Love Lust Faith + Dreams
 
Größeres Bild
 

Love Lust Faith + Dreams

10. Februar 2014

EUR 5,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Birth
2:07
2
Conquistador
3:11
3
Up In The Air [Explicit]
4:35
4
City Of Angels
5:01
5
The Race
3:40
6
End Of All Days
4:46
7
Pyres Of Varanasi
3:12
8
Bright Lights [Explicit]
4:51
9
Do Or Die
4:07
10
Convergence
2:00
11
Northern Lights
4:44
12
Depuis Le Début
2:32

Videos ansehen




Produktinformation

  • Label: EMI Recorded Music International Div.
  • Copyright: (C) 2013 Virgin Records
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 44:46
  • Genres:
  • ASIN: B00CS3OS32
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (221 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 215 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Si Mi
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Wie schon meine Überschrift besagt, Geschmäcker sind verschieden und Bands entwickeln sich weiter.
Beim 1. Mal hören dachte ich auch - ach herrjee was ist denn das?
War erst ein wenig enttäuscht, vielleicht auch verunsichert.
Doch nach mehrmaligem Hören musste ich für mich selbst sagen, es ist neu, es ist anders, aber es gefällt.

Ich hab mir auch die anderen Bewertungen und Meinungen angeschaut und musste sagen, als Künstler kann man es heutzutage keinem mehr recht machen.
Lebt man den gleichen Sound, die gleichen erfolgversprechenden Lieder und Melodien Album für Album aus, heißt es irgendwann "Langweilig, da hört sich ja alles gleich an", versucht man sich weiterzuentwickeln, versucht sich an was neuem kommt nur Gedisse " Das sind nicht mehr 30 seconds etc"
Ich bin Fan der ersten Stunde, und jedes Album hat sich vom vorhergehenden unterschieden -- und genau DAS mochte ich und liebe ich an dieser Band.
Sie schrecken nicht vor neuem zurück, lassen einen als Fan an einer Metamorphose teilhaben.
Ich finde Love, Lust, Faith und Dreams ist ein sehr rundes, gelungenes neues Album, schlägt eine neue energiegeladene Richtung ein, die einen zugleich auch träumen lässt, immer wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubert und je öfter man sich das Album anhört umso mehr gewinnt man dieses auch lieb.

Ich möchte hier niemanden von seiner Meinung abbringen, mir persönlich gibt dieses Album sehr viel!
Es ist sehr künstlerisch, Jared verarbeitet seine Eindrücke der Tour, die verschiedenen Länder und Kulturen.
Mixt immer wieder neuen Sound dazu, gewagt mag der eine sagen, andere mögen enttäuscht sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider mehr erwartet.... 17. Mai 2013
Von Kleinerhobbit33 TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Das ist auch schon das vorgezogene Schlussfazit. Nach dem 2009er Album This Is War steht also nun der Nachfolger der Platte in den Läden. Und leider kann diese nicht an die Qualitäten der Vorgängeralben anknüpfen.

So werden den Synthies so viel Platz eingeräumt dass die Gitarren bestenfalls noch kaum hörbares Beiwerk sind. Und damit sind wir dann schon beim nächsten Problem, alle Songs sind quasi im Midtempobereich angesiedelt, dazwischen gibt es ein paar Balladen und das war es dann auch schon. Schöne oder tanzbare Rocker sind quasi Fehlanzeige.

Einzig City of Angels ragt auf der Scheibe heraus und lässt so ein klein wenig 30 Seconds Feeling aufkommen. Der Rest ist leider eben ziemlich uninspiriert.

Trotzdem geb ich der Platte noch ein paar Durchgänge, vielleicht ist sie ja ein richtiger Grower und wächst über sich raus. Mit Fanbonus vergebe ich drei Sterne.

Ihre Liebhaber wird die Platte aber sicher finden, trotzdem der Tipp, vorher reinhören
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Ding mit verschenktem Potential 17. Mai 2013
Von Goten
Format:Audio CD
Dass man auf ein neues Album der Band um Jared Leto lange warten muss, ist man ja gewohnt, dass es jetzt aber doch so schnell nach der detaillierten Ankündigung passiert, kam überraschend. Die Erwartungen nach drei tollen Werken waren entsprechend hoch und sie haben sich teilweise erfüllt. Mit 12 Songs auf dem aktuellen Album bleiben sich die Jungs treu und bieten damit die gleiche Anzahl Ohrenfüller wie auf dem Vorgänger 'This Is War'. Und damit kommt auch gleich das Stichwort, denn 'LLF+D' reiht sich nahtlos an die CD von 2009 an, man könnte die Songs gar ohne Probleme tauschen. Ein 'Up In The Air' mutiert zum zweiten Teil von 'Night Of The Hunter', ein 'The Race' hätte mit seinem Kinderchor ohne Frage auch neben 'This Is War' seinen Platz finden können. Letztlich gehen 30 Seconds To Mars mit dem neuen Album also keinerlei Risiken ein und bieten die gewohnte Qualität und die gleichen brillanten Ohrwürmer wie gehabt, sei es der tolle Opener 'Birth' oder das kraftvolle 'Northern Lights'. Damit kommt für viele Fans natürlich der Wermutstropfen dazu, dass es keine Rückkehr zum "alten Stil" gibt und weiterhin viel auf Elektro gesetzt wird. Alles in allem wechseln sich aber auf dem Album leider auch einige langweilige und eintönige Lieder mit den echten Knallern ab, so dass mir zum ersten Mal ein 30 Seconds-Album nicht komplett gefallen hat. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen WTF?? Wo sind 30 Seconds to Mars hin????? 24. Juni 2013
Von M. Pietz
Format:MP3-Download
Wie lange habe ich auf das neue Album voller Vorfreude gewartet.. endlich wieder ein gutes Rock-Album!!
Am Erscheinungstag gekauft .. gehört ... und gedacht - ääääh wer ist das denn? Wurde hier die Band verwechselt??? WTF??????????
Ich war in der reinsten Schockstarre... also ich hab es nun wirklich einige male gehört aber es wird nicht besser!Was bitte soll das sein? Es hört sich "halbfertig" und " wild zusammengeschustert" an.. total komisch.. ständig diese kurzen Einspieler.. bei der Singleauskopplung dachte ich noch, hmm na ja - mal abwarten! Nun mußte ich feststellen, die Singleauskopplung war ja sogar noch das beste, was dieses Album zu bieten hat!! *schock*

Ich liebe Rockige Musik, From Yesterday - the best Song ever!!! - The Kill - Capricorn - The end of the Beginning - Closer to the Edge - ... um nur mal einige Klassiker aufzuzählen. Dies Lieder haben für mich 30STM ausgemacht aber LLF+D schockiert mich. Hat Tomo überhaupt etwas auf diesem Album zu tun??
Ich weiß ich weiß, viele sagen - Bands entwickeln sich weiter - aber als Fan muß man diese Weiterentwicklung nicht immer als gut befinden.. so einen Absturz habe ich schon bei Nightwish erlebt, da treibt es mir die Tränen in die Augen, wenn ich deren Musik höre... früher löste sie bei mir Gänsehäut aus!!
Ich hoffe, dieses Album war ein Ausrutscher und das nächste kehrt wieder zu alten Wurzeln zurück. Eine Rockband sollte eine Rockband bleiben und nicht auf Elektro umsteigen, das ist doch für die Füß...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das ist Musik!
Ich hatte 2012 mal kurz in das Album bei Spotify reingehört und es dann weggeklickt, weil es uninteressant schien. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Marcii veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen OK
Produkt grundsätzlich OK. Stil wird leider Elektroniklastiger - aber das ist eben dann Geschmacksache. Könnte aber sonst nichts negatives sagen.
Vor 14 Tagen von Petra Lohninger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gut
Ich würde diese CD jedem empfehlen, der die Band schon kennt. Habe mir jetzt auch die ersten CD's von der Band geholt.
Vor 19 Tagen von Kleene25 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen love lust faith + dreams
Super!!!!!! Musste unbedingt dieses Album haben und wurde in keinster Weise enttäuscht. Schöne eingängige Songs in gewohnter Qualität. Ein MUSS! :)
Vor 25 Tagen von Katrin Masgaj-Nehls veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gut
Lässt sich gut hören, gehört nicht zu meiner Lieblingsmusik, aber für zwischendurch ist es angenehm. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Keira veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gut
Die CD ist in Ordnung. Allerdings hängt sie am Anfang etwas, aber danach läuft die CD wie erwartet :) :)
Vor 1 Monat von Irene veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Album!
Reingehört, gut gefunden, gekauft!

Hab mich nie sonderlich mit Thirty Seconds to Mars beschäftigt, aber als ich einen Teil eines Konzertes im Fernsehen gesehen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Marcel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr sehr geil :-)
Ich liebe 30 Seconds to Mars.
Habe jedoch lange gebraucht, mir dieses Album zu bestellen, da es mir viele abgeraten haben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mone veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Arbeit
Geniales Album. Kann man nur weiterempfehlen =))!! Jeder Song bietet ein neues Abenteuer. Läuft bei mir im Auto rauf und runter.
Vor 1 Monat von Florian Czerlinski veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Kommt an "This is War" nicht heran
Eine gute CD, auch wenn sie von der Eindringlichkeit und Dichte der Songs auf "This is War" nicht ganz herankommt.
Vor 1 Monat von Alischa veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?



ARRAY(0xa69dbb70)