Menge:1
Looper [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 11,65
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 13,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: berlinius
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Looper [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Looper [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion 4 Blu-rays für 30 EUR.

276 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
62 neu ab EUR 4,95 24 gebraucht ab EUR 2,63 1 Sammlerstück(e) ab EUR 11,90

Amazon Instant Video

Looper sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Looper [Blu-ray] + Surrogates - Mein zweites Ich [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 16,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Bruce Willis, Joseph Gordon-Levitt, Emily Blunt, Jeff Daniels
  • Regisseur(e): Rian Johnson
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Concorde Video
  • Erscheinungstermin: 21. Februar 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 119 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (276 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B009HLOCC0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.860 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In der Zukunft wird die Zeitreise möglich sein. Das organisierte Verbrechen hat eine besonders innovative Verwendung für die neue Technologie entdeckt: Es schickt Menschen aus der Zukunft ins Jahr 2046, wo sie von Loopern getötet und ihre Leichen beseitigt werden. Der Beste seiner Zunft ist der eiskalte Joe Simmons, der eines Tages vor dem Dilemma steht, sich mit einer älteren Ausgabe seiner selbst konfrontiert zu sehen. Er lässt sein älteres Ich leben, aber in der Gegenwart ist nicht genug Platz für zwei Joe Simmons gleichzeitig.

Field of yellow flowers
Field of yellow flowers
Field of yellow flowers
Field of yellow flowers
Pressestimmen:
  • „Genialer Thriller. Spannend und klug, mit wunderbar gehirnbiegendem Dreh und höchst effektiv platzierten Actionakzent.“ Piranha
  • „Actiongeladenes Starkino garniert mit einer originellen, intelligenten Story.“ Kino & Co
  • „atemloser Thriller“ / „virtuos“ STERN
  • „spektakulärer Zeitreise-Thriller” Screen Magazin

VideoMarkt

In der nicht mehr allzu fernen Zukunft ist Zeitreise möglich, aber verboten. Das organisierte Verbrechen hat eine besonders innovative Verwendung für die neue Technologie entdeckt: Es schickt Menschen aus der Zukunft zurück ins Jahr 2046, wo sie von sogenannten Loopern getötet und beseitigt werden. Der Beste seiner Zunft ist der eiskalte Joe, der eines Tages vor dem Dilemma steht, eine ältere Ausgabe seiner selbst umlegen zu müssen. Joe lässt sich leben, doch weder in Gegenwart noch Zukunft ist Platz für zwei Joes auf einmal. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peer.Gynt TOP 100 REZENSENT am 30. Mai 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein wenig Science-Fiction und etwas mehr Auftragskiller-Drama.
Die Science-Fiction Elemente übersieht man manchmal, weil sie nur das Umfeld darstellen (Städte, Fahrzeuge, Drugz) und erst beim zweiten Ansehen fielen mir die vielen liebevollen Details auf.
Joseph Gordon-Levitt spielt hervorragend den jungen Bruce Willis als Joseph Simmons, das wird besonders deutlich in den Szenen, in denen sie sich direkt gegenüber sitzen.

Richtig spannend ist die allgegenwärtige Frage "was ändert meine Entscheidung in der Zukunft" (vgl. "Butterfly Effect") und dies wird (manchmal erschreckend) im gleichen Augenblick dargestellt, weil durch die "Loops" Gegenwart und Zukunft direkt interagieren können.
Typisch für US-Filme ist natürlich, dass immer etwas Cowboy in die Protagonisten gemischt wird und die Zukunft an manchen Stellen eher an die 70er erinnert. Das wird sicher einige nerven, ist aber wohl nicht vermeidbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von billy am 19. Februar 2013
Format: Blu-ray
"Looper" ist ein recht ordentlicher und interessanter Sci-Fi-Thriller, welcher den Sprung aufs hohe Treppchen aber nicht schafft. Das Werk ist etwas komplex angelegt und in der Erzählform durchaus eigenwillig. Das Thema ist interessant, die Grundidee wirklich gut und die Ausgangslage macht definitiv Lust auf mehr. Die Story verläuft eher gemächlich und nicht immer schlüssig. Vor Logiklöchern und Ungereimtheiten bleibt man nicht verschont, wobei das beim Thema Zeitreise aber auch immer so eine Sache ist. Die Action ist passend, sie wird eher sparsam eingesetzt und die Spannung bleibt leider immer wieder mal auf der Strecke. Optisch ist das Ganze gelungen, auch wenn der Film in dieser Hinsicht nichts Besonderes ist, und man verzichtet hier auch weitestgehend auf einen richtig futuristischen Auftritt. Das Duo Willis und Levitt agiert solide, Emily Blunt dagegen bleibt etwas blass. Der heimliche Star des Films ist jedoch der kleine Junge Pierce Gagnon, welcher hier richtig auftrumpft und mit seinem Schauspiel den ein oder anderen Schock auslöst.

"Looper" ist interessant und funktioniert stellenweise auch ganz gut. Vollends packen vermag der Film aber nicht und man hätte hier mehr daraus machen können.

6 von 10
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar am 7. April 2015
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
Bin ein SF Fan und Filme mit Zeitreisen interessieren mich sehr, hier ist es aber ein Film der kein schönes Ende hat und auch von der Handlung bestenfalls untere Mittelklasse bietet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nomis am 24. Januar 2015
Format: Amazon Instant Video
Ein bisschen Vorfreude auf diesen Film hatte ich ja schon. Aber ich habe keinen derart tiefgründigen Edelstein erwartet. Der Film ist gut durchdacht, die Schauspieler sind großartig und die Geschichte fesselt von Anfang an. Leider gibt es die ein oder andere Länge, gerade in den ersten 20 Minuten, aber im Nachhinein wirkt alles recht stimmig. Wer einen puren Action-Knüller erwartet, ist hier an der falschen Adresse. "Looper" ist ein Sci-Fi-Thriller-Drama mit Kopf, Herz und - ja - Seele.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kommunikationsdesigner am 27. Dezember 2014
Format: Amazon Instant Video
Die Story ist so gut, dass ich mir das als Serie wünsche! Ich finde diesen Film zu kurz für diesen Inhalt. Statdessen haben die daraus einen unterhaltsamen, interessanten relativ einfach zu verstehenden kurz und knackigen genre-mix Film gemacht. Eine wirklich schöne Bildsprache mit so einigen gestalterischen "Zitaten": Der Film ist eine Art Cocktail, sehr lecker aber!

Ich sehe nirgends igendwelche Logikfehler. Außer die allgemeinen logischen Herausforderungen, die eine Annahme einer Zeitreise halt so stellt, gibt es keine "Logikfehler". Man erwartet, dass man annimmt, Zeitreisen wären möglich. Mehr verlangt der Film erstmal nicht.

Bevor man negative Kritik schreibt, sollte man vielleicht sicher sein, dass man den Film auch tatsächlich verstanden hat :D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bernie am 26. Februar 2014
Format: Blu-ray
Here we go loopty loo
Here we go loopty li
Here we go loopty loo
All on a Saturday night
All on a Saturday night
All on a Saturday night

In the year 2042, Joe (Joseph Gordon-Levitt) has a unique profession as a "Looper"; he dispatches people from the future for the mob. After thirty years on the job a Looper is retired by being sent back 30 years in time to himself for the purpose of being dispatched. Older Joe (Bruce Willis) is fine with this until an inappropriate shot dispatches the love of his life. So now he must go back and correct the system by removing the person who made this shot possible.

Will he succeed yes or no? In either case what will be the outcome? Will younger Joe cow-down to his wishes or learn something from this experience? We watch this presentation and wonder what we would do if we were either Joe. We too must make decisions in life and this movie may help us or not in making those decisions. In any case it's worth watching this movie at least a couple of times.

The story is really about relationships and choices. It is not really a sci-fi story about time travel. The time thing is just one dimension to help show the outcome of the choices we make.

The presentation even though having lots of action does not contain a lot of gratuitous gore. It also does not rely on a lot of CGI. There may be a tad too much background music but not enough to distract from the presentation.

There is a big logic flaw. I cannot go into detail without placing a spoiler. But the trigger that created the antagonist could not have happened the first time around in the loop. You not let this distract you from the purpose of the movie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen