Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,35 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

H. P. Lovecrafts kosmisches Grauen (suhrkamp taschenbuch) Taschenbuch – 29. September 1997


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 29. September 1997
"Bitte wiederholen"
EUR 7,00 EUR 5,66
3 neu ab EUR 7,00 5 gebraucht ab EUR 5,66 1 Sammlerstück ab EUR 4,86

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Suhrkamp
Suhrkamp-Insel-Shop
Entdecken Sie die Neuheiten des Verlags, aktuelle Bestseller und weitere spannende Titel im Suhrkamp-Insel-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 342 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: 1 (29. September 1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3518392336
  • ISBN-13: 978-3518392331
  • Größe und/oder Gewicht: 18,1 x 10,7 x 1,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 706.850 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Schwenk am 30. April 2012
Verifizierter Kauf
Eine Sammlung von Fachaufsätzen zum Thema Lovecraft. Von Fachwissenschaftlern für Fachwissenschaftler. Weniger eine Biographie, obwohl biographische Tatbestände und Hinweise immer wieder durchklingen. Für den Nicht-Literaturwissenschaftler anspruchsvoll und gewöhnungsbedürftig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden