Menge:1
Love Letter ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Love Letter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Love Letter

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
48 neu ab EUR 4,18 9 gebraucht ab EUR 3,14

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Love Letter + Write Me Back + Black Panties (Deluxe Version)
Preis für alle drei: EUR 27,41

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (17. Dezember 2010)
  • Erscheinungsdatum: 11. Januar 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Zomba (Sony Music)
  • ASIN: B0048LDTKK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.684 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
  • Dieses Album probehören Title - Artist (Hörprobe)
1
30
von R. Kelly
0:49
2
30
von R. Kelly
4:49
3
30
von R. Kelly
4:24
4
30
von R. Kelly
3:34
5
30
von R. Kelly
4:34
6
30
von R. Kelly
3:10
7
30
von R. Kelly
4:00
8
30
von R. Kelly
3:50
9
30
von R. Kelly
5:10
10
30
3:24
11
30
von R. Kelly
3:19
12
30
von R. Kelly
4:35
13
30
von R. Kelly
5:44
14
30
von R. Kelly
4:20
15
30
von R. Kelly
4:28

Produktbeschreibungen

KELLY R., LOVE LETTER

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 15 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pagizzle am 15. Januar 2011
Format: Audio CD
Nachdem R. Kelly, der selbsternannte König des R&B, viele seiner Fans in den vergangenen Jahren mit mainstream hiphop und zu sexlastigen Alben vergrault hat und auch kommerziell nicht mehr an frühere Erfolge anknüpfen konnte, kündigte er mit Love Letter ein Soul-Album an.
Auch wenn außer der Single "When a woman loves", "Love is" und "Radio Message" nicht wirklich viele der Songs in die Schublade Soul passen hat das Album meine Erwartungen übertroffen. R. Kelly hat hiermit zu alter Stärke zurück gefunden und liefert eine hochwertige Mischung aus R&B, Soul und Pop. Anstelle Club Geschichten und Schlafzimmer Angeberei gibt es gefühlvolle Liebeslieder und statt Beats externer Produnzenten hört man wieder selbstgeschriebene Songs. Eigentlich lässt sich das Album von vorne bis hinten durch hören, wirklich schlechte Songs gibt es, im Gegensatz zu seinen letzten Alben, nicht.
Heraus heben möchte ich die bereits angesprochenen "When a woman loves" und "Radio Message". So stark hat man R. Kelly lange nicht gehört. Auch die sanft dahin groovenden "Number One Hit" und "Just like that" überzeugen auf ganzer Linie. Ein besonderer Leckerbissen sind die ursprünglich für Michael Jackson geschriebenen "Not feeling the love" und "Taxi Cab" sowie R. Kelly's Version von "You are not alone" welche sich durchaus mit dem Orginal messen kann. Mit "Music must be a lady" und "How do I tell her" reproduziert sich R. Kelly selbst (Greatest Show on Earth bzw. If I could turn back the hands of time), was mich persönlich aber überhaupt nicht stört.

Ein für mich insgesamt mehr als gelungenes Album welches auf jeden Fall mit seinen Klassikern TP2.com und Chocolate Factory mithalten kann. Fans die sich durch die letztten zwei bis drei Alben von ihm abgewandt haben sollte dieser Platte eine Chance geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Avci am 22. Dezember 2011
Format: Audio CD
Ich besitze dieses Album nun fast 1 Jahr und danach hat mich nichts mehr so arg begeistert wie LOVE LETTER !
Seit ich denken kann ist R.Kelly mein Lieblings Musiker! Zwischen durch gab es einige Alben die nicht so überzeugend waren. Ich verstehe jedoch überhaupt nicht wie so manche ihn damals abschreiben konnten!
Den auch mit 44 Jahren ist er immer noch der beste Sänger auf diesem Planeten - PUNKT!

Nun zum Album :
Ich gehe nicht detailliert auf jeden Song ein da dies schon getan wurde.
Also gebe ich nur mein Gesamt Eindruck ab :

R.Kelly überzeugt vom Intro bis zum BONUS TRACK ' YOU ARE NOT ALONE ' was ein Tribut an Michael Jackson ist welches R.Kelly damals für ihn geschrieben hat ( was viele vielleicht nicht wissen! , R.Kelly hat übrigens mehrere Songs für ihn geschrieben)
Die besten Songs sind meiner Meinung nach
WHEN A WOMAN LOVES
NUMBER 1 HIT
RADIO MESSAGE
HOW DO I TELL HER usw...

Auf HIP HOP tracks wurde ganz verzichtet was gut so ist, denn so konnte er zeigen und beweisen was noch in ihm steckt!
Es gehört auf jedenfalls zu seinen besten Alben! Und ist ein muss für alle die auf Entspanntes, Romantisches , angenehmes und gutem Gesang stehen! Und für R.Kelly fans oder RnB sowieso!

P.s. Ich weiss dies ist nicht gerade eine tolle Rezension aber ich wollte nur eine Kurze meinung zum Album abgeben da ich es immer noch täglich anhöre und es einfach Genial ist !
Danke fürs Lesen ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H-DUB VINE-PRODUKTTESTER am 17. Dezember 2010
Format: Audio CD
Robert Kelly hat in den letzten 12 Monaten ordentlich Gas gegeben. Nach "Untitled" kam "Epic", eine Art Greatest Hits Album mit einer handvoll neuen Tracks. "Untitled" war ein netter Versuch, sich dem neuen Jahrtausend anzupassen, passte aber nicht wirklich zu ihm. Zu viele Features, zu viele Styles, zu viel Disco. Mit "Love Letter" kehrt er nun zurück zu seinen Wurzeln, zu "R.Kelly" aus den Neunzigern. Vielleicht sogar noch weiter zurück. Keine Schlafzimmergeschichten, keine Pimp-Stories, kein aufdringliches Lover-Gehabe, einfach ehrlicher, ruhiger und warmer Soul/RnB im Motown Stil ( das Cover deutet schon darauf hin ). 14 Tracks die runter gehen wie Öl und perfekt zu Candlelight und Kaminfeuer passen. Viele werden die Partyjoints vermissen, die ihn so richtig berühmt gemacht haben. Aber auch Robert Kelly hat erkannt dass er älter wird und will authentisch bleiben. Der Bonus Track "You are not Alone" ist übrigens kein wirkliches Michael Jackson Cover, denn was viele nicht wissen, Kelly hat diesen Song für Michael geschrieben und zahlt ihm jetzt nur auf seine Weise seine Tribut. Für 2011 hat Robert bereits "Zodiac" als nächstes Album angekündigt - wir dürfen gespannt sein, ob es wieder schneller wird. Einer der größten meldet sich mit einem tollen Werk zurück!
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 7. April 2011
Format: Audio CD
Jedes neue Album von R. Kelly sorgt immer für viel Aufsehen, leider auch in negativer Hinsicht, denn seine letzten beiden Platten wurden von den Fans doch meist sehr enttäuscht aufgenommen. Mit seinem aktuellen Album "Love Letter" stellt sich der selbsternannte König des R&B etwas überraschend seinen Kritikern und bringt uns wieder klassischen Soul anstatt Hip-Hop-Macho-Gehabe. Klassisch ist dabei ein gutes Stichwort, denn "Love Letter" gilt als Hommage an den Rhythm and Blues vergangener Jahrzehnte. Wenn man dann auch noch einen Blick ins Booklet wirft und sieht, dass bis auf ein Gastauftritt alles aus der Feder des Meisters stammt, steht einem gelungenen Werk doch fast nichts mehr im Wege.

Schon gleich der Titelsong "Love Letter", mit dem das Album eröffnet wird, präsentiert uns den runderneuerten R. Kelly, der mit einem gefühlvollen, jedoch auch angenehm beschwingten Liebeslied an seine großen Tage problemlos anknüpfen kann. Etwas später in der Tracklist findet sich noch eine Weihnachtsausgabe des Songs, die sich allerdings nur wenig vom Original unterscheidet. Unheimlich smooth und weiterhin sehr emotional - ohne dabei ins Kitschige abzudriften - geht es gleich mit "Number One Hit" weiter. Mit schönem Groove und noch schönerer Klavierbegleitung ausgestattet läuft der Sänger aus Chicago erneut zu Höchstleistung auf und lässt uns das enttäuschende voran gegangene Album "Untitled" fast schon komplett wieder vergessen. Relaxt und funky schwingt sich "Just Can't Get Enough" in unser Gehör und auch wenn "Love Letter" ja bereits schon im Dezember erschien, eignet sich dieser Jam mit seinem positiven Sound perfekt für die nun anstehenden Sommertage. Wer denkt dass der alte Hengst R.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen