, was ich nachkochen möchte. Und einen Becher Hüttenkäse mit einigen Zutaten so aufzupeppen, dass er plötzlich auf 500 kcal kommt halte ich ebenso für unsinnig - den satt wird man davon ja wohl nicht. Klar, abnehmen hat mit Verzicht zu tun - aber die Rezepte in diesem Büchlein machen ganz bestimmt nicht satt (bspw. 125g Hackbällchen mit Salsa). Sehr schade!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen