oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lords of the Lebanese Marches: Violence & Narrative in an Arab Society: Violence, Power, Narrative in an Arab Society (Society and Culture in the Modern Middle East) [Englisch] [Taschenbuch]

Michael Gilsenan

Statt: EUR 25,66
Jetzt: EUR 25,44 kostenlose Lieferung Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,22 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 22. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 91,22  
Taschenbuch EUR 25,44  

Kurzbeschreibung

6. September 2003 Society and Culture in the Modern Middle East
This book is a study of how feudalism works in a contemporary Arab society, examining the operations of the hierarchy of Lebanese warlords. The book shows how the warlords have adapted to changing economic conditions in Lebanon. Whereas power was formerly based on landed estates, it now lies in services and capital. The book examines the nature of the competition between these men, how elections are influenced by patronage and violence.

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"This is a monumental book, which tells a subtle and many layered story...it becomes apparent that the story is highly pertinent to the whole region, its societies and cultures..."--"Times Literary Supplement""For too long Islamic studies have existed in an academic ghetto...A more fruitful approach is taken by Michael Gilsenan in...this beautifully written book..."--"London Review of Books"."..an exceptionally lively account..."--"The Middle East"

Synopsis

This book is a study of how feudalism works in a contemporary Arab society, examining the operations of the hierarchy of Lebanese warlords. The book shows how the warlords have adapted to changing economic conditions in Lebanon. Whereas power was formerly based on landed estates, it now lies in services and capital. The book examines the nature of the competition between these men, how elections are influenced by patronage and violence.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar