oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Loveboat

Erasure Audio CD
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,24 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Erasure-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Erasure

Fotos

Abbildung von Erasure

Videos

Tomorrow's World

Biografie

The Innocents (21st Anniversary Edition)

"The Innocents" ist das Album, mit dem dem englischen Popduo ERASURE der Durchbruch gelang. Ursprünglich wurde es am 18.4.1988 veröffentlicht und war das erste ERASURE Album, das auf Platz 1 der englischen Charts landete (am 30.4.1988 und dann noch mal im Januar 1989) und damit eine Reihe von vier Nummer 1 Alben von ERASURE in ... Lesen Sie mehr im Erasure-Shop

Besuchen Sie den Erasure-Shop bei Amazon.de
mit 168 Alben, 6 Fotos, 3 Videos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (23. Juli 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mute Records (EMI)
  • ASIN: B00004ZD6U
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 454.907 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Freedom
2. Where In The World
3. Crying In The Rain
4. Perchance To Dream
5. Alien
6. Mad As We Are
7. Here In My Heart
8. Love It The Rage
9. Catch 22
10. Moon & The Sky
11. Surreal

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gähn ... 24. Februar 2006
Von kompy
Format:Audio CD
Dies war die langweiligste CD seit langem.
Nicht mehr von dem Zauber des genialen elektronischen Sound, der bisher immer sehr ausgewogen war.
Nur zu lauter Rhythmus, deplatzierte akustische Gitarren ( z.B. in der Single-Auskopplung Freedom), aber der unerlässliche Synthesizer-"Hintergrund" fehlt weitestgehend.
So nicht, Vince und Andy :-(
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schade, schade, schade... 12. August 2001
Format:Audio CD
Dieses Album ist ein Schlag ins Gesicht. Die für Erasure so typischen, eingängigen Melodien gehen hier in unausgegorenem Ambient-Gewaber unter, das sich einen Dreck um Wohlklang oder Tonarten kümmert. Was ist bloß los mit Euch Jungs? Nichts ist richtig abgemischt: Die Stimme von Andy Bell schwirrt irgendwo im off herum, die Rhythmus-Maschine ist viel zu laut, die Bässe sind übersteuert und wirklich nichts will zusammen passen. Es ist zum heulen. Da kann auch die nicht wirklich überragende Single "Freedom" oder das einzig schöne "Love Is The Rage" noch etwas retten. Vielleicht haben die beiden ja versucht, ihr eigenes, geniales "Rock Me Gently" zu kopieren - dort hatten die sphärischen Klänge noch 100prozentig gesessen. Also (für Fans): kaufen, ab in die Plattensammlung und am besten erstmal nicht mehr anhören - vielleicht sieht man es in ein paar Jahren ja anders...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schandfleck in der "Erasure" Diskografie 30. März 2005
Format:Audio CD
Als Erasure-Fan zwang ich mich dazu, "Loveboat" immer und immer wieder anzuhören, weil ich nicht akzeptieren wollte, daß eine Erasure-CD wirklich so nichtssagend und langweilig ist. Leider hat es nichts gebracht: Kein einziger Song hat sich in meinem Gedächtnis festgesetzt. Ich würde die Songs wahrscheinlich nicht mal wiedererkennen, wenn sie im Radio laufen würden. Und das liegt nicht nur an der akustischen Instrumentierung, sondern auch am schwachen Gesang von Andy und den absolut nicht vorhandenen Melodien. GRAUSAM!
Selbst die nicht minderlangweilige "Release" der Pet Shop Boys hat wenigstens etwas Songpotenzial und Ohrwurmcharakter, aber "Loveboat" ist einfach nur ein Schandfleck in der "Erasure" Diskografie.
Um noch etwas positives loszuwerden: Das neue Album "Nightbird" entschädigt für die Ausrutscher ("Loveboat" und "Other peoples songs")
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Völlig unklar. 17. März 2006
Format:Audio CD
Es ist mir ein Rätsel, wie schlecht dieses Album hier und anderswo wegkommt. Hier is alles drin. Die vertraute Traurigkeit. Der warme, verspielte Sound mit Elektrochören, Flächen und Leadsounds. Die Gitarren fügen sich wundervoll ins Klangbild ein. Um Welten besser als der Vorgänger "Cowboy"
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Missverstanden? 29. Juni 2002
Von Marco
Format:Audio CD
Des öfteren höre ich über dieses Album, daß es schlecht sei, selbst für Erasure Fans, doch ich bin einer und muss trotzdem sagen, daß ich dieses mit am meisten höre. Mit Loveboat haben sich Erasure mal was neues einfallen lassen, haben mal weiter experimentier, auf Instrumental Basis. Nicht jeder macht immer das selbe (selbs die Pet Shop Boys haben mit Release auf Instrumental gesetzt) und so hört sich Erasure nun mal anders an, bleibt aber Erasure, wie man sie kennt. Mit vielen mitsing Songs und ihren unvergesslichen Baladen (man höre nur >Mad as we are<). So in allem ein gelungenes Album (vielleicht aber wirklich nur für Fans!?)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar