Lord Camerons Versuchung und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Lord Camerons Versuchung auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lord Camerons Versuchung [Taschenbuch]

Jennifer Ashley , Susanne Kregeloh
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

9. August 2013
Vor sechs Jahren wurde Ainsley Douglas von Lord Cameron Mackenzie dabei erwischt, wie sie sein Schlafgemach durchsuchte. Seither will ihr der attraktive Lord nicht mehr aus dem Kopf. Als Ainsley nun von der Königin den Auftrag erhält, einige kompromittierende Briefe wiederzufinden, führt sie der Weg erneut in Mackenzies Schlafgemach. Kann sie seinem Charme ein weiteres Mal widerstehen?

Wird oft zusammen gekauft

Lord Camerons Versuchung + Das Werben des Lord MacKenzie + Der dunkle Herzog
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (9. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802588894
  • ISBN-13: 978-3802588891
  • Originaltitel: The many sins of Lord Cameron
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,4 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 79.381 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jennifer Ashley lebt im Südwesten der USA. Als Autorin von Romantic und Urban Fantasy und historischer Liebesromane hat sie eine große Fangemeinde gewonnen. Sie wurde mit mehreren Genrepreisen ausgezeichnet, und ihre Romane wurden in zwölf Sprachen übersetzt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wunderschöne und romantische Geschichte 11. August 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Seit dem Tod seiner untreuen Frau, hat Lord Cameron MacKanzie der Ehe abgeschworen und an die große Liebe glaubt er erst recht nicht mehr. Zu schmerzlich sind die Erinnerungen an seine glücklose Ehe, die so gewaltsam endete. Stattdessen widmete er sich den Frauen eher in "Weiberheld" Manier und gilt als Mann der sich nimmt was er will. Doch dann begegnet ihm die junge Ainslay Douglas, die er mehr begehrt als alles andere. Außer einem mehr als einen leidenschaftlichen Kuss kann Cameron von ihr vorerst nicht ergattern. Denn Ainslay fühlt sich ihrem älteren Ehemann verpflichtet. Durch ein zusätzliches Missverständnis trennen sich ihre Wege daraufhin.

Einige Jahre später begegnet, die nun Witwe und zur Hofdame gewordene, Ainslay dem ihr noch in guter Erinnerung gebliebenen, Lord Cameron MacKanzie erneut. Und erneut knistert es zwischen den beiden gewaltig. Doch Ainslay hat nicht vor eine von den vielen "Eroberungen" des Lords zu werden. Nein sie hat wichtigeres zu tun. Sie muss die Briefe zurückholen die, die Königin schwer belasten. Doch bald merkt sie das sie nur mit Hilfe des Lords erreichen kann. Die Gegenleistung die er für seine Hilfe verlangt ist allerdings sehr verführerisch. Kann Ainslay das Angebot wirklich annehmen?

Ich weiß nicht ob es eine Regel ist, das der dritte Band einer Reihe die stärkste und schönste Geschichte hat. Aber bei "Lord Camerons Versuchung" von der Highland Pleasures Reihe ist das definitiv der Fall. Camerons und Ainslings Geschichte ist wunderschön und ich hätte liebend gerne noch mehr von den Beiden gelesen. Sie passen perfekt zusammen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sonnenblume TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Zum Inhalt:

SEIN HERZ ZU ERWECKEN ... Cameron MacKenzie hat der Ehe für immer abgeschworen. Als er jedoch die schöne Ainsley Douglas dabei erwischt, wie sie sein Schlafgemach durchsucht, ist er sofort fasziniert von ihrer unverblümten Art. Cameron ist fest entschlossen, sie zu verführen, merkt aber bald, dass er sie nicht gewinnen kann, ohne ihr sein Herz zu öffnen. Um das zu tun, muss sich Cam endlich den Schatten seiner Vergangenheit stellen....

Meine Bewertung:

Ich gebe zu, dass ich bezüglich der MacKenzies ein wenig voreingenommen bin ... ich bin ihnen mit Haut und Haaren verfallen, diese Familie hat es einfach in sich! Dass die Bezeichnung "Rom" bei Cams Freund & Pferdetrainer eine legitime Bezeichnung ist, hätte ich mir allerdings als kurze Erklärung der Autorin gewünscht... ich dachte die ganze Zeit, das hier ein "Übersetzungsfehler" vorliegt....

Mit diesem Buch kauft man den dritten Teil der Brüder & ich würde dringend empfehlen, die beiden vorherigen Teile gelesen zu haben! Zum Inhalt möchte ich nicht zu viel verraten, nur soviel:

Man taucht ein in eine Geschichte, in welcher man viel über Cams erste Ehe erfährt & nun mitbekommt, was dieser alles erleiden bzw. erdulden musste.... da musste ich das eine oder andere Mal schlucken!
Mit Ainsley hat er jedoch eine Partnerin an die Hand bekommen, die sein Leben auf den Kopf stellt und auch vor verschlossenen Türen und Geheimnissen kein Hinderniss erkennt.... genau der richtige Gegenpart!

Das Wiedersehen mit allen Familienmitgliedern rundet die Geschichte ab & machten dieses Buch auch wieder zu einem wahren Vergnügen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cameron 7. Oktober 2013
Von Ricci
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Das war nun das dritte Buch der MacKenzie-Brüder. Und dieses hat mir bisher am Besten gefallen. Cameron ist ein stattlicher und verwitweter Mann, mit viel Geld, Charme, denn diesen muss er wohl haben, da Frauen, man bemerke verheiratete Frauen, sich ihn an den Hals werfen. Und er ist auch noch ein guter Liebhaber. Er überrascht Aisnley, eine junge Dame, verheiratet, wie sie sich in Cameron's Schlafzimmer zu schaffen macht. Er verführt sie, aber sie bekommt doch noch die Kurve und weist ihn ab. Bedauerlich. Es vergehen sechs Jahre und es ist die selbe Situation. Es gibt nur einen klitzekleinen Unterschied, Ainsley ist Witwe. Nun das Spiel ist eröffnet.

Der Schlagabtausch zwischen beiden Hauptprotagonisten war einfach zum Schmunzeln. Man konnte es nicht aus der Hand legen, bis man es gelesen hatte. Es passiert ständig irgendetwas. Cam ist sehr fürsorglich im Bezug auf seinen Sohn Daniel. Man erfährt die Wahrheit bzgl. des Todes seiner Frau und Mutter von Daniel. Selbst Daniel hat eine schlechte Meinung über seine Mutter. Ian und Beth sowie Mac und Isabella dürfen natürlich nicht fehlen. Die Familie vergrößert sich. Die MacKenzie's muss man einfach mögen, so rauh und hart sie einem Vorkommen, aber tief im Inneren, ist auch ein weicher Kern, auch wenn dieser nur der Frau, die Liebe ihres Lebens, offenbart wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MacKenzie - Bruder No. 3 19. August 2013
Von Marion
Format:Taschenbuch
Ich habe mich sehr auf diesen Band gefreut und kann vermelden:
Die Autorin hat alles richtig gemacht!

Inhalt:
Cameron MacKenzie, ein Bär von einem Mann, ist von seiner verstorben Frau schwer enttäuscht worden und hat keine Lust, sich neu zu verlieben. Er benutzt die Frauen, wie er von seiner Frau benutzt worden ist und weigert sich, außer seinen geliebten Pferden und seinem Sohn, irgendjemandem zu vertrauen - bis er Ainsley, die Vertraute der Königin, beim spionieren in seinem Schlafzimmer überrascht...

Meinung:
Schon die ersten beiden Bände der MacKenzie-Reihe haben mich erfreut und begeistert und so habe ich direkt nach Erscheinen den dritten Teil bei meinen Schlapp Mädels bestellt (Grüße :-)). Und ich wurde nicht enttäuscht!!! :-)
Wie schon in den Vorgängerbüchern sind die Protagonisten liebevoll ausgearbeitet, wirken weder platt noch oberflächlich, sondern sind mit ihren persönlichen Eigenheiten und Ticks so authentisch beschrieben, dass es eine wahre Freude ist, in diese Geschichte einzutauchen.
Cameron und Ainsley sind ein zündendes Couple, sie geben sich nichts und die Dialoge sprühen vor Witz und Schlagfertigkeit.
Gerade Ainsley hat mir hier besonders gut gefallen. Als Vertraute von Königin Victoria hat sich die Aufgabe, vertrauliche Briefe an deren Stallmeister Mr. Brown zurückzuholen. Und dabei bedient sie sich einiger Tricks, die man einer Lady in dieser Zeit nicht unbedingt zugetraut hätte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Alles, worauf die Liebe wartet, ist die Gelegenheit.....
.....und hier wartet jemand schon ewige Zeit auf den richtigen Partner auch wenn er sein Herz schon längst verschlossen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Ramona Skarbon veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Weiblicher James Bond
Sehr spannend und romantisch, die Geschichte ist sehr schlüssig und die Handlung sehr gut durchdacht . Es könnte einer der Bücher der großen Romanciers zu sein
Vor 1 Monat von Beate Kalka-Becker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles andere als eine graue Maus – Sehr schöner und emotionaler...
Schottland, 1882: Nach dem gewaltsamen Tod seiner ihm untreuen ersten Frau Elizabeth hatte sich Cameron MacKenzie einst geschworen, nie wieder zu heiraten und sich stattdessen nur... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kisa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lord Camerons Versuchung
Supi, ich könnte das Buch nicht aus der Hand lassen. Ich wüsste das dieser Buch genauso toll sein wirt wie die anderen Bücher.und freu mich auf den Letzten.
Vor 4 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Abenteuer der MacKenzie-Brüder gehen in die dritte Runde
Ich bin, wie auch von den beiden Vorgängern, begeistert! Die Mitglieder der Familie MacKenzie muss man einfach mögen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Bücherfee veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen The Many Sins of Lord Cameron
Cameron MacKenzie ist der zweitälteste der vier MacKenzie Söhne. Seine verstorbene Frau hat ihn belogen, misshandelt und betrogen; ihm psychische und physische Wunden... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sabine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lord Camorons Versuchung
Lord Camerons Versuchung

Von: Jennifer Ashley

Titel: Lord Camerons Versuchung
Autor: Jennifer Ashley
VÖ: August 2013
Einband:... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Laila veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lord Camerons Versuchung
Jennifer Ashley hat einen wunderschönen Schreibstil.
Freue mich schon auf das nächste Buch.
Wenn man das Buch liest, vergißt man alles um sich herum.
Vor 7 Monaten von Michael Heckert veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen so schön..
lohnt sich... ein weiteres gelungenes Buch der Reihe. Gefällt mir besser als der zweite Band und lässt hoffen auf Teil 4.
Vor 7 Monaten von leserauch13 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tortured, aber kein Hero
Spoileralarm
.
.
.
Spoileralarm
.
.
.
Spoileralarm
.
.
.
Letzte Chance auszusteigen
.
.
. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Lady Heather veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xac05f1bc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar