Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
EUR 15,77 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Auf Lager. Verkauft von premiere_amour
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von dodax-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

Love for Sale

4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 15,77
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. Juli 1994
EUR 15,77
EUR 15,77 EUR 1,49
Vinyl
"Bitte wiederholen"
EUR 6,98
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch premiere_amour. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
8 gebraucht ab EUR 1,49

Hinweise und Aktionen


Boney M-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Love for Sale
  • +
  • Nightflight to Venus
  • +
  • Oceans of Fantasy
Gesamtpreis: EUR 31,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. Juli 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Hansa Mci (Sony Music)
  • ASIN: B000006T8Z
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 595.494 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ma Baker
  2. Love For Sale
  3. Belfast
  4. Have You Ever Seen The Rain
  5. Gloria, Can You Waddle
  6. Plantation Boy
  7. Motherless Child
  8. Silent Lover
  9. A Woman Can Change A Man
  10. Still I'm Sad


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von silbertanne4 HALL OF FAME REZENSENT am 5. Juli 2002
Format: Audio CD
"Ma Baker" die eigentlich "Barker" hieß, war ein No 1 Hit in einigen europäischen Ländern. Obwohl die treibende Baßlinie ähnlich zu "Daddy Cool" ist, konnte Europa von diesem neuen Sound offenbar gar nicht genug kriegen. Frank Farian unterstützt übrigens hier die Percussions mit dem Ticken eines Bleistiftes zwischen seinen Zähnen! Liz Mitchell übernahm auch hier die Lead Vocals.
"Belfast" ist ganz anders in seiner Struktur, das erste Mal übernimmt Marcia Barrett den Lead Vocal, der Song war früher einmal für ein Solo-Album von MArcia bestimmt und in letzter Minute "Love for Sale" beigefügt. 1977 konnte Boney M. offenbar nichts falsch machen, so war auch dieser sozialkritische Song ein Top Ten Hit. Liz singt wiederum auf "Have you ..." was 1971 ein CCR-Song war (die B-Seite von "Sweet Hitch Hiker").
"Planatation Boy" hat ein Reggae-Feeling, ebenfalls eine originelle Cover-Version ist "Motherless Child", das in seinem 4/4 Takt gerne in Discos gespielt wurde. "Silent Lover" ist ein Track mit jazzigem Feeling und einer sexy Tonlage von Marcia Barrett, die nach ihrem Liebhaber haucht.
"Still I am sad" ist einer der besten Non-Single Tracks von Boney M., einfühlsam, melancholisch liefert Lit Mitchell eines der besten Beispiele ihrer Gesangskarriere ab.
Boney M. waren nicht "nur" eine Disco-Gruppe (wie z.B. der Hit "One for you one for me" aus dieser Zeit als Eintagsfliege).
Alle Boney M. Alben (außer evtl. "Eye Dance") sind aufwendig orchestriert und mit viel Liebe zum Detail komponiert und arrangiert. Man merkt, daß es Frank Farian und seiner Gruppe nicht nur um Geld ging, sie wollten auch mit guten Kompositionen in die Geschichte eingehen und als Künstler ernstgenommen werden. Was ihnen auch gelungen ist.
Kommentar 8 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Lang ist es her, 1977, als ich als mich gerade für Musik zu interessieren begann und Boney M. mit "Daddy Cool" auf einem Tonbandmitschnitt (ja, sowas gab es damals noch) vom Radio rauf und runter hörte. In unserer regionalen Tageszeitung gab es damals ein Preisrätsel mit der schwierigen Frage, wie denn der erste Hit von Boney M. lautete; zu gewinnen gab es LPs von der Gruppe und ich schickte damals eine Postkarte mit der Antwort "Daddy Cool" hin - und wurde tatsächlich als Gewinner einer LP ausgelost! (ist mir seitdem leider nie wieder passiert;-). Als dann das Paket kam, staunte ich erstmal: 3 nackte Frauen auf dem Cover, im Hintergrund noch ein ebenfalls nicht gerade üppig gekleideter Mann, und auf der Rückseite weit und breit nichts von "Daddy Cool" oder zumindest "Sunny" (der zweiten Single) zu entdecken. Da hatte ich die damals frisch erschienene zweite LP von der Gruppe des Produzenten Frank Farian gewonnen und war erst einmal skeptisch. Aber nach 2-3 maligen Hören war ich versöhnt mit Boney M.: eingängige und abwechslungsreiche Songs liefen auf meinem Plattenspieler und die erste LP (Take The Heat Off Me) wurde dann baldmöglichst (als das Taschengeld es erlaubte) auch angeschafft.
So und nun, fast 40 Jahre später, bin ich - durch die Wiederholungen von Ilja Richters "disco" auf dem ZDF-Kulturkanal - wieder auf meine ehemalige Lieblingsgruppe gestoßen und habe mir hier die CD "Love For Sale" gekauft. Boney M. machte nie tiefschürfende oder progressive Rockmusik, sondern eingängigen (Disco-)Pop und Balladen - dies aber aufwendig und gekonnt produziert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 1 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zum einen das es nun 35 Jahre her ist, dass Boney M. im Jahre 1976 von Erfolgsproduzent Frank Farian ins Leben gerufen wurde und zum anderen das plötzliche Ableben des Frontmanns der Gruppe Bobby Farrell am 30. Dezember 2010, gaben mir den Anlass dazu, alte Boney M. Platten aus dem Schrank zu holen und ihre Songs nochmals anzuhören.

1977 veröffentlichte Boney M. nach den Singles "Ma Baker" und "Belfast" ihr, wieder unter der Herrschaft von Frank Farian produziertes, zweites Album "Love For Sale".

Das Bild auf dem Cover von "Love For Sale" war noch gewagter als auf ihrem ersten Album. Die Szene ist fast identisch mit der von "Take The Heat Off Me". Liz, Marcia und Maizie liegen wieder eng umschlungen am Boden, während Bobby aufrecht im Hintergrund posiert. Er trägt einen winzigen Paillettenstring und um seinen Hals eine Halbmondkette die golden auf seiner behaarten Brust schimmert. Die Bundesprüfstelle schritt damals nicht ein und das Album war trotz dieser Freizügigkeit überall erhältlich.

"Love For Sale" ist wieder ein sehr abwechslungsreiches Album. Im Gegensatz zum Vorgänger "Take The Heat Off Me" bemerkt man hier, das die Songs ausgefeilter und professioneller in Szene gesetzt wurden. Zudem versuchte Frank Farian zunehmend auch Stilelemente der Rockmusik in den Sound von Boney M. zu integrieren.

Ma Baker: Das Lied basiert teilweise auf dem tunesischen Volkslied "Sidi Manzun" und wurde für Boney M. entsprechend bearbeitet. Eine durchgehende Bassline, der bekannte "Tic Toc Sound" und der typische Wechsel von tiefer Männerstimme und akzentuierten Frauenchor. Dazu noch Streicher und Bläsersatz.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen