4 Angebote ab EUR 8,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,39

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

The Lord of the Rings-at Dawn


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 26,90 2 gebraucht ab EUR 8,00 1 Sammlerstück(e) ab EUR 20,00

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Produktinformation

  • Komponist: Caspar Reiff, Peter Hall
  • Audio CD (23. Dezember 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Emarcy Records (Universal Music)
  • ASIN: B000084HA0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 394.084 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Verse Of The RingsChristopher Lee 1:20EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Song Of GondorChristopher Lee 2:59EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. A Walking Song (I)Christopher Lee 2:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Warning Of WinterChristopher Lee0:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Malbeth The Seer's WordsChristopher Lee 5:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. A Drinking SongChristopher Lee 2:46EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. The Long List Of The Ents (I)Christopher Lee 2:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Éomer's SongChristopher Lee 2:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Boromir's RiddleChristopher Lee0:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. The Bath SongChristopher Lee 1:45EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Song Of LebenninChristopher Lee 5:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Gandalf's Riddle Of EntsChristopher Lee0:25EUR 0,99  Kaufen 
Anhören13. Ho! Tom BombadilChristopher Lee0:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören14. The Riddle Of Strider (I)Christopher Lee0:57EUR 0,99  Kaufen 
Anhören15. Song Of NimrodelChristopher Lee 4:42EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Treebeard's SongChristopher Lee 4:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören17. Farewell Song Of Merry And PippinChristopher Lee 3:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. AthelasChristopher Lee0:35EUR 0,99  Kaufen 
Anhören19. A Walking Song (II)Christopher Lee 1:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören20. Elven Hymn To Elbereth Gilthoniel (III)Christopher Lee 7:44Nur Album

Produktbeschreibungen

(Caspar Reiff & Peter Hall) Christopher Lee, Kurt Ravn, Tom McEwan, Peter Hall, u. a.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. Neumann am 13. März 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bis dato hatte ich nur in Sekundärliteratur über die vielfältigen Einflüsse gelesen, die Tolkien mit LOTR auch auf die Pop-, Rock- und Folkmusik ausgeübt hat. Immer wieder wurde in verschiedenen Quellen auch das dänische Tolkien-Ensemble als jene Gruppierung genannt, die sich am authentischsten mit der literarischen Vorlage beschäftigt hat. Größtenteils Absolventen der Königlich Dänischen Musikakademie, gehen sie und zusätzliche Solisten ihre Aufgabe ohne übergroßes klassisches Pathos an. Die fröhlichen Hobbit-Lieder sind sogar in der Intonation eigentlich schwer daneben, aber zu einem fröhlichen Trinklied paßt das genial (und es klingt nicht etwa schräg, weil die Interpreten es nicht besser können - ganz im Gegenteil, das ist gekonnte Interpretation!!). Einfühlsame Balladen (insbesondere der Song of Lebennin ist mein Favorit) illustrieren die ernste und auch dramatische Seite. Wer meint, klassische Sänger würden durch opernhaften Pomp die Stimmung zerstören, möge sich Eomers Song von Morten Ernst Lassen anhören! Kongenial auch Christopher Lee als Erzähler und Baumbart - hier bringt ein großer Schauspieler und Tolkien-Kenner sein Talent lückenlos ein.
Wer LOTR gut kennt, in dessen Phantasie erscheinen sofort die entsprechenden Bilder, die die Stücke inspiriert haben. Einziges Manko: DIESE CD IST VIEL ZU KURZ - aber es gibt ja noch andere Aufnahmen des Tolkien-Ensembles. Gottseidank!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iceblade am 10. März 2003
Format: Audio CD
Ich besitze jetzt alle 3 CDs der Gruppe. Ich habe mir diese CD gekauft, weil Christopher Lee dort Tolkien-Texte rezitiert und das allein ist ein Hochgenuss.
Zur Musik des Tolkien Ensembles habe ich ein etwas gespaltenes Verhältnis. Die Qualität der Arrangements ist erstklassig, ebenso die Sänger und Musiker. Leider, leider aber ist auf dieser CD wie auf den ersten beiden des Ensembles die Musik selber oft recht langweilig. Manche Kompositionen sind so simpel, dass sie von jedem Amateur-Songschreiber geschrieben sein könnten (ich kenne Amateur-Kompositionen die um Weiten bewegender sind). Um genauer zu sein: Die Melodien nehmen eigentlich meistens völlig voraussehbare Wendungen und bewegen sich oft nur auf wenigen Noten hin und her.Ich kenne andere Musik zum Thema Herr der Ringe und Fantasy und dort herrscht wesentlich mehr "Würze" vor.Auch die Mittelaltermusik und Folk die ich so höre ist meist spannender und mitreissender.
Fazit: Eine unterhaltsame, durch Lees Rezitationen streckenweise sehr stimmungsvolle CD, die sich aber kompositorisch eher auf mittelmäßigem Level bewegt.Daher nur 4 Sterne.
Für den Tolkien Fan dennoch eine lohnende Anschaffung. Die meiner Meinung nach schönsten Stücke des Tolkien Ensembles, nämlich die Lieder Galadriels befinden sich allerdings auf der Doppel CD Evening & Night in Rivendell.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Deborah MacGillivray am 9. November 2003
Format: Audio CD
Caspar Reiff and Peter Hall and their Tolkien Ensemble are back conjuring magick! And this time with a white wizard aiding them. It was a stroke of genius to capitalise on the multi-talents (often ignored) of the wonderful Chris Lee. The attempt to put Tolkien's poetic works to music is an inspired undertaking, but to bring in Lee (the films' Saruman) was brilliant choice all around. He has a a beautiful voice (and if you think he cannot sing, you certainly missed The Wickerman!), that lends itself well to poetry and song. His readings are breathtaking, chilling and work so well with the moody, atmospheric scores. It beautiful, provocative and a must for the lovers of the films, books, the Tolkien Ensemble and a gem for lover of Christopher Lee.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nilalkuriel am 13. März 2003
Format: Audio CD
Die CD hält, was die Hörproben versprochen haben.
Schon allein die unglaublich ausdrucksstarke Stimme von Christopher Lee macht sie zu einem MUSS für jeden Tolkien-Fan.
besonders gut gefallen haben mir die unterschiedlichen Gestaltungen der Lieder, man kann immer ganz genau raushören, ob ein "Hobbit", ein "Mensch" oder ein "Elb" singt.
mein absoluter Favorit ist das Lied von Nimrodel.
einziger Wehrmutstropfen:
manche Lieder sind einfach viel zu kurz.
Vor allem bei Tom Bombadil hätte ich mir noch mehr gewünscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nilalkuriel am 12. März 2003
Format: Audio CD
Die CD hält, was die Hörproben versprochen haben.
Schon allein die unglaublich ausdrucksstarke Stimme von Christopher Lee macht sie zu einem MUSS für jeden Tolkien-Fan.
besonders gut gefallen haben mir die unterschiedlichen Gestaltungen der Lieder, man kann immer ganz genau raushören, ob ein "Hobbit", ein "Mensch" oder ein "Elb" singt.
mein absoluter Favorit ist das Lied von Nimrodel.
einziger Wehrmutstropfen:
manche Lieder sind einfach viel zu kurz.
Vor allem bei Tom Bombadil hätte ich mir noch mehr gewünscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen