Lookbook
 
Größeres Bild
 

Lookbook

2. März 2001

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
1
Welcome 1
2:44
2
Caretaker's Theme
3:56
3
The Day It Rained Forever
5:27
4
Andy
4:04
5
Big Mistake
1:25
6
Swingquest
3:41
7
It Was Easier
4:23
8
Mr. Blake
1:26
9
No Time
3:12
10
Global Cut
6:01
11
No Say
2:15
12
Minerals
3:51
13
On Fire
7:23
14
Welcome 2
4:04
15
Hope
6:02

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 2. März 2001
  • Erscheinungstermin: 2. März 2001
  • Label: VIRGIN
  • Copyright: (C) 2001 Virgin Music, a division of EMI Music Germany GmbH & Co. KG. This labelcopy information is the subject of copyright protection. All rights reserved. (C) 2001 Virgin Music, a division of EMI M
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 59:54
  • Genres:
  • ASIN: B001QCH5Z4
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.227 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Soundtrack ohne Film 7. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
"Welcome to a story that's supposed to have an end and if not we'll pretend as if there was..." Die fünf Jungs von Slut erzählen uns eine wundervolle Geschichte von Andy, der sich isoliert, um die Welt zu verstehen, musikalisch verpackt in 15 zuckersüße Pop-Tracks. Die Schrammel-Gitarren der ersten beiden Alben sind verschwunden, einzig "No Time" rockt das Haus, der Synthesizer rückt in den Vordergrund und fabriziert Klangteppiche, wie wir sie vielleicht auf "Kid A" von Radiohead vermutet hatten. Der musikalische Vergleich liegt alles andere als fern, aber vor allem das originelle Artwork des Booklets erinnert stark an "OK Computer". Die instrumentalen und gesprochenen Zwischenstücke lassen einen denken, bei "Lookbook" handele es sich tatsächlich um einen Soundtrack und wenn man beim Hören das Booklet liest und ab un zu die Augen schließt, kann man sich die Geschichte bildlich vorstellen. "Andy" und "Minerals" sind heiße Kandidaten für eine 3. Auskopplung, weil einfach perfekt, "Global Cut" und "On Fire" etwas ausladendere Schmankerl zum dahinschwelgen, "Welcome2" zwar kürzer, aber dem in nichts nachstehend und vielleicht schon vom Crazy-Soundtrack bekannt. Das letzte Stück ("Hope") könnte glatt von The Cure's "Bloodflowers" stammen und bildet den perfekten Abschluß dieses Meisterwerks. Eine Stunde Musik, für die man sich Zeit nehmen sollte! Kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Slut at its best 4. Juni 2003
Format:Audio CD
Besser gehts nimmer. Slut legen hier ein Konzeptalbum vor, dass vor Schönheit kaum zu überbieten ist. Da kann man träumen, träumen, träumen. Unglaublich, was die in den letzten Jahren für eine Entwicklung durchgemacht haben. Und das Potenzial scheint noch nicht ausgeschöpft. Die bekannten Songs aus dem Film Crazy, bzw. den nachfolgenden Videos, gehören bei diesem Album noch zu den schlechteren.
Mein klarer Favorit ist "Hope". Wenn man ihn hört, denkt man, man würde fliegen. - Da ist selbst fliegen nicht schöner.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pop zum Träumen aus Deutschland! 10. Mai 2001
Von Thomas Schmitz VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Diese Stimme! Einfach zum Träumen schön! Wie auch die meisten Songs dieses Albums. Meine Favoriten sind "The day it rained forever", das sich nach und nach aufbaut, das wundervolle "Andy", das traurige "Global Cut", das lange "On fire", das sehr positive "Hope" und natürlich die einzigartigen Hitsingles "It was easier" und "Welcome 2". Es gibt zwar keinen wirklich schlechten Song auf dieser CD, doch passen manche überhaupt nicht ins Konzept. Vor allem der Charleston "Mr. Blake" ist gewöhnungsbedürftig. Trotzdem hat diese CD die fünf Sterne mehr als verdient! Klasse!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top-story 5. April 2003
Format:Audio CD
Auf mich wirkt diese CD von Slut wie eine zusammenhängende musikalische Geschichte. Trotz der vielen erfrischenden Stilwechsel auf der CD kann man sich das Album ohne Probleme am Stück anhören wie ein klassisches Gesamtwerk - Langeweile kommt auf gar keinen Fall auf.
KLasse gemacht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bilderbuch 10. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Bei vielen derzeitig erscheinenden Alben gilt ja die Devise: „Augen zu und durch". Hier gilt „Augen zu und träumen". Dieses Alben handelt von dem Protagonisten Andy („Andy wasn't cool..."), der seine (naive) Sicht der Welt musikalisch aufbreitet. Dies gelingt ihm auf der Basis wunderschöner Melodien und guter Texte. Slut haben im Lauf der Jahre ihren Sound permanent verbessert und das erreichte Niveau kann sich absolut sehen lassen! In „Lookbook" wird von Anfang (Das wunderschöne „Welcome1", in dem man zur Geschichet begrüßt wird) bis zum Ende (Welcome2, seines Zeichens im Sommer Nr. 2 der polnischen Single-Charts) eine Geschichte ohne Bilder erzählt, aber diese gehen einem auch wirklich nicht ab. Zwischendrin diesen beiden Titel bieten Slut eine Reise durch die verschiedensten Stile, besonders originell der Titel „Mr. Blake", ein Charleston. Alles in allem ein tolles Album, aus dem hoffentlich noch viele Single-Auskopplungen hervorgehen werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandios! 5. März 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Dieses Album ist für mich die CD des Jahres! Wunderschöne getragene Harmonien, tolle Lieder (darunter der Hit "It was easier", Andy, Mr. Blake, eigentlich müsste man alle Lieder aufzählen). Absolut toller Sound. Sehr zu empfehlen. Intelligent gemachter Pop, der dem derzeitigen Niveauverlust deutscher Popmusik gekonnt entgegenwirkt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste! 17. April 2002
Von DieMischi
Format:Audio CD
Lookbook traf mich wie ein Hammer! Diese CD brilliert durch den dicht gewebten Klangteppich, die ständig wechselnden Tempi, die intelligenten Melodien und die melancholische Stimme. Die Stücke verhalten sich wie ein brodelnder Vulkan, der immer dicht unter der Oberfläche zu brodeln scheint, aber nie auszubrechen vermag. So bleibt immer eine perfekte Spannung erhalten... *schwärm* Diese Musik erlaubt es mir, in andere Welten abzudriften und total zu entspannen. Zum Kochen perfekt geeignet *g* Leute, da gibt's nur eins: KAUFEN!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen slut
mehrfach klasse.
chillout bis gänsehaut - und das am besten mit guten kopfhörern und laut (ganz zu schweigen "Live")
Veröffentlicht am 6. September 2005 von soar ethienne
5.0 von 5 Sternen So sollte Musik sein
Lookbook- ein Album, dass mich persönlich (als bekennenden Slut-fan) sehr gefesselt hat. Es wartet mit einer unglaublichen musikalischen Vielfalt auf, die sich bei Tracks wie... Lesen Sie weiter...
Am 12. Juli 2005 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen SLUT(?)
Ich bin ein totaler Indie-Fan und als ich von SLUT gehoert habe war ich ein bisschen verwirrt. SLUT auf English hat eine andere Bedeutung zur schwedischen Bedeutung. Lesen Sie weiter...
Am 21. Dezember 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaublich schön!
Zuerst habe ich in zwei Zeitungen von ihnen gelesen, dann habe ich gehört, dass sie in Potsdam spielen, dann habe ich einfach die CD und Konzertkarten gekauft, hatte noch kein... Lesen Sie weiter...
Am 5. Oktober 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Flieg mal davon!
Herrliche Musik! ich habe das Bild des Covers in einer zeitung gesehn. Und da ich oft Lust habe unbekanntes zu kaufen hab ich diese CD gekauft,.,. Lesen Sie weiter...
Am 30. September 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen lange hat's gedauert...
...bis endlich auch mal richtig schöne, melodiöse und doch rockige musik aus deutschland kommt. Lesen Sie weiter...
Am 24. März 2001 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Oxford goes Ingolstadt
Man sollte die Hoffnung ja nie aufgeben - Was die Briten jahrelang vorgemacht haben, gibt's nun also auch aus Deutschland: Intelligent gemachter Pop mit einem Schuss Melancholie,... Lesen Sie weiter...
Am 16. März 2001 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0xae81190c)