oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Laservideo2... inkl. Mwst In den Einkaufswagen
EUR 13,49 + EUR 3,00 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 17,30  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
ImLaden In den Einkaufswagen
EUR 16,76 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
 USK ab 16 freigegeben
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 16,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PlayStation 3
PlayStation 3
Nur noch 19 auf Lager
Verkauf durch Up2Games und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 1. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Lost Planet 3 - Playstation 3 - Software

Wird oft zusammen gekauft

Lost Planet 3 - [PlayStation 3] + Lost Planet 2 + Lost Planet: Extreme Condition
Preis für alle drei: EUR 43,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Lost Planet 2 EUR 16,99
  • Lost Planet: Extreme Condition EUR 9,49

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B009C8H5H2
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 13,4 x 1,2 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 30. August 2013
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.280 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

Das neueste Kapitel der Lost Planet-Reihe erscheint am 28. Juni 2013 für Xbox 360, PlayStation 3 und Windows PC. Die extremen und unberechenbaren Umweltbedingungen, die die Lost Planet-Reihe auszeichnen, kehren heftiger als je zuvor zurück. Lost Planet 3 offenbart neue Wahrheiten über den gefährdeten Planeten und die Kolonialgeschichte von E.D.N. III.

Lost Planet 3, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Lost Planet 3, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Lost Planet 3, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Überleben ist nicht genug

In Lost Planet 3 begegnen wir zum ersten Mal Jim Peyton. Der Pilot eines Wartungs-Rigs verlässt die Erde, um einen gefährlichen, aber lukrativen Auftrag auf E.D.N. III zu erfüllen. Jim arbeitet für Neo-Venus Construction (NEVEC) und ist einer von wenigen ausgesuchten Pionieren auf der Coronis-Basis, die das unbekannte Gebiet beobachten und Proben der natürlichen Energiequelle des Planeten nehmen – Thermalenergie, mit der NEVEC glaubt, die Energiekrise der Erde bewältigen zu können.

Als er von den auf E.D.N.III beheimateten Akriden angegriffen wird, rutscht Jims Wartungs-Rig-Fahrzeug in eine Eisspalte. Nachdem er das Bewusstsein wieder erlangt, findet sich der verletzte Pilot in einer Geheimbasis wieder, versteckt unter der gefrorenen Oberfläche. Gerettet von Mira, eine Bewohnerin der Basis und Tochter des Schneepiraten-Anführers So’ichi, realisiert Jim, dass nicht nur NEVEC-Mitarbeiter den Planeten besetzen. Die Existenz der Schneepiraten bringt neue Wahrheiten über die koloniale Vergangenheit ans Tageslicht von E.D.N.III.

Lost Planet 3, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Lost Planet 3, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Lost Planet 3, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Packende Action in First- und Third Person-Perspektive

Lost Planet 3 bietet eine Mischung aus Action sowohl innerhalb als auch außerhalb von Jims Wartungs-Rig-Fahrzeug. Da es Jim bei seinem Auftrag als mobiles Zuhause dient und ihn vor den sich ständig verschlimmerenden klimatischen Bedingungen schützt, entdeckt Jim bald, dass sich die Werkzeuge seines Wartungs-Rigs nicht nur eignen, seinen Vertrag zu erfüllen, sondern auch dazu, in der Egoperspektive Akriden zu erledigen. Außerhalb des Rigs wechselt die Ansicht und zeigt Jim, wie er unwirtlichen Umgebungen ausgeliefert ist. Er muss Gegner mit einer Mischung aus Gewehrfeuer und Nahkämpfen besiegen und überleben.

Neben dem atemberaubenden Erlebnis für Einzelspieler bietet Lost Planet 3 zusätzlich zahlreiche abwechlsungsreiche und eigenständige Mehrspieler-Modi. Die Spieler tauchen dabei noch tiefer in das Universum von Lost Planet ein und erforschen die einzigartigen und dynamischen Umgebung von E.D.N. III - einer Welt, in der nur zu Überleben nicht genug ist!

Features:

Lost Planet 3, Abbildung #07
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
  • Kehren Sie in extreme Umweltbedingungen zurückLost Planet 3 führt die Reihe wieder zurück zu ihren Wurzeln auf E.D.N. III und bietet eine dynamische Spielwelt, die gefährlicher ist als jemals zuvor.
  • Meistern Sie schreckliche Gefahren – Spielen Sie als der Arbeiter Jim, der riskante Aufträge in gefährlichen Umgebungen in Kauf nimmt, um seine Gefahrenzulage zu erhalten und damit die Rückkehr zu seiner Familie finanzieren zu können.
  • Das mobile Zuhause – Schützen Sie sich mit Ihrem Wartungs-Rig vor feindlichen Akrid und den unvorhersehbaren Eisstürmen auf E.D.N. III. Das Rig ist mit einer Reihe von Werkzeugen ausgestattet, darunter die neue Winde, mit der weiter entfernte Gegner ergriffen werden können, und der Bohrer, der Kreaturen jeder Größe zerstören kann. Die Spieler müssen lernen, das Rig zu ihrem Vorteil einzusetzen, damit sie überleben.
  • Spielvielfalt – Gehen Sie die extremen Bedingungen zu Fuß an oder nutzen Sie die Sicherheit des Rigs für Kampfszenen in der Egoperspektive.
  • Sturmwetter – Das sich ständig verändernde Wettersystem von E.D.N. III beeinflusst die Art, wie Sie mit den Bedingungen umgehen. Erleben Sie eine imposante Umgebung und passen Sie sich daran an.
  • Intensives, kinoreifes Erlebnis – Mit der Unreal Engine 3 entwickelt, präsentiert Lost Planet 3 ein visuell beeindruckendes und einzigartiges Terrain, welches das Gameplay maßgeblich beeinflusst.
  • Killer-Gegner – Die Akriden sind zurück – größer und wütender als je zuvor. Der Carrier-Akrid greift seine Gegner mit kleineren Verteidiger-Organismen an. Ferner ist er in der Lage, Widersacher im Nahkampf mit seinen kraftvollen Vorderbeinen aufzuspießen. Per Waffengewalt oder mit Hilfe des Wartungs-Rigs muss Jim den harten Außenpanzer des Carriers zerstören, um den versteckten Schwachpunkt freizulegen und dem Gegner den Rest zu geben.

Pressestimmen:

Lost Planet 3, Abbildung #08
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

4Players.de
»Die Kampagne macht richtig neugierig: Sie wird von einer mysteriösen Story getragen, bietet emotionalen Funkverkehr, frische Erkundungsreize in Höhlen und eine zwielichtige Atmosphäre, die fast an Alien erinnerte. Lost Planet 3 hat mich angenehm überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass Capcom das Spiel erzählerisch und inhaltlich so aufwertet, dass neben der explosiven Action plötzlich ein uriges Abenteuer erkennbar wird. Ich freu mich richtig drauf!«


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Es gibt sie da draussen, diese Spiele die weder Fisch noch Fleisch sind – nicht gut, aber auch nicht wirklich schlecht. Games auf der Suche nach dem Spielspaß und der eigenen Identität. Im Vorfeld klang alles so spannend und schürte die Hoffnung auf ein unterhaltsames Spielerlebnis – ja, erste Eindrücke können trügen und so ist es auch im Falle von -Lost Planet 3-.

Das Spiel sollte die Frischzellenkur für das angeschlagene Spielefranchise werden. Wurden noch Teil 1 und der, bei den Fans recht unbeliebte, zweite Teil der Lost Planet Serie bei den Japanern von Capcom entwickelt, brach man für Teil 3 mit diesem Umstand und gab die Spielserie in die Hände eines westlichen Entwicklerstudios, namentlich -Spark Unlimited-.
Hier dürften bereits bei dem einen oder anderen erste Sorgen, ob der Qualität des neuen Lost Planet, aufgekeimt sein, zeigt sich die 2002 gegründete, kalifornische Spieleschmiede doch für u.a. den Shooter-Krüppel -Legendary- verantwortlich.

Doch erste Sorgen wurden relativ rasch durch Neugierde verdrängt. Sie hieß es doch, dass Teil 3 die Spieleserie zu ihren Wurzeln zurück führen wird. Endlich würde man sich wieder zwischen Eis und Schnee mit riesigen Monstern, den sogenannten Akriden, messen dürfen. Und es wurde noch besser. So sollte das Spiel nun auch Survival-Horror-Elemente beinhalten. Die Fachpresse war sich einig – was Dead Space im Laufe der Zeit immer weiter abginge, nämlich die gepflegte Gruselatmosphäre, wird sich nun bald in Lost Planet 3 wiederfinden.
Die Hoffnung von Fans der Serie, als auch Liebhabern gruseliger Action-Spiele, ruhte auf den Schultern von Spark Unlimited. Also, Lost Planet 3, quo vadis?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von g-man
Plattform:PlayStation 3|Verifizierter Kauf
Mit abstand das Schlechteste Spiel das ich 2014 gespielt habe, wenn ich mehr als 20 € dafür gezahlt hätte wäre ich echt angefressen.

++Gameplay++
Die steuerung ist solide und der Charakter tut halbwegs das was man von ihm will, die Levels sind die gewohnt sehr linear wie man es gewohnt ist von Lost Planet was mich aber sehr an dem Spiel gestört hat und das ist auch der Hauptgrund warum ich es gekauft habe, ich war fasziniert von der größe und vielfältigkeit in Lost Planet 2, dies ist in diesem spiel sense. Ich hab bereits 3x gegen den Selben boss entgegener gekämpft (einmal war er rot, einmal in Eis eingefroren und einmal normal).

Auch nicht wie ich es in Lost Planet 2 geliebt habe, einfach losrennen und drauf Losmetzeln, mehr als die hälfte der zeit Dackel ich in einem Mech herum der extrem langsam rennt, welcher dann noch 3 Attacken ausführen kann. Bosskämpfe im Mech sehen wie folgt aus (=Blocken, Blocken Blocken, Attacke, Repeat).

Die meisten Monster wirken einfallslos und es wurden auch schon viele in LP2 gesehen, die Levels wirken einfallslos und sehen alle gleich aus. Die kämpfe wiederholen sich ständig, vor allem wenn man 2x das gleiche areal durchqueren muss.

Was mich noch sehr gestört hat waren die Spielfehler, nicht selten passiert es, dass eine Tür nicht aufgeht sobald man einen Schalter betätigt und dann das spiel neu starten muss weil nichts passiert, oder dass nach beginn eines NPC gesprächs einfach mal das Bild schwarz bleibt und nichts vorrangeht. Oft kann man gegnern auch nicht das eis vom Panzer schießen um die Kritischen Punkte zu treffen.

Fazit: Wer darauf steht stunden mit einem Riesenroboter durch die Gegend zu um danach normale Monster zu töten ist bei diesem Spiel genau richtig.

Von mir gibt es keine Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genau das erwarte ich von Lost Planet! 31. August 2013
Von S.Müller
Plattform:PlayStation 3
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich habs zwar für den PC aber egal. Wenn ich auf Full HD zocke sieht das Teil echt klasse aus! Das ist nix matschig oder sonst was. Ich habe den 2. Teil nicht mehr so ganz in Erinnerung aber ob es da auch so war das man nun sogar etwas Managment betreiben kann, was die Waffen/Mechs aus/aufrüsten angeht, weiß ich nicht mehr.

Man hat verschiedene Aufträge noch zu machen neben der Hauptstory, so hat man Abwechslung und die Möglichkeit Dinge zu finden die vielleicht ganz hilfreich sind später... Aber man muß schon ein bissi erkunden auch ...

Das Gameplay ist göttlich. Wenn man so ein riesen Vieh im Nahkampf mit einem Messer erlegt (was aber nicht so einfach ist) kommt echt so ein kleines "WoW ich habs geschafft" Gefühl auf. Desweiteren ist es einfach genial wenn man mit der linken Mechhand so ein Vieh (was ohne Mech 20 Köpfe größer ist als man selber) greift und mit der rechten Mechhand es dann mit Bohrer bearbeitet. Ich freu mich schon so auf die richtig fetten Viecher.. :))))

Es ist immer wieder ein Erlebnis in die (wirklich!)rießen Mechs zu steigen und los zu trampeln. Der 3. Teil hat meiner Meinung nach viel dazu gelernt und das Spiel bietet alles was ich von Lost Planet erwarte und haben will. Multiplayer habe ich nicht getestet, vielleicht später mal. Ich will aber auch hauptsächlich mein SOLO Abenteur haben!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen o.O mixed feelings! 6. September 2013
Von Dominik
Plattform:PlayStation 3|Verifizierter Kauf
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Also obwohl ich seit einigen Jahre Kunde bei Amazon bin, ist dies meine erste Rezension.

Ich habe ziemlich gemischte Gefühle bei Lost Planet 3. Die Grafik ist für ein Ps3-Spiel ziemlich unteres Niveau obwohl man anmerken muss das die Stimmung und Kulisse doch recht passend und kunstvoll gestaltet worden ist....hierfür 5.9/10

Zum Gameplay: Das sich der Charakter etwas "plumper" (wie zb bei Killzone) anfühlt stört mich recht wenig, aber die Steuerung des Mechs ist für meinen Geschmack zu langsam und langweilige, monotone Quicktime-events nerven einen nur nach der Dauer. Die K.I hängt ziemlich oft und ist nicht sehr Anspruchsvoll gestaltet. Habe dieses Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad "Hard" durchgespielt und kann nur anmerken dass es fast keine Balance zwischen den Akriden gibt. Bis zum Ende Hin sind die Miniatur-Ausgaben alias Alien-Springer-Verschnitt die tödlichsten, da man ruhig von einem Boss "getroffen" werden kann solang man nur irgendwann, in den 2 Sekunden zwischen der Schlag-Animation bis zum Treffer hin ausweicht. Das Spiel verläuft extrem Linear obwohl man meistens das Gefühl vermittelt bekommt, sich in einer offenen Welt zu befinden....aber nach 2-3 Schritten wird man wieder eines besseren belehrt.

Fazit: Sehr gute Story-Elemente, das Spiel baut Spannung auf und diese so halb bis zum Ende hin halten. Für Leute die sich an bekannte SciFi-Saga erfreuen, könnte dieser Mix aus Alien und einer zensierte Version von Deadspace ein Genuss werden.
Für den Rest kann ich nur sagen IT'S A TRAP !!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Techniskaher Müll
Teil 3 ist grafisch einwandfrei.
Story ist gut.
Der Rest ist inakzeptabel.
Miese Steuerung, sowohl Mech als auch Spielfigur.
Waffen ungenau und langatmig. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von TG'61 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lost Planet 3
Super Hammer Cool jeder zeit wieder Spanend actionreich und ich finde jeden Lost Planet Teil einfach super dieses Spiel ist
weiter zu empfehlen
Vor 10 Monaten von jabbel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unerwartet sehr gut
ein spiel von dem ich dachte es wäre genau so ne grütze wie der 2te teil vor allem da der entwickler spark ist. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von adi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen topp lost planet 3
Also eins mal vorweg wer hier 2 sterne gibt der hatt echt kein plann von spiele alleine schon lp 3 ist wieder story massig hammer und gamplay selber auch richtig hammer und wer... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Dragonwars veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse!
Eines Vorweg: Ich hab LP3 über Steam gekauft, da es aber anscheinend erst am 27.September als Boxed-Version für den PC verfügbar ist und man erst ab diesem Datum... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von xxRest-In-PAINxx veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen eingelegt-angespielt-entäuscht-nicht kaufen
Naja
Also hab es bei einem Freund angespielt.Absolute langweilige immer gleichaussehene Umgebung in blau-weiss.Ich bin seit langem wieder mal beim spielen eingschlafen. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Adham Chaaban veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Wo ist der Co-op Modus?
Haben uns 2 Exemplare von dem Spiel gekauft da wir von dem Ko-op Modus vom Vorgänger begeistert waren und was nun? Kein Koop Modus mehr? Bitte? Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von B. Paul veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3